Uncategorized

8 Möglichkeiten, es zu beheben, wenn ein iPhone-Lautsprecher nicht funktioniert

Egal, ob es sich um einen Ohrlautsprecher oder einen Anruflautsprecher handelt, die Gründe, warum ein iPhone-Lautsprecher reagiert, reichen von Klingelton-/Stummschaltungsproblemen bis hin zur Einstellung der Audioausgabe

  • Ithaca College

Sam Costello schreibt seit 2000 über Technik. Seine Texte sind in Publikationen wie CNN.com, PC World, InfoWord und vielen anderen erschienen.

In diesem Artikel

Zu einem Abschnitt springen

Egal, ob das iPhone-Ohr oder der Anruflautsprecher nicht funktionieren, beide können ein größeres Problem darstellen, als Sie vielleicht erwarten. Selbst wenn Sie Kopfhörer zum Musikhören haben, können Sie eingehende Anrufe, Warntöne, Textbenachrichtigungen und andere Funktionen nicht hören, wenn der Ton nicht aus dem Lautsprecher kommt.

Dieser Artikel behandelt acht einfache Möglichkeiten, um die häufigsten Gründe zu beheben, warum Ihr iPhone nicht die Geräusche macht, die es sollte.

Gründe, warum der Lautsprecher auf Ihrem iPhone während Anrufen, Benachrichtigungen oder anderen Situationen nicht funktioniert

Ein iPhone zu reparieren, wenn ein Lautsprecher nicht funktioniert, ist nicht unbedingt schwer, aber es kann schwierig sein. Das liegt daran, dass viele Dinge möglicherweise dazu führen können, dass der Lautsprecher eines iPhones stumm bleibt.

Zum Beispiel könnte das Telefon stumm geschaltet sein, ohne dass Sie es merken, Bluetooth könnte den Ton an eine andere Stelle senden oder die Audioausgabeeinstellungen könnten die Dinge durcheinander bringen. Meistens ist die genaue Ursache eines fehlerhaften iPhone-Lautsprechers nicht klar, bis Sie die entsprechende Lösung ausprobiert haben.

Wenn der Lautsprecher funktioniert, aber nicht so laut oder klar klingt, wie er sollte, müssen Sie möglicherweise die Software überspringen und die iPhone-Lautsprecher reinigen.

So reparieren Sie einen nicht funktionierenden iPhone-Lautsprecher

Wenn Ihr iPhone-Lautsprecher nicht richtig funktioniert, befolgen Sie diese Schritte, um das Problem zu beheben und ihn wieder zum Laufen zu bringen.

Überprüfen Sie den Klingelton und die Lautstärke des iPhone. An der Seite jedes iPhones befinden sich drei Tasten: der Klingelton-/Stummschalter und zwei Lautstärketasten. Der Ringer/Mute-Schalter deaktiviert alle Töne für Anrufe und Benachrichtigungen, während die Lautstärketasten die Gesamtlautstärke des Geräts steuern.

Um Ihre iPhone-Lautsprecher wieder zum Laufen zu bringen, schalten Sie den Klingeltonschalter um. Drehen Sie es dazu nach unten (oder zur Rückseite des Telefons), sodass die orangefarbene Unterlage erscheint, und klappen Sie es dann wieder nach oben. Erhöhen Sie auch die Lautstärke am Telefon so hoch wie möglich.

iPhone-Ruftonschalter mit den Tasten „Rufton ein“, „Rufton aus“ und „Lautstärke“.

Überprüfen Sie die Toneinstellungen. Möglicherweise haben Sie Töne für bestimmte Funktionen des Telefons deaktiviert, z. B. Klingeltöne für eingehende Anrufe, Benachrichtigungen oder andere Funktionen. Gehe zu Einstellungen > Sounds und Haptik und dort die Einstellungen prüfen.

Passen Sie dann Folgendes an: Passen Sie den Lautstärkeregler an, bewegen Sie den Wechsle mit Tasten Kippschalter auf Ein/Grün stellen, einen neuen Klingelton einstellen oder einen neuen Textton einstellen.

Überprüfen Sie, ob das iPhone im Kopfhörermodus hängen bleibt. Das iPhone kann die Audioausgabe jeweils nur an einen Ort senden. Ihre iPhone-Lautsprecher funktionieren möglicherweise einwandfrei, hängen jedoch möglicherweise im Kopfhörermodus fest. Dies ist ein Fehler, der dazu führt, dass das iPhone Audio an die Kopfhörer sendet, auch wenn die Kopfhörer nicht angeschlossen sind.

Schalten Sie Bluetooth aus. Der iPhone-Lautsprecher kann keine Töne wiedergeben, wenn der Ton vom iPhone an ein anderes Gerät gesendet wird. Möglicherweise hören Sie nichts, weil Ihr iPhone Audio an einen anderen Lautsprecher sendet, z. B. einen Bluetooth-Lautsprecher.

Wenn dies der Fall ist, wird durch das Deaktivieren von Bluetooth die Verbindung zum Lautsprecher unterbrochen und der Ton wird erneut über den iPhone-Lautsprecher wiedergegeben. Wählen Sie zum Deaktivieren von Bluetooth Einstellungen > Bluetooth, dann bewegen Sie die Bluetooth Kippschalter auf nicht-gerade weiss.

Überprüfen Sie die Audioausgabeeinstellungen. Ihr iPhone ist möglicherweise ohne Ihr Wissen über AirPlay mit einem externen Lautsprecher verbunden. Schalten Sie in diesem Fall die Audioausgabeeinstellungen weg vom AirPlay-Lautsprecher und zurück zum integrierten iPhone-Lautsprecher, um Ton vom iPhone-Lautsprecher zu empfangen. Öffnen Sie dazu das Kontrollzentrum und wählen Sie dann die aus AirPlay Symbol in der oberen rechten Ecke der Musikwiedergabesteuerung. Auswählen iPhone wenn es nicht bereits ausgewählt ist.

Starten Sie das iPhone neu. Dies löst das Problem möglicherweise nicht, wenn nichts anderes es getan hat, aber es ist schnell und einfach, und ein Neustart des iPhone kann eine Reihe von Problemen lösen. Es ist möglich, dass Ihr iPhone-Lautsprecher aufgrund eines vorübergehenden Softwarefehlers nicht funktioniert. Wenn dies der Fall ist, kann ein Neustart diesen Fehler beheben.

Aktualisieren Sie das Betriebssystem. Das Aktualisieren des Betriebssystems kann Softwareprobleme lösen. Software-Updates beheben auch Fehler, die von Zeit zu Zeit auftreten können. Es könnte sein, dass Ihr iPhone-Lautsprecher aufgrund eines Fehlers in der aktuellen Version von iOS nicht funktioniert.

Wie bei einem Neustart ist dies nicht die wahrscheinlichste Lösung, aber es kann helfen. Da Updates kostenlos und schnell zu installieren sind, ist es einen Versuch wert.

Holen Sie sich Unterstützung von Apple. Wenn nichts, was Sie versucht haben, das Problem behoben hat und Ihr iPhone immer noch keinen Ton hat, wenden Sie sich an die Experten von Apple. Es ist wahrscheinlich, dass das Telefon ein Hardwareproblem hat und repariert werden muss, um es zu beheben. Bringen Sie Ihr iPhone zum nächsten Apple Store oder holen Sie sich telefonischen Support. Wenn Sie es in einen Apple Store bringen, vereinbaren Sie einen Termin, um sofort Hilfe zu erhalten.

Wenn Ihr iPhone keinen Ton aufnimmt, kann dies an Einstellungen, einer App, Bluetooth, einer veralteten Version von iOS oder einer physischen Blockade liegen. Je nach Problem müssen Sie möglicherweise Ihr iPhone neu starten, Ihre Einstellungen überprüfen, ein Update herunterladen oder das Mikrofon sorgfältig reinigen.

Wenn Sie auf das Freisprechsymbol tippen und der Ton vollständig stoppt, liegt wahrscheinlich ein Problem mit dem Lautsprecher oder Mikrofon Ihres iPhones vor. Versuchen Sie zunächst, die Telefon-App zu schließen und dann erneut zu öffnen. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie Ihr iPhone herunter, starten Sie es neu und suchen Sie nach iOS-Updates. Wenn diese Korrekturen nicht funktionieren, setzen Sie Ihre Netzwerkeinstellungen zurück.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button