Siemens MediaService Digital Industries Download-Bereich.

Siemens MediaService Industries Nachrichtenredaktion September/1 Rel.09-01
    Download Gesamt PDF
    Kampfansage an den Krebs - Tumortherapie mit Siemens-Technik für gezielte und schonende Bestrahlung
    Die Varian Medical Systems Imaging Laboratory GmbH (Varian) ist führend in der Entwicklung von Bestrahlungsgeräten, wie sie beispielsweise bei der Krebstherapie zum Einsatz kommen. Eine Herausforderung der Behandlung stellen Tumore dar, die sich wie etwa Lungenkrebs bei der Atmung bewegen.
    02.09.2019
    Download: Download Gesamt ZIP 57 MB Download: PDF

    Download Bilder
    MS19_DIFA_VarianMedialSystemsKrebsScalanceW774-1AccessPoint_1.jpg
    4724x3150px | 6 MB
    MS19_DIFA_VarianMedialSystemsKrebsScalanceW774-1AccessPoint_2.jpg
    4724x7087px | 9 MB
    MS19_DIFA_VarianMedialSystemsKrebsScalanceW774-1AccessPoint_3.jpg
    4724x7087px | 11 MB
    MS19_DIFA_VarianMedialSystemsKrebsScalanceW774-1AccessPoint_4.jpg
    4724x7087px | 11 MB
    MS19_DIFA_VarianMedialSystemsKrebsScalanceW774-1AccessPoint_5.jpg
    4724x3150px | 5 MB
    MS19_DIFA_VarianMedialSystemsKrebsScalanceW774-1AccessPoint_6.jpg
    5504x8256px | 14 MB


    Sauber geheizt und gekühlt - Entwicklung von energiesparender Wärmepumpe mit Siemens PLM Software
    Die Firma ThermoLift mit Hauptsitz im Advanced Energy Center der State University von New York (SUNY) hat das sogenannte ThermoLift-System entwickelt. Das erdgasbetriebene Gerät vereint Klimaanlage und Wärmepumpe in sich. Für die Entwicklung und eine automatisierte Designoptimierung sowie für die Simulation des Designprozesses setzt ThermoLift auf Lösungen von Siemens PLM Software.
    30.08.2019
    Download: Download Gesamt ZIP 5 MB Download: PDF

    Download Bilder
    MS19_DIPL_ThermoliftSimcenter_1.png
    1440x826px | 550 kB
    MS19_DIPL_ThermoliftSimcenter_2.png
    426x478px | 155 kB
    MS19_DIPL_ThermoliftSimcenter_3.png
    1109x826px | 534 kB
    MS19_DIPL_ThermoliftSimcenter_4.png
    1109x826px | 263 kB


    Im Sprint zu digitalen Lösungen - Mit schlanker Startup-Methodik kam EnWat schnell zur App
    Die EnWat GmbH produziert und wartet Technologien zur chemikalienfreien Trinkwasseraufbereitung. Um die Prozesse zu verbessern und die Kosten für die Wartung der Kundenanlagen zu senken, nutzt EnWat eine App, die Siemens-Experten aus dem MindSphere Application Center in Alpharetta in nur einem Jahr entwickelten.
    28.08.2019
    Download: Download Gesamt ZIP 25 MB Download: PDF

    Download Bilder
    MS19_EnWatAppMindSphere_1_COPYRIGHT_GettyImages.jpg
    3333x1667px | 3 MB
    MS19_EnWatAppMindSphere_1_COPYRIGHT_GettyImages_MIT.jpg
    3333x1667px | 3 MB
    MS19_EnWatAppMindSphere_2.png
    408x828px | 400 kB
    MS19_EnWatAppMindSphere_3.jpg
    2001x1125px | 213 kB
    MS19_EnWatAppMindSphere_4.jpg
    4721x1579px | 2 MB
    MS19_EnWatAppMindSphere_5.jpg
    10936x6337px | 8 MB


    Arbeiten 4.0: Intelligente Datenbrille unterstützt in der Fertigung
    • Erste Praxistests in den Siemens-Werken Fürth und Amberg erfolgreich
    • Forschungsprojekt zu interaktiver Datenbrille erfolgreich abgeschlossen

    Augmented Reality (AR) ist in der Arbeitswelt angekommen: Ein Konsortium aus sechs Unternehmen und Institutionen unter Leitung von Siemens hat in den vergangenen drei Jahren zu AR in der Industrie geforscht.
    27.08.2019
    Download: Download Gesamt ZIP 8 MB Download: PDF

    Download Bilder
    MS19_DIFA_DatenbrilleAugmentedReality_1.jpg
    3401x1914px | 5 MB


    Durchdachte Lagerlogistik - Autonome Gabelstapler mit leistungsstarker Rechnertechnik von Siemens ausgestattet
    Das Familienunternehmen Movanis entwickelt und vertreibt selbstfahrende Fahrzeuge, sogenannte Automated Guided Vehicles (AGV), genauer gesagt selbstfahrende Gabelstapler. Die Fahrzeuge sind mit Kameras und Scannern versehen, um ihre Umgebung optimal zu erfassen. Zudem kommunizieren sie untereinander und mit anderen Anlagen. Um die Daten und Signale bestmöglich und extrem schnell zu verarbeiten, sind die Fahrzeuge mit Industrial PC (IPC)-, Steuerungs- und Kommunikations-Technik von Siemens ausgestattet.
    26.08.2019
    Download: Download Gesamt ZIP 78 MB Download: PDF

    Download Bilder
    MS19_BE_DIFA_MovanisFahrerloseTransportsystIPCs_1.jpg
    6142x4662px | 9 MB
    MS19_BE_DIFA_MovanisFahrerloseTransportsystIPCs_2.jpg
    6142x4662px | 12 MB
    MS19_BE_DIFA_MovanisFahrerloseTransportsystIPCs_3.jpg
    6142x4662px | 14 MB
    MS19_BE_DIFA_MovanisFahrerloseTransportsystIPCs_4.jpg
    6142x4662px | 14 MB
    MS19_BE_DIFA_MovanisFahrerloseTransportsystIPCs_5.jpg
    6142x4662px | 14 MB
    MS19_BE_DIFA_MovanisFahrerloseTransportsystIPCs_6.jpg
    4662x6142px | 13 MB


    Ausgezeichnetes Design - Anlagenbauer entwickelt preisgekrönte Visualisierung auf Basis von Siemens-System
    Flottweg SE gehört zu den führenden Herstellern von Dekantern, Separatoren und Bandpressen. Um die Bedienung der Anlagen und Maschinen möglichst benutzerfreundlich zu gestalten, ging das Unternehmen für einen Anlagenbauer ungewöhnliche Wege: Flottweg entwickelte in Zusammenarbeit mit renommierten Designexperten und basierend auf Anwender-Rückmeldungen ein neues Interface samt Visualisierung, das praktisch auf jeder Anlage funktioniert.
    23.08.2019
    Download: Download Gesamt ZIP 16 MB Download: PDF

    Download Bilder
    MS19_DIFA_FlottwegScadaHMI_1.jpeg
    4320x2880px | 2 MB
    MS19_DIFA_FlottwegScadaHMI_2.jpeg
    4320x2879px | 3 MB
    MS19_DIFA_FlottwegScadaHMI_3.jpeg
    4320x2880px | 4 MB
    MS19_DIFA_FlottwegScadaHMI_4.jpeg
    4320x2880px | 4 MB


    China setzt auf digitale Tierimpfstoff-Produktion - Jinyu Bio-technology läutet das Zeitalter der digitalen Produktion ein – mit Siemens an seiner Seite
    Das 1993 gegründete Unternehmen Jinyu Bio-technology Co., Ltd. stellt Tierimpfstoffe her. Um von den Vorteilen einer digitalisierten Produktion, wie höhere Zuverlässigkeit, Rückverfolgbarkeit und Sicherheit, profitieren zu können, hat sich Jinyu Bio die Umsetzung von Industrie 4.0 mit Unterstützung von Siemens zum Ziel gesetzt.
    22.08.2019
    Download: Download Gesamt ZIP 10 MB Download: PDF

    Download Bilder
    MS19_DIPA_JinyuBioTechnologyPharma_1.jpg
    3840x2160px | 739 kB
    MS19_DIPA_JinyuBioTechnologyPharma_2.jpg
    3840x2160px | 1 MB
    MS19_DIPA_JinyuBioTechnologyPharma_3.jpg
    3840x2160px | 765 kB
    MS19_DIPA_JinyuBioTechnologyPharma_4.jpg
    3840x2160px | 1 MB
    MS19_DIPA_JinyuBioTechnologyPharma_5.jpg
    3840x2160px | 1 MB
    MS19_DIPA_JinyuBioTechnologyPharma_6.jpg
    3840x2160px | 1 MB


    Den Lagerplatz im Griff - Führender Phosphathersteller setzt bei Standortmanagement auf Systemlösung von Siemens
    OCP gehört zu den Weltmarktführern in der Phosphatindustrie und ist einer der weltweit größten Düngemittel-Hersteller. Der Konzern zeichnet sich über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg für die Gewinnung, die Verarbeitung und den Vertrieb von Phosphat und dessen Derivaten verantwortlich und betreibt unter anderem in Marokko diverse Minen und Aufbereitungs-Anlagen.
    21.08.2019
    Download: Download Gesamt ZIP 13 MB Download: PDF

    Download Bilder
    MS19_POC_SLN_MarokkoMineralsOCPKhouribgaDuengemittelMOMMAQWinCCScada_1.jpg
    1366x768px | 344 kB
    MS19_POC_SLN_MarokkoMineralsOCPKhouribgaDuengemittelMOMMAQWinCCScada_2.jpeg
    3543x2296px | 9 MB


zurück

Contact

Ursula Lang

Digital Industries

Gleiwitzer Str. 555
90475 Nuremberg
Germany

+49 (911) 895-7947