Siemens MediaService Digital Industries Download-Bereich.

Siemens MediaService Industries Nachrichtenredaktion Juli/2 Rel.07-02
    Download Gesamt PDF
    Digitale Teilebearbeitung - Zerspanungs-Profi digitalisiert gesamte Fertigung mit Siemens PLM Software
    Die C-Mill Technologie AG (C-Mill) ist ein Technologie- und Dienstleistungsunternehmen in der zerspanenden Fertigung. Das Unternehmen beliefert vor allem Firmen aus der belieferten Branchen Medizin-, Luft- und Raumfahrttechnik sowie Uhrenhersteller. Um im Produktionsprozess die Qualität und Effizienz weiter zu verbessern und gleichzeitig Stillstandzeiten zu reduzieren, hat C-Mill seine Prozesse durchgehend digitalisiert.
    22.07.2019
    Download: Download Gesamt ZIP 15 MB Download: PDF

    Download Bilder
    MS19_CH_DIPL_InsightCMill_1.jpg
    2136x1548px | 2 MB
    MS19_CH_DIPL_InsightCMill_2.jpg
    1917x1158px | 912 kB
    MS19_CH_DIPL_InsightCMill_3.jpg
    3875x5563px | 9 MB


    Optimale Rotorform - Simulationslösung von Siemens PLM Software unterstützt Rotorentwicklung
    Im Rahmen des Georgia Tech Aerospace-Programms der Georgia Tech University werden Strömungsmechanismen für Fest- und Drehflügelanwendungen erforscht. Die Arbeitsgruppe Aerodynamik und Strömungsmechanik (AFM) konzentriert sich auf den Flüssigkeitsstrom um und in Flugzeugen, Drehflügler, Planeteneintrittsfahrzeugen, Motoren und anderen komplexen Systemen.
    19.07.2019
    Download: Download Gesamt ZIP 5 MB Download: PDF

    Download Bilder
    MS19_DIPL_GeorgiaTechSimcenterStarCCM+_1.png
    1047x554px | 373 kB
    MS19_DIPL_GeorgiaTechSimcenterStarCCM+_2.png
    1103x553px | 428 kB
    MS19_DIPL_GeorgiaTechSimcenterStarCCM+_3.jpg
    3543x1916px | 1022 kB


    Leistungsstarke Basis - Neue Generation von Kommunikationsmodulen für Transparenz in jeglicher Art von Automatisierung
    Nach der erfolgreichen Einführung der Kommunikationsmodule Simatic RF185C, RF186C und RF188C bringt Siemens in einem zweiten Schritt mit Simatic RF186CI und RF188CI zwei weitere Geräte auf den Markt. Neben der Möglichkeit zum Anschluss von zwei oder vier Radio Frequency Identification(RFID)-Readern, verfügen beide Module über einen zusätzlichen Anschluss für digitale I/Os (Input/Output, zu Deutsch Eingang/Ausgang).
    17.07.2019
    Download: Download Gesamt ZIP 7 MB Download: PDF

    Download Bilder
    MS19__DIPA_SimaticRF18xCL_1.jpg
    3543x5906px | 2 MB
    MS19__DIPA_SimaticRF18xCL_2.jpg
    3543x5906px | 2 MB


    Intelligente Teeproduktion - Siemens unterstützt chinesischeTeemarke beim Bau einer intelligenten Fabrik
    Siemens und die weltweit führende chinesische Teemarke Beijing Xiaoguan Cha Co., Ltd. (Xiaoguan Cha) haben Ende 2018 eine Kooperation für den Bau einer neuen, intelligenten Tee-Produktionsstätte in Huangshan geschlossen.
    15.07.2019
    Download: Download Gesamt ZIP 4 MB Download: PDF

    Download Bilder
    MS19__DIFA_FB_XiaoGuanChaTeaProjekt_1.jpg
    1080x776px | 241 kB
    MS19__DIFA_FB_XiaoGuanChaTeaProjekt_2.jpg
    604x604px | 39 kB


    Spritzgusspresse 4.0 - Flexible Steuerplattform und Digitaler Zwilling beschleunigen Maschinenentwicklung
    Maico Pressen (Maico) ist ein Spezialist im Bereich Thermospritzguss und mit seinen Anlagen führend in der Kunststoffindustrie. Um künftig den Maschinenentwicklungsprozess zu verkürzen und die reale Inbetriebnahme de Anlagen zu erleichtern, setzt Maico auf Komponenten aus dem Digitalisierungs-Portfolio von Siemens.
    12.07.2019
    Download: Download Gesamt ZIP 15 MB Download: PDF

    Download Bilder
    MS19_DIFA_MaicoPressenSimaticET200SPOpenControllerDigitZwilling_1.jpg
    1213x1131px | 1 MB
    MS19_DIFA_MaicoPressenSimaticET200SPOpenControllerDigitZwilling_2.png
    482x323px | 283 kB
    MS19_DIFA_MaicoPressenSimaticET200SPOpenControllerDigitZwilling_3.png
    1362x931px | 2 MB
    MS19_DIFA_MaicoPressenSimaticET200SPOpenControllerDigitZwilling_5.png
    1190x527px | 1 MB


    Breites Anschlussspektrum und hohe Verfügbarkeit - Neue Firmware V3.1 erweitert Einsatzmöglichkeiten von Simatic-Fernwirkstation
    Siemens bietet für die Fernwirkeinheit (Remote Terminal Unit, RTU) Simatic RTU3000C eine neue Firmware (FW)-Version 3.1. Damit einher gehen unter anderem erweiterte Anschlussmöglichkeiten für Hart-Sensoren, beispielsweise für die Durchfluss- oder Füllstandsmessung.
    10.07.2019
    Download: Download Gesamt ZIP 5 MB Download: PDF

    Download Bilder
    MS19_DIPA_SimaticRTU3031CNeueFirmware_1.png
    1000x561px | 2 MB
    MS19_DIPA_SimaticRTU3031CNeueFirmware_2_d.png
    1000x623px | 2 MB
    MS19_DIPA_SimaticRTU3031CNeueFirmware_2_e.png
    1000x623px | 2 MB


zurück

Contact

Ursula Lang

Digital Industries

Gleiwitzer Str. 555
90475 Nuremberg
Germany

+49 (911) 895-7947