Uncategorized

Beispiele für ein starkes Passwort

So machen Sie Ihre Passwörter stärker, um Ihr Konto zu sichern

Paul Gil, ein ehemaliger Lifewire-Autor, der auch für seine dynamischen Internet- und Datenbankkurse bekannt ist und seit über zwei Jahrzehnten im Technologiebereich tätig ist.

  • Wichita Technisches Institut

Jonathan Fisher ist ein CompTIA-zertifizierter Technologe mit mehr als 6 Jahren Erfahrung als Autor für Publikationen wie TechNorms und Help Desk Geek.

  • Der ultimative Leitfaden zum Online-Shopping
  • Der ultimative Leitfaden für Online-Lernen zu Hause
  • Der ultimative Skype-Leitfaden

Was zu wissen

  • Verwenden Sie niemals „Passwort“ als Passwort. Verwenden Sie auf jeder Website ein anderes Passwort.
  • Vermeiden Sie es, Wörter aus einem Wörterbuch als Passwort zu verwenden. Ersetzen Sie einige Buchstaben im Wort durch Zahlen oder Symbole.
  • Verwenden Sie einen Passwort-Manager und ändern Sie Ihre Passwörter alle 90 Tage.

Dieser Artikel erklärt den Unterschied zwischen einem starken und einem schwachen Passwort. Es enthält Tipps und Beispiele, um ein Passwort stärker zu machen.

Beispiele für schwache Passwörter

Hacker und Computereindringlinge verwenden automatisierte Software, um Hunderte von Vermutungen pro Minute an Benutzerkonten zu senden und zu versuchen, sich Zugang zu verschaffen. Diese Tools verwenden Listen mit Wörtern aus dem Wörterbuch, um das Passwort nacheinander zu erraten. Einige Tools fügen gängige Symbole, Zahlen oder Zeichen hinzu, die dem Passwort hinzugefügt werden können, um es komplizierter zu machen.

Verwenden Sie niemals „Passwort“ als Passwort. Diesen Fehler machen überraschend viele Menschen.

Wörterbuch-Hacking-Tools, die eine englische Wörterbuchliste verwenden, finden leicht Wörter in diesem Wörterbuch. Wenn das einfache Wort keinen Zugriff auf ein Konto gewährt, ändert das Gerät die Übermittlung und versucht es mit anderen Iterationen desselben Wortes.

Zum Beispiel würde ein Wörterbuch-Hacking-Tool diese Iterationen des Wortes Hund versuchen:

  • Hund
  • Hunde
  • Hundefänger
  • Hundefänger
  • Hundebeere
  • Hundebeeren
  • Dogma
  • Dogmatische
  • Dogmatisiert
  • Dog1
  • Dog2
  • Dog3
  • Dog4

Tools zum Erraten von Passwörtern übermitteln Hunderte oder Tausende von Wörtern pro Minute. Wenn ein Passwort einem Wörterbuchwort ähnlich ist, ist es unglaublich unsicher. Wenn ein Passwort keinem regulären Wortmuster ähnelt, dauert es länger, bis das Wiederholungstool es errät.

Passwörter mit persönlichen Informationen wie Geburtsdatum oder Adresse sind ebenfalls leichte Ziele für Hacker.

So machen Sie Ihr Passwort sicherer

Erstellen Sie zum Schutz Ihrer Konten ein sicheres Passwort, das schwer zu erraten ist, und speichern Sie es in einem Passwort-Manager, damit Sie es nicht vergessen. Ein starkes Passwort ist widerstandsfähiger gegen Erraten, daher ist es unwahrscheinlich, dass es bei einem Brute-Force-Wörterbuch-Hack gefunden wird.

Der beste Weg, ein sicheres Passwort zu erstellen, besteht darin, mit einem einfachen Passwort zu beginnen und es in ein komplexes umzuwandeln.

Die folgende Tabelle zeigt Beispiele für ein einfaches Passwort, das zunehmend komplexer wird. Die erste Spalte listet einfache Wörter auf, die leicht zu merken sind und im Wörterbuch zu finden sind. Die zweite Spalte ist eine Modifikation der ersten Spalte. Die letzte Spalte zeigt, wie das einfache Passwort in ein schwerer zu erratendes umgewandelt wird.

Schwaches Passwort Besseres Passwort Strong Password
Kätzchen 1Kätzchen 1Ki77y
Susan Susan53 .Susan53
Qualle Qualle22 jelly22fi$h
stinkende Katze kleine Katze $m3llycat
alles schwarz a11Schwarze a11Schwarz$
Platzanweiser !Platzanweiser !ush3r
ebay44 ebay.44 &ebay.44
deltagamma deltagamm@ d3ltagamm@
ilovemypiano !LoveMyPiano !Lov3MyPiano
Sterling SterlingGmal2015 SterlingGmail20.15
BankLogin BankLogin13 BankLogin!3

Hier sind weitere Beispiele für Passwortvariationen, die bewusst vermeiden, vollständige englische Wortmuster zu verwenden:

  • Hund.lov3r
  • dOG.lov3r
  • i7ovymydog!!
  • d0gsaremybestfr13nds
  • sn00pdoggyd0G
  • Karm@beatsDogm@
  • C@ts-und-Hunde-leben-zusammen

Durch das Einfügen von Zahlen und Sonderzeichen anstelle von Buchstaben dauert es exponentiell länger, bis ein Wörterbuchprogramm diese Passwörter errät.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button