Uncategorized

10 Möglichkeiten, die Festplattennutzung in Windows 100 zu 10% zu beheben

Ryan Dube ist ein freiberuflicher Mitarbeiter bei Lifewire und ehemaliger Chefredakteur von MakeUseOf, Senior IT Analyst und Automatisierungsingenieur.

Ein langsam laufender Computer stockt oft, weil Windows erhebliche Systemressourcen für Lese- und Schreibvorgänge auf der Festplatte einsetzt. Wenn Sie den Task-Manager öffnen und eine Festplattennutzung von 100 % sehen, bringt das Stoppen des Prozesses, der diese Nutzung erzwingt, Windows wieder in den normalen Betriebszustand.

Viele der folgenden Fixes für 100 % Festplattennutzung in Windows 10 sind für Windows 10, 8, 7 und Vista relevant. Einige Befehle und Systemeinstellungen können jedoch variieren.

Prozesse im Task-Manager

Ursachen für hohe Festplattennutzung unter Windows 10

Es gibt mehrere mögliche Ursachen für eine hohe Festplattennutzung in Windows 10, aber die meisten laufen auf dieselbe Grundidee hinaus: Zu viele Dinge werden ausgeführt, als dass der Computer damit umgehen könnte.

Eine häufige Ursache ist Swapping oder Paging. Auslagerungen treten auf, wenn einem Computer der physische Arbeitsspeicher (RAM) ausgeht und mehr Speicherplatz benötigt wird, um Informationen über die laufenden Prozesse und Anwendungen zu speichern. Es verwendet eine Datei auf der Festplatte namens swapfile.sys, um es zu speichern. Da Windows mit diesen Informationen arbeitet, liest und schreibt es ständig in swapfile.sys, was die Festplattennutzung in die Höhe treibt.

Möglicherweise stellen Sie auch fest, dass Anwendungen, die viele Dateien gleichzeitig durchsuchen oder verwenden, hinter den Kulissen mit alarmierender Geschwindigkeit auf die Festplatte zugreifen. Viele Anwendungen können sich auf diese Weise verhalten, einschließlich Antivirensoftware und einiger Dienstprogramme, die mit Windows installiert werden.

So beheben Sie eine hohe Festplattennutzung unter Windows 10

Meistens beschränken sich die Korrekturen für eine hohe Festplattennutzung darauf, den Prozess zu finden, der die Festplatte häufig verwendet, und ihn zu stoppen. Nachfolgend finden Sie einige der gängigsten Lösungen.

Deaktivieren Sie die Windows-Telemetrie. Windows 10 sammelt im Hintergrund Daten über die Art und Weise, wie Sie es verwenden. Es war aus Datenschutzgründen ein kontroverses Thema und eine häufige Ursache für eine hohe Festplattennutzung. Das Deaktivieren des verantwortlichen Dienstes kann helfen, der Festplatte eine Pause zu gönnen.

Deaktivieren Sie die Indizierung der Windows-Suche. Windows verfolgt Ihre Dateien und wo sich Dateien auf dem Laufwerk befinden, sodass Sie ganz einfach nach der gewünschten Datei suchen können. Manchmal kann der Prozess, den Windows verwendet, um einen Index zu erstellen, wo sich diese Dateien befinden, das Laufwerk verlangsamen. Deaktivieren Sie die Suchindizierung, um die Belastung des Laufwerks zu verringern.

Deaktivieren Sie SuperFetch. Das SuperFetch-Dienstprogramm wird unter Windows im Hintergrund ausgeführt und analysiert die RAM-Nutzung, um zu sehen, welche Apps am meisten verwenden. SuperFetch kann viele Systemressourcen verwenden, einschließlich des häufigen Schreibens auf das Laufwerk. Deaktivieren Sie es, um zu verhindern, dass der Prozess im Hintergrund ausgeführt wird und auf das Laufwerk schreibt.

Deaktivieren Sie Windows-Tipps. Während Sie Windows verwenden, bietet eine integrierte App, die im Hintergrund läuft, Benachrichtigungen mit Ratschlägen zum Betriebssystem. Während dies das unwahrscheinlichste Problem ist, das den Fehler bei der Festplattennutzung verursacht, ist es eine weitere App, die im Hintergrund ausgeführt wird und Probleme verursachen kann. Deaktivieren Sie Windows-Tipps und sehen Sie, ob es Ihre Systemleistung verbessert.

Geben Sie Skype Schreibrechte. Wenn Sie Skype for Desktop auf einer Windows-Version vor Windows 10 ausführen, könnte Skype das Problem mit der Festplattennutzung verursachen. Wenn Skype keine Berechtigung zum Schreiben von Daten in einen seiner Unterordner in Programmdateien (x86) hat, schreibt es weiter und erhöht die Festplattennutzung.

Um Berechtigungen zu ändern, klicken Sie mit der rechten Maustaste Skype.exe in C:Programmdateien (x86)SkypePhone, dann geh zum Sicherheit Registerkarte, und wählen Sie Bearbeiten. Als nächstes wählen Sie Alle AnwendungspaketeUnd wählen Sie dann die Schreiben Kontrollkästchen darunter Erlauben. Wählen Sie schließlich zum Schließen aus OK.

Deaktivieren Sie den Prefetch in Chrome. Einige Funktionen in Chrome beschleunigen Ihr Surferlebnis. Einer dieser Dienste ist ein Vorhersagedienst in Chrome, der analysiert, welche Website Sie wahrscheinlich besuchen werden, und diese Seiten im Hintergrund vorab lädt. Dieser Dienst belastet jedoch Ihren Computer und die Festplatte zusätzlich.

Deaktivieren Sie in Firefox das Prefetching durch den Besuch about: config in der Adressleiste und Einstellung der network.prefetch-nächster Wert zu falsch.

Korrigieren Sie den AHCI-Treiber. Microsoft erkennt einen bekannten Fehler bei einigen Advanced Host Controller Interface PCI-Express-Modellen unter Windows 10 an. Wenn Ihr Computer betroffen ist, treten 100 % Probleme mit der Festplattennutzung auf. Um es zu beheben, gehen Sie wie unten beschrieben vor.

Überprüfen Sie zunächst, ob Ihr Computer über den AHCI-Treiber verfügt, indem Sie den Geräte-Manager öffnen und sich das Element ansehen IDE ATA / ATAPI. Wenn du siehst SATA AHCI Controller, öffnen und auswählen Immobilien. Unter dem LED Treiber Tab, wählen Sie Treiber Details. Suchen Sie hier nach dem Fahrer storahci.sys. Wenn Sie es sehen, könnte Ihr PC für diesen bekannten Fehler anfällig sein.

Wenn Sie festgestellt haben, dass sich die Treiberdatei storahci.sys auf Ihrem System befindet, ändern Sie ihren Wert im Registrierungseditor. Gehe zu Alle anzeigen in Geräte-Manager und wähle das Pfad der Geräteinstanz aus dem Dropdown-Menü. Kopieren Sie von hier aus den aufgelisteten Wert und fügen Sie ihn in einen Texteditor wie Notepad ein.

Öffnen Sie als Nächstes Regedit und navigieren Sie zu HKEY_LOCAL_MACHINESystemCurrentControlSetEnumPCI. Erweitern Sie den Ordner des Werts, den Sie in einem Texteditor gespeichert haben. Öffnen Sie in diesem Ordner GeräteparameterInterrupt ManagementMessageSignaledInterruptProperties, Doppelklick MSI-unterstützt, und ändern Sie seinen Wert in 0.

Die Bearbeitung innerhalb der Registrierung öffnet die Tür zu versehentlichen, erheblichen Konfigurationsfehlern. Das Ändern falscher Werte kann Ihren Computer destabilisieren. Erstellen Sie eine Sicherungskopie der Registrierung, indem Sie auf klicken Reichen Sie das > Exportieren und Speichern der .reg-Sicherungsdatei in einem Ordner oder auf einer externen Festplatte.

Fügen Sie mehr RAM hinzu. Wenn die Festplattenauslastung hoch ist, weil Ihr Computer nicht über genügend physischen Arbeitsspeicher (RAM) verfügt, besteht die beste Lösung darin, mehr hinzuzufügen. RAM ist eines der einfachsten Upgrades auf jedem PC und relativ kostengünstig. Außerdem kann Ihr Computer dadurch effizienter multitasken.

Deaktivieren Sie automatische Windows-Updates. Eine weitere häufige Ursache für eine hohe Festplattenauslastung sind Quellen von Windows-Updates, die zu zufälligen Zeiten automatisch stattfinden. Verhindern Sie, dass Windows nach dem Zufallsprinzip aktualisiert wird, und Sie verhindern, dass das Laufwerk ausgelastet wird.

Wenn Sie automatische Windows-Updates deaktivieren, führen Sie häufig manuelle Updates aus. Dieser Prozess stellt sicher, dass Sie wichtige Sicherheitsupdates erhalten, die Ihren Computer vor Viren und Malware schützen.

Nach Malware durchsuchen. Wenn alles andere fehlschlägt, besteht die Möglichkeit, dass Ihr Computer einen Virus oder Malware enthält. An dieser Stelle sollten Sie am besten sicherstellen, dass Sie über eine gute Antivirensoftware verfügen, und einen vollständigen Systemscan durchführen. Ein vollständiger Scan kann lange dauern, findet und entfernt jedoch alle schädliche Software, die auf dem System ausgeführt wird und die Festplattennutzung erhöht.

Die vollständige Liste der Befehle der Eingabeaufforderung (CMD).

Häufig gestellte Fragen zu Registry-Reinigern

Task-Manager (was es ist und wie man es benutzt)

Liste der Applets der Systemsteuerung in Windows

Wie man Registrierungsschlüssel und -werte hinzufügt, ändert und löscht

Was ist ein Registrierungswert?

Das MacOS-Festplattendienstprogramm kann vier beliebte RAID-Arrays erstellen

Liste der Windows 7-Eingabeaufforderungsbefehle

10 Tipps, wenn Skype keine Verbindung herstellen kann oder nicht richtig funktioniert

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button