Uncategorized

Die 22 besten kostenlosen iPad-Apps des Jahres 2022

Daniel Nations ist seit 1994 Technikjournalist. Seine Arbeiten sind in Computer Currents, The Examiner und anderen Publikationen erschienen. Er ist ein Entwickler, der Apps im Apple App Store, Google Play Marketplace und Amazon Appstore veröffentlicht hat; Er hat auch als Datenanalyst und DB-Administrator gearbeitet.

Christine Baker ist eine Marketingberaterin mit Erfahrung in der Arbeit für eine Vielzahl von Kunden. Ihre Expertise umfasst Social Media, Webentwicklung und Grafikdesign.

Sie haben ein neues iPad gekauft und sind nun bereit, es mit produktiven, nützlichen und unterhaltsamen Apps zu füllen. Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, finden Sie hier unsere Auswahl der 22 besten kostenlosen iPad-Apps. Wir decken eine Reihe von Interessen ab, sodass Sie sicher einige großartige Apps zum Herunterladen finden werden.

Sie sind sich nicht sicher, wie der gesamte App Store-Prozess funktioniert? Holen Sie sich eine kurze Lektion zum Herunterladen von Apps.

Wikipanion

Wikipanion-App für iOS

Spielt Audiodateien ab.

Lange Ladezeiten für einige Seiten.

Wikipanion ist eine Begleit-App für Wikipedia, die die Suche nach Informationen auf Ihrem iPad vereinfacht. Wenn Sie ständig für die Arbeit oder die Schule recherchieren, wird Wikipanion das Leben viel einfacher machen.

Wikipanion bietet Ihnen viele Funktionen, die Wikipedia.com fehlt, wie z. B. die Option, bestimmte Abschnitte mit Lesezeichen zu versehen, und mehrsprachige Suche.

LogMeIn

LogMeIn-App für iOS

Lässt sich perfekt in Mac und Windows integrieren.

Regelmäßige Updates mit neuen Verbesserungen.

Erfordert ein kostenpflichtiges Abonnement

Gelegentliche technische Probleme nach Updates.

Mit der LogMeIn-App erhalten Sie Fernzugriff auf Ihren Laptop oder Desktop-Computer. Sobald Sie ein Konto erstellt haben, können Sie Tastatur, Maus, Befehlstasten und die meisten anderen Funktionen auf Ihrem iPad steuern.

LogMeIn bietet auch eine Desktop-Version an, die installiert werden muss, um den Fernzugriff zu ermöglichen. Wenn Sie bereits ein Konto auf Ihrem Computer eingerichtet haben, verwenden Sie dasselbe Konto mit der App.

iWork

iWork für iPad mit Number, Keynote und Pages

Kostenlos herunterladen und verwenden.

Apps haben eine übersichtliche, einfach zu bedienende Oberfläche.

Greifen Sie über iCloud auf Ihre Arbeit auf anderen Geräten zu.

Öffnen, bearbeiten und speichern Sie Dokumente im Office-Format.

Schreibwerkzeuge in Pages sind nicht so robust wie Word.

Nicht so viele Online-Supportressourcen wie Office.

Apple verschenkte nach der Veröffentlichung des iPhone 5S Ende 2013 die iWork-Suite von Office-Apps an alle, die ein neues iPad oder iPhone kauften. Die iWork-Suite umfasst ein Textverarbeitungsprogramm (Pages), eine Tabellenkalkulation (Numbers) und eine Präsentationssoftware ( Grundsatzrede).

Wie stapeln sich diese Apps im Vergleich zu Microsoft Office? Die iWork-Suite ist nicht ganz so vollständig wie Microsoft Office, aber auch nicht ganz so aufgebläht. Die meisten von uns brauchen nicht all die zusätzlichen Funktionen, die in unserer Textverarbeitung oder Tabellenkalkulation enthalten sind, und für uns ist iWork perfekt.

Google Maps

Google Maps auf dem iPad

Holen Sie sich Karten für mehrere Transportmittel.

Teilen Sie Karten ganz einfach mit Freunden und Familie.

Street View-Perspektive, Indoor-Karten und eine Vielzahl anderer Tools.

Street View nimmt gelegentlich Bilder auf, die Sie vielleicht nicht sehen möchten.

Offline-Navigation ist nur für Autos verfügbar.

Design könnte schlanker sein.

Als Apple Google Maps durch seine eigene Maps-App ersetzte, verursachte es eine solche Gegenreaktion, dass sich Tim Cook entschuldigte. Apple Maps hat seit seiner ersten Veröffentlichung einen langen Weg zurückgelegt, aber viele Leute bevorzugen immer noch Google Maps.

Wenn Sie Ihr iPad als Navigationstool verwenden oder Ihre Route planen möchten, bevor Sie ins Auto steigen, ist Google Maps eine der Must-Have-Apps im App Store. Apples Maps-App würde sicherlich den Preis für die schönste gewinnen, aber Google Maps ist immer noch die funktionalste.

Evernote

Evernote-iPad-App

Tonnenweise Funktionen, die über das Anfertigen von Notizen hinausgehen.

Greifen Sie auf mehreren Geräten auf Evernote zu.

Greifen Sie auf den Notizverlauf zu.

Notizen werden in Echtzeit synchronisiert.

Wenn Sie eine große Notizbuchliste haben, kann es schwierig sein, auf die gewünschte Notizbuchliste zuzugreifen.

Verwechselt Nummern mit Telefonnummern und erstellt einen anklickbaren Link.

Evernote funktioniert ähnlich wie die Notizen-App, die mit dem iPad geliefert wird, enthält jedoch eine Reihe von supergeladenen Funktionen. Evernote ist cloudbasiert, sodass Sie sich bei Ihrem Konto anmelden müssen, um Ihre Notizen abzurufen. Das bedeutet, dass Sie sich mit Ihrem PC, iPad oder Android-Gerät anmelden können. Erstellen Sie Notizen und Aufgabenlisten, senden Sie sie per E-Mail von Ihrem Evernote-Konto aus und organisieren Sie sie nach Tags.

Pandora

Pandora-App auf dem iPad

Erstellen Sie Stationen basierend auf Künstler, Genre und mehr.

Verwenden Sie den Sprachmodus, um die Wiedergabe mit Sprachbefehlen zu steuern.

Finden Sie Podcasts über Empfehlungen.

Sie müssen für Pandora Plus bezahlen, um Musik zum Offline-Hören herunterzuladen.

Kostenlose Version enthält Anzeigen.

Ihr iPad ist nicht vollständig, ohne eine Musik-App zu installieren. Pandora für das iPad ist sowohl einfach als auch elegant, bietet die Vielseitigkeit der Pandora-Website ohne viel Durcheinander und ermöglicht es Ihnen, Musik (und Podcasts) im Hintergrund abzuspielen, während Sie andere Dinge tun.

Wenn Sie Pandora mit der Möglichkeit kombinieren, Home Sharing zu verwenden, um Zugriff auf Ihre gesamte Musiksammlung zu erhalten, ist es leicht zu sehen, wie das iPad Ihre Heimstereoanlage ersetzen kann. Pandora ist mit Abstand eine der besten verfügbaren Apps für das iPad. Pandora kann kostenlos heruntergeladen und verwendet werden und enthält viele Funktionen, aber für andere Funktionen, wie z. B. die Offline-Wiedergabe, müssen Sie auf Pandora Premium upgraden.

Kostenlose Yelp-App für das iPad

Finden Sie großartige, sehr empfehlenswerte Unternehmen.

Teilen Sie Feedback zu Ihren Erfahrungen.

Boshafte Kritiken ohne Verdienst nehmen der Erfahrung ab.

Einige Unternehmen behaupten, legitime, positive Bewertungen seien ausgeblendet.

Gelangweilt von den gleichen Restaurants? Möchten Sie etwas Neues entdecken? Es gibt nichts Besseres als Yelp, um die besten Restaurants in Ihrer Nähe zu finden. In Kombination mit einem großen Publikum von Rezensenten finden Sie heraus, welche Restaurants in der Nähe sind, und können die besten auswählen. Und bei den meisten Restaurants können Sie einen Blick auf die Speisekarte werfen.

Yelp arbeitet auch mit fast allen anderen Arten von Unternehmen zusammen, sodass Sie eine chemische Reinigung oder eine Autowerkstatt finden können. Haben Sie irgendwo gute Erfahrungen gemacht? Teilen Sie Ihre Gedanken auf Yelp und helfen Sie einem kleinen Unternehmen, erfolgreich zu sein.

Dropbox

Dropbox kostenlose iPad-App

Hochladen, Übertragen und Freigeben von Dateien in die Cloud.

Richten Sie automatische Video- und Foto-Uploads ein.

Einfache Möglichkeit, große Dateien zu senden.

Für zusätzlichen Speicherplatz und zusätzliche Funktionen müssen Sie auf Dropbox Plus upgraden.

Die kostenlose Version bietet nicht so viel kostenlosen Speicherplatz wie Google Drive.

Dropbox Basic (der kostenlose Plan) ist eine großartige Möglichkeit, 2 GB kostenlosen Speicherplatz auf Ihrem iPad zu erhalten. Mit dieser Cloud-basierten Speicherlösung können Sie auch problemlos Dateien zwischen Ihren Geräten austauschen. Wenn Sie also schnell Fotos von Ihrem iPad auf Ihren PC übertragen möchten, ohne sich um ein Kabel kümmern zu müssen, verwenden Sie Dropbox. Und wenn Sie viele Dokumente auf Ihrem PC haben, auf die Sie von Ihrem iPad aus zugreifen möchten, verwenden Sie Dropbox, um sie zu speichern.

Dropbox funktioniert mit den meisten Geräten; Verwenden Sie es, um Dateien zwischen Ihrem PC und Laptop, Ihrem Laptop und Ihrem iPad oder Ihrem iPad und Ihrem iPhone auszutauschen.

IMBd kostenlose iPad-App

Erfahren Sie alles, was Sie über Schauspieler, Filme und Regisseure wissen möchten.

Erhalten Sie personalisierte Filmempfehlungen.

Verwenden Sie die Watchlist, um Ihre Favoriten zu verfolgen.

Warnung: Sie können Stunden beim Erkunden von IMDb verlieren.

App enthält Werbung.

Einige Benutzer berichten von einer schlechten Seitennavigation.

Wenn das iPad das ultimative Couch-Potato-Gerät ist, ist IMDb die ultimative Couch-Potato-App. Mit Zugriff auf die Internet Movie Database müssen Sie sich nie wieder fragen, warum Ihnen das Gesicht eines Schauspielers bekannt vorkommt oder welche anderen Filme von einem bestimmten Regisseur gedreht wurden. Und bei Six Degrees of Kevin Bacon werden Sie schnell zum Ass.

Youtube

YouTube kostenlose iPad-App

Holen Sie sich persönliche Empfehlungen.

Finden Sie heraus, was in den Bereichen Musik, Spiele, Schönheit und mehr angesagt ist.

Verbinden Sie sich mit Communitys mit gemeinsamen Interessen.

Videos enthalten Werbung.

Du musst auf ein kostenpflichtiges YouTube Red-Abo upgraden, um Inhalte für die Offline-Anzeige herunterzuladen.

Wie Google Maps war YouTube früher eine der Standard-Apps auf dem iPad. Aber als sich Apple und Google trennten, verschwand YouTube. Die YouTube iPad-App ist großartig für diejenigen, die beim Surfen auf YouTube ein App-basiertes Erlebnis wünschen. Die App kann auch als externer Player für YouTube-Videos verwendet werden. Wenn Sie also YouTube im Safari-Browser durchsuchen, werden Videos in der YouTube-App geöffnet.

Flipboard

Flipboard kostenlose iPad-App

Kuratiert Neuigkeiten und interessante Informationen.

Personalisieren Sie Ihre Nachrichten.

Sammeln und teilen Sie die Nachrichten, die Ihnen gefallen.

Keine Möglichkeit, ein Thema zu blockieren, wenn Sie nichts darüber lesen möchten.

Browser-Add-Ons können die Anzeige von Flipboard beeinflussen.

Sind Sie bereit, Ihr soziales Erlebnis in ein interaktives Magazin zu verwandeln? Flipboard verbindet Facebook, Twitter, Flickr und andere soziale Websites mit traditionellen Nachrichten- und Zeitschriftenseiten wie CNN und Sports Illustrated, um ein Magazin zu erstellen, das auf Ihre eigene soziale Erfahrung zugeschnitten ist. Passen Sie Ihren Feed an, finden Sie tolle Geschichten und erfahren Sie, was in der Welt passiert.

Geschwindigkeitstest von Ookla

Speedtest by Ookla kostenlose iPad-App

Echtzeit-Bewertung der Netzwerk-Streaming-Qualität.

Beheben oder überprüfen Sie eine versprochene Geschwindigkeit.

Siehe Verbindungskonsistenz mit Echtzeitdiagrammen.

Kostenlose Version enthält Anzeigen.

Der Ergebnisbildschirm ist nicht intuitiv.

Mit Speedtest von Ookla können Sie die Gesamtgeschwindigkeit Ihrer Internetverbindung messen, gemessen in Megabit pro Sekunde (Mbit/s). Auch wenn es nach etwas klingt, das nur ein Techno-Freak auf seinem iPad haben möchte, ist es für jeden praktisch, besonders wenn Sie einen Bereich des Hauses haben, in dem Sie kein gutes Wi-Fi-Signal erhalten. Speedtest hilft Ihnen festzustellen, wie schlecht Ihre Verbindung wird, und hilft Ihnen beim Testen von Lösungen.

Die tatsächlichen Zahlen variieren je nach Höchstgeschwindigkeit Ihrer Internetverbindung. Heutzutage haben viele Menschen Verbindungen mit einer Geschwindigkeit von 25 bis 50 Mbit/s oder sogar noch schneller. Es dauert im Allgemeinen etwa 8 bis 12 Mbps, um einen HD-Film ohne viele Unterbrechungen zu streamen, obwohl 15 oder mehr ideal sind.

So verwenden Sie Google Mail mit dem DropBox-Add-On

Sieben Todsünden: Evernote-Tipps, die Sie vermeiden sollten

Was ist Pandora?

So verwenden Sie Dropbox

So hören Sie Pandora in Ihrem Auto

Hinter der Erfindung und Entwicklung des iPad

7 kostenlose Offline-GPS-Apps für Android

IPad Pro (2021, M1) im Test: Desktop-Performance in einem Tablet

Kurzanleitung zu fortgeschrittenen Evernote-Fähigkeiten, Tipps und Tricks

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button