Uncategorized

Aktivieren und Deaktivieren des Vollbildmodus in Microsoft Edge

Im Vollbildmodus sehen Sie mehr vom Web und weniger vom Browser

  • University of Texas

Joli Ballew ist eine ehemalige freiberufliche Mitarbeiterin bei Lifewire und Microsoft MVP, Lynda.com-Trainerin, Microsoft Press-Autorin und College-Professorin.

  • Wichita Technisches Institut

Jonathan Fisher ist ein CompTIA-zertifizierter Technologe mit mehr als 6 Jahren Erfahrung als Autor für Publikationen wie TechNorms und Help Desk Geek.

In Windows 10 können Sie Webseiten im neuen Chromium-basierten Microsoft Edge im Vollbildmodus anzeigen, um die Registerkarten, die Favoritenleiste und die Adressleiste auszublenden. Die Steuerelemente sind im Vollbildmodus nicht sichtbar, daher ist es wichtig zu wissen, wie man diesen Modus aufruft und verlässt. Es gibt mehrere Möglichkeiten.

Die Informationen in diesem Artikel gelten für den neuen Microsoft Edge Chromium-basierten Webbrowser in den Betriebssystemen Windows 10, Windows 8 und Windows 7.

Verwenden Sie den F11-Umschalter

Um Microsoft Edge im Vollbildmodus zu verwenden, öffnen Sie zunächst den Edge-Browser. Sie können dies über das Startmenü tun.

Sobald es geöffnet ist, drücken Sie F11 auf der Tastatur, um in den Vollbildmodus zu gelangen, spielt es keine Rolle, ob der Browser maximiert ist oder nur einen Teil des Bildschirms einnimmt. Durch Drücken der Tastenkombination F11 wechselt es in den Vollbildmodus. Wenn Sie mit dem Vollbildmodus fertig sind, drücken Sie F11 auf der Tastatur wieder, da F11 als Umschalter fungiert.

Vollbildmodus und maximierter Modus sind nicht dasselbe. Der Vollbildmodus nimmt den gesamten Bildschirm ein und zeigt nur, was sich auf der Webseite befindet. Die Teile des Webbrowsers, an die Sie möglicherweise gewöhnt sind, wie die Favoritenleiste, die Adressleiste oder die Menüleiste, sind ausgeblendet. Der maximierte Modus ist anders. Der maximierte Modus nimmt ebenfalls den größten Teil des Bildschirms ein, aber die Steuerelemente der Taskleiste und des Webbrowsers sind weiterhin verfügbar.

Verwenden Sie das Zoom-Menü in Edge

Sie können den Vollbildmodus über ein im Edge-Browser verfügbares Menü aktivieren. Es ist in den Zoom-Einstellungen.

So verwenden Sie die Menüoption zum Aufrufen des Vollbildmodus:

Öffnen Sie die Edge Browser.

Wähle aus Einstellungen und mehr Option, vertreten durch drei horizontale Punkte in der oberen rechten Ecke des Browserfensters. Dies öffnet ein Dropdown-Menü.

Microsoft Edge mit hervorgehobenem Mehr-Symbol

Positionieren Sie den Mauszeiger über dem Zoom Option, dann wählen Sie die Vollbild Symbol. Es sieht aus wie ein zweiköpfiger diagonaler Pfeil.

Edge mit hervorgehobener Vollbild-Schaltfläche

Um den Vollbildmodus zu verlassen, bewegen Sie den Cursor an den oberen Rand des Bildschirms und wählen Sie aus Doppelpfeil Symbol.

Doppelpfeilsymbol zum Beenden des Vollbildmodus in Microsoft Edge

Verwenden Sie Kombinationen, um den Vollbildmodus aufzurufen und zu verlassen

Die hier beschriebenen Methoden zum Aktivieren und Deaktivieren des Vollbildmodus sind kompatibel. Sie können beispielsweise drücken F11 auf der Tastatur, um in den Vollbildmodus zu wechseln, gehen Sie dann zum oberen Rand des Bildschirms und wählen Sie aus Doppelpfeil Symbol zum Beenden.

Was ist der Chromium-Webbrowser und wer braucht ihn?

Die vollständige Liste der Befehle der Eingabeaufforderung (CMD).

Liste der Applets der Systemsteuerung in Windows

Was tun, wenn Chromium in Windows 10 nicht deinstalliert wird?

Chromium Edge: Was es ist und wie man es bekommt

So blenden Sie die Taskleiste in Windows 11 aus

So deaktivieren Sie die Gruppierung von Taskleistenschaltflächen in Windows

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button