Siemens MediaService Industries Download-Bereich
MediaService Industries Blog September 2018
Thema Bilder PDF Texte
Glatt geschliffen - Hersteller von Holzschleifmaschinen setzt auf intuitive Bedienkonzepte von Siemens Download Download Download
Pressenzustand im Blick - Siemens bietet ein neues Lösungspaket aus Produkten und Analytics-Know-how zum Überwachen von Pressen Download Download Download
Optimaler Gesamtwirkungsgrad - Kompressoren-Hersteller setzt bei neuem Gebläse-Typ auf Antriebslösung von Siemens Download Download Download
Ergonomisch optimales Design - US-Institut führt mit Lösungen von Siemens PLM Software Studien zur Ergonomie durch Download Download Download
Hydraulische Pressen mit Reluktanz-Antriebssystem von Siemens besonders effizient Download Download Download
Druckfrisch: Siemens MediaService Industries September 2018 - Neuigkeiten aus dem industriellen Umfeld  Download Download Download
Mehrwert durch Digitalisierung - Siemens auf der Fachpack 2018 Download Download Download
Die Besten in Europa - Siemens fördert Berufseuropameisterschaft EuroSkills in Budapest Download Download Download
Budapest, Ungarn. Vom 26. bis 28. September 2018 findet in Budapest die Europameisterschaft der Ausbildungsberufe (EuroSkills) statt. Unter dem Motto „Prepare for the Best“ treten die Wettkämpfer in 37 Disziplinen gegeneinander an. Der größte europaweite Wettbewerb seiner Art findet zum sechsten Mal statt und wird unter anderem von Siemens als einem der Haupt-Sponsoren gefördert. Der Konzern möchte mit seiner Unterstützung die Aufmerksamkeit auf die Bedeutung einer guten Berufsausbildung lenken. Er stellt Hard- und Software-Produkte aus dem Automatisierungsportfolio zur Verfügung und berät Teilnehmer vor den Wettkämpfen. Die Berufswelt verlangt immer mehr nach qualifizierten Facharbeitern, so dass eine hochwertige Berufsausbildung das Fundament einer erfolgreichen Karriere bildet. Beim EuroSkills Wettkampf, dem europäischen Pendant zu den WorldSkills, können junge Menschen ihre Fähigkeiten in unterschiedlichen Disziplinen messen. Dieser Leistungsvergleich nicht-akademischer Berufe findet alle zwei Jahre statt. Am Wettbewerb in Budapest nehmen über 600 Nachwuchskräfte im Alter von maximal 25 Jahren aus 29 europäischen Ländern teil. „Ich persönlich unterstütze den EuroSkills-Wettbewerb, weil ich der Meinung bin, dass jeder die Chance haben sollte, seine Fähigkeiten zu entdecken und zu entwickeln“, so Ralf-Michael Franke, CEO der Siemens Business Unit Factory Automation. Sponsoring durch Know-how und Technik Die diesjährigen EuroSkills, zu den rund 80,000 Besucher erwartet werden, finden im Budapester Fair Center (Hungexpo) statt und werden von der Hungarian Chamber of Commerce and Industry (ungarischen Industrie- und Handelskammer) organisiert. Schon lange vor dem eigentlichen dreitägigen Event, stellt Siemens zur Vorbereitung den Berufsbildungsstätten sein technisches Know-how, Lern- und Lehrunterlagen sowie technische Beratung zur Verfügung. Für die Wettbewerbe liefert Siemens Automatisierungsprodukte wie zum Beispiel Simatic S7-Steuerungenfür die Disziplin „Industrial Control“ (Skill 19) und Logo!-Logikmodule für die Disziplin „Electrical Installations“ (Skill 18). Zudem sind im Wettkampf „CNC Fräsen (Skill 7) die Maschinen mit Siemens CNC(Computer Numerical Control)-Steuerungen ausgestattet. Außerdem präsentiert Siemens Ungarn am Siemens-Stand sein Angebot für die Berufsausbildung und bietet den Besuchern die Möglichkeit Ihre Fähigkeiten selbst zu entdecken. Fit für die Digitalisierung Das EuroSkills-Engagement von Siemens ist ein wesentliches Element des „Siemens Automation Cooperates with Education“ (SCE) Programm, das Lehrende aktive Unterstützung in den Bereichen Antriebstechnik, Automatisierung und Digitalisierung bietet. „Unsere Partnerschaften mit SkillsHungary ist integraler Bestandteil unserer Initiative für die Digitalisierung in der Ausbildung“, erklärt Dale André Martin, Chief Executive Officer (CEO) von Siemens Ungarn. Tamás Bihall, CEO von SkillStar 2018 Nonprofit Kft. und EuroSkills Budapest 2018, ergänzt: „Durch die Unterstützung von Siemens konnte die Qualität der Wettkämpfe bei den Produktions- und Engineering-Berufen deutlich verbessert werden.“ WorldSkills Europe ist die Partnerorganisation von WorldSkills International, gegründet 1950 in Madrid, Spanien. Beide Organisationen verfolgen das gleiche Ziel: “Improve our world with the power of skills”. WorldSkills Europe organisiert in Kooperation mit dem europäischen Austragungsland den zweijährlich stattfindenden EuroSkills Wettkampf nicht-akademischer Berufe. Übergeordnetes Ziel ist es, Informationen, Erfahrungen sowie Methodiken auszutauschen und eine europäische Plattform für Berufsbildungsstandards anzubieten. Bildunterschriften Zum sechsten Mal finden im September 2018 die EuroSkills statt – der Austragungsort des Berufswettbewerbs ist die ungarische Hauptstadt Budapest. Siemens stellt als ein Haupt-Sponsor Wettkampfequipment für unterschiedliche Disziplinen zur Verfügung. Neben hochwertigen Automatisierungsprodukten aus dem aktuellen Portfolio bietet Siemens Teilnehmern bereits im Vorfeld Unterstützung zur Vorbereitung auf die Wettbewerbe an.
Cloudanbindung steigert Effizienz - Automobilzulieferer modernisiert Produktionsanlage mit Siemens-Lösungen Download Download Download