Uncategorized

35 beste kostenlose Softwareprogramme zur Datenvernichtung

Völlig kostenlose Dienstprogramme zum Löschen von Festplatten und zum Löschen von Festplatten

  • Emporia State Universität

Tim Fisher verfügt über mehr als 30 Jahre professionelle Technologieerfahrung. Er schreibt seit mehr als zwei Jahrzehnten über Technologie und fungiert als VP und General Manager von Lifewire.

Jerrick Leger ist ein CompTIA-zertifizierter IT-Spezialist mit mehr als 10 Jahren Erfahrung in den Bereichen technischer Support und IT. Er ist außerdem Systemadministrator für eine IT-Firma in Texas, die kleine Unternehmen bedient.

Datenvernichtungssoftware, manchmal auch als Datenbereinigungssoftware, Festplattenlöschsoftware oder Festplattenlöschsoftware bezeichnet, ist eine softwarebasierte Methode vollständig Löschen der Daten von einer Festplatte.

Wenn Sie Dateien löschen und dann den Papierkorb leeren, löschen Sie die Informationen nicht wirklich, Sie löschen nur den Verweis darauf, damit das Betriebssystem sie nicht finden kann. Alle Daten sind noch vorhanden und können, sofern sie nicht überschrieben werden, mithilfe von Softwaretools zur Dateiwiederherstellung problemlos wiederhergestellt werden.

Person im Superschurkenkostüm, die Evil Drive 1 und 2 abwischt

Datenvernichtungssoftware löscht die Daten jedoch wirklich. Diese Programme verwenden eine oder mehrere Datenbereinigungsmethoden, die die Informationen auf dem Laufwerk dauerhaft überschreiben können.

Wenn Sie alle Spuren eines Virus entfernen müssen oder Ihre Festplatte oder Ihren Computer recyceln oder entsorgen möchten, ist das Löschen Ihrer Festplatte mit einem dieser Programme der beste Weg, sich zu schützen.

Diese Apps sind nur eine von mehreren Möglichkeiten, eine Festplatte vollständig zu löschen. Wenn eine vollständige Festplattenlöschung nicht das ist, wonach Sie suchen, sehen Sie sich unsere Liste der kostenlosen Aktenvernichter-Software an, um Programme zu finden, die besser für die Vernichtung einzelner Dateien geeignet sind.

Nachfolgend finden Sie eine Liste der besten, völlig kostenlosen Softwareprogramme zur Datenvernichtung, die heute erhältlich sind:

DBAN (Dariks Boot und Nuke)

DBAN, Dariks Boot und Nuke

Darik’s Boot And Nuke, normalerweise als DBAN bezeichnet, ist die beste kostenlose Datenvernichtungssoftware, die es gibt.

Datenbereinigungsmethoden: DoD 5220.22-M, RCMP TSSIT OPS-II, Gutmann, Zufallsdaten, Null schreiben

DBAN ist in einem sofort einsatzbereiten ISO-Format frei verfügbar, sodass Sie es nur auf eine CD oder ein Flash-Laufwerk brennen und dann davon booten müssen. Auch die Menüoberfläche des DBAN-Programms ist sehr einfach zu bedienen.

DBAN ist ein Open-Source-Projekt und ein großartiges Tool, das sicherlich Ihre erste Wahl sein sollte, wenn Sie eine Festplatte vollständig löschen möchten. Sie sollten jedoch wissen, dass SSDs nicht unterstützt werden.

Da DBAN außerhalb des Betriebssystems funktioniert, kann es mit jeder Version eines beliebigen Betriebssystems wie Windows, macOS usw.

CBL Datenschredder

CBL Datenschredder

CBL Data Shredder gibt es in zwei Formen: Sie können entweder von einer Disc oder einem USB-Stick (wie mit DBAN) booten oder es wie ein normales Programm von Windows aus verwenden.

Um die Festplatte zu löschen, auf der ein Betriebssystem ausgeführt wird, müssen Sie das Programm starten, während das Löschen eines anderen internen oder externen Laufwerks mit der Windows-Version möglich ist.

Datenbereinigungsmethoden: DoD 5220.22-M, Gutmann, RMCP DSX, Schneier, VSITR

Zusätzlich zu den oben genannten können Sie Ihre eigene benutzerdefinierte Methode erstellen, um 1s, 0s, zufällige Daten oder benutzerdefinierten Text mit einer benutzerdefinierten Anzahl von Durchgängen einzuschließen.

Die bootfähige Version sagt Ihnen, wie groß jedes Laufwerk ist, aber das ist ungefähr die einzige identifizierbare Information, die gegeben wird, während die Windows-Version es einfacher macht zu wissen, welches Laufwerk Sie gleich löschen möchten.

Die Windows-Version von CBL Data Shredder funktioniert mit Windows XP bis Windows 11.

MHDD

MHDD ist ein weiteres Datenvernichtungstool, das Secure Erase verwendet, um sowohl mechanische als auch Solid-State-Festplatten zu löschen.

Was uns an MHDD am besten gefällt, ist die Vielfalt der einfach zu verwendenden Formen, in denen es heruntergeladen werden kann. Sie können eine ISO-Datei zum Booten von Disc oder Flash-Laufwerk, ein Disketten-Image, das Programm selbst, das für Ihre eigene Boot-Diskette bereit ist, und herunterladen mehr.

Datenbereinigungsmethoden: Secure Erase

Es gibt zahlreiche Dokumentationen, eine FAQ und sogar ein Forum für das MHDD-Datenvernichtungsprogramm, die alle über die Download-Seite zugänglich sind.

Wie die bootfähigen Datenvernichtungsprogramme von oben kann MHDD jede Festplatte löschen, solange Sie ein funktionierendes Betriebssystem verwenden, um das Programm auf eine Disc/Diskette/Laufwerk zu brennen.

MHDD verwendet die Secure-Erase-Methode zur Datenvernichtung nur, wenn Sie die verwenden SCHNELLER Option im Programm verfügbar.

KillDisk

KillDisk Bildschirm zum Löschen der Festplatte

Active KillDisk ist eine abgespeckte Freeware-Version des Datenvernichtungstools KillDisk Pro.

Datenbereinigungsmethoden: Null schreiben

Wie die obige bootfähige Datenvernichtungssoftware können Sie eine einfache ISO-Datei zum Brennen auf Disc oder USB-Laufwerk herunterladen. Sie können auch eine normale Anwendung installieren, um KillDisk innerhalb des Betriebssystems auszuführen.

KillDisk funktioniert sowohl mit normalen Festplatten als auch mit Solid State Drives.

Leider funktionieren einige Einstellungen von KillDisk nur in der Professional-Version.

KillDisk funktioniert unter Windows 11, 10, 8, 7, Vista und XP. Es gibt auch eine Linux- und eine Mac-Version.

Formatieren Sie den Befehl mit der Option „Null schreiben“.

Format Schreiben Sie Null in die Eingabeaufforderung von der Systemwiederherstellungs-CD - Datenvernichtungssoftware

Ab Windows Vista wurde dem Formatbefehl die Möglichkeit gewährt, während des Formatierens Nullen zu schreiben, wodurch der Befehl grundlegende Datenzerstörungsfähigkeiten erhält.

Datenbereinigungsmethoden: Null schreiben

Da alle Benutzer von Windows 11, 10, 8, 7 und Vista bereits über den Formatbefehl verfügen, ist dies eine schnelle und effektive Datenvernichtungsmethode. Zugegeben, Sie werden einige strenge Datenbereinigungsstandards nicht erfüllen können, aber wenn das kein Problem ist, dann ist diese Option perfekt.

Sie können den Format-Befehl entweder als Datenvernichtungstool von einer bootfähigen Disc verwenden, mit dem Sie das primäre Laufwerk vollständig löschen können, oder als Möglichkeit, jedes andere Laufwerk aus der Eingabeaufforderung von Windows aus zu löschen.

Der in Windows XP und früheren Betriebssystemen enthaltene Formatbefehl unterstützt diese Option nicht. Es gibt jedoch eine Möglichkeit, diese Methode auf einem Computer mit Windows XP zu verwenden, wenn Sie Zugriff auf einen anderen Computer mit Windows 11–7 haben.

Macrorit Datenlöscher

Macrorit Data Wiper v3.2.1

Macrorit Data Wiper unterscheidet sich von den oben genannten Programmen dadurch, dass es nicht von einer bootfähigen Disc ausgeführt wird. Stattdessen ist es ein portables Programm, das Sie wie ein normales Programm von Ihrem Computer aus öffnen müssen.

Datenbereinigungsmethoden: DoD 5220.22-M, DoD 5220.28-STD, Zufallsdaten, Null schreiben

Das Programm sieht sehr schön aus und ist super einfach zu bedienen. Wählen Sie einfach eine Festplatte (normal oder SSD) aus, die gelöscht werden soll, und wählen Sie eine Löschmethode. Klicken Sie auf das große Jetzt wischen , geben Sie „WIPE“ in das Feld ein, um zu bestätigen, dass Sie fortfahren möchten, und klicken Sie dann auf Start um den Prozess zu beginnen.

Windows ist das einzige unterstützte Betriebssystem, und da Sie Macrorit Data Wiper von der Festplatte ausführen müssen, können Sie es nicht zum Löschen des primären Laufwerks verwenden.

Wir haben Macrorit Data Wiper in Windows 10 und Windows 8 getestet, aber es funktioniert auch in anderen Windows-Versionen wie Windows 11 und XP.

Radierer

Eraser Datenvernichtungssoftware

Eraser ist ziemlich einfach zu bedienen und dient als gut gestaltetes Datenvernichtungsprogramm mit einigen einzigartigen Funktionen.

Datenbereinigungsmethoden: DoD 5220.22-M, AFSSI-5020, AR 380-19, RCMP TSSIT OPS-II, HMG IS5, VSITR, GOST R 50739-95, Gutmann, Schneier, Random Data

Was die erweiterten Optionen angeht, gewinnt Eraser den Datenvernichtungswettbewerb zweifellos. Mit Eraser können Sie die Datenvernichtung mit der Präzision planen, die Sie von jedem Planungstool erwarten würden.

Dieses Programm sollte sowohl mit herkömmlichen Laufwerken als auch mit SSDs funktionieren.

Da läuft Radiergummi ab within Windows, Sie können das Programm nicht verwenden, um das Laufwerk zu löschen, auf dem Windows läuft, normalerweise C. Verwenden Sie ein bootfähiges Datenvernichtungsprogramm aus dieser Liste oder sehen Sie sich C an, um weitere Optionen zu formatieren.

Radiergummi funktioniert unter Windows 11, 10, 8, 7, Vista und XP. Eraser funktioniert auch auf Windows Server 2016 bis 2003.

Freeraser

Freeraser unter Windows 10

Freeraser, sehr viel nicht wie Einige der anderen Programme auf dieser Liste sind vollwertige Windows-Anwendungen, komplett mit einem Setup-Assistenten und Startmenü-Symbolen.

Datenbereinigungsmethoden: DoD 5220.22-M, Gutmann, Zufallsdaten

Wir mögen Freeraser so sehr, weil es unglaublich einfach zu bedienen ist. Es platziert ein Papierkorb-ähnliches Symbol auf Ihrem Desktop, sodass Sie nur alle Dateien/Ordner eines Laufwerks in den Papierkorb ziehen müssen, damit alles, Unterordner und alles, für immer von Ihrem Computer gelöscht wird.

Freeraser kann nur Dateien von einer ganzen Festplatte löschen, wenn es über USB angeschlossen ist. Interne Festplatten werden nicht unterstützt.

Freeraser kann auch als portables Programm verwendet werden, indem Sie diese Option während des Setups auswählen.

Freeraser funktioniert mit Windows 11 bis Windows XP.

Disk Wischen

Disk Wischen

Disk Wipe ist ein vollständig portables Datenvernichtungstool, das Sie von Windows aus ausführen.

Datenbereinigungsmethoden: DoD 5220.22-M, GOST R 50739-95, Gutmann, HMG IS5, Random Data, Write Zero

Disk Wipe ist wirklich einfach zu verwenden, da es Sie durch einen Assistenten führt, um die Datenlöschung durchzuführen. Da das Betriebssystem ausgeführt werden muss, um zu funktionieren, kann es nicht zum Löschen des Laufwerks verwendet werden, auf dem Windows ausgeführt wird, aber es sollte für andere mechanische und Solid-State-Laufwerke problemlos funktionieren.

Disk Wipe soll nur in Windows Vista und XP funktionieren, aber wir haben es ohne Probleme in Windows 10 und Windows 8 getestet.

Hardwipe

Hardwipe-Hauptseite

Hardwipe ist ein weiteres Datenvernichtungsprogramm, das innerhalb von Windows ausgeführt wird. Sie können freien Speicherplatz bereinigen oder sogar ein ganzes Laufwerk (SSD oder traditionell) löschen, solange es nicht Ihr primäres Laufwerk ist.

Datenbereinigungsmethoden: DoD 5220.22-M, GOST R 50739-95, Gutmann, Random Data, Schneier, VSITR, Write Zero

Hardwipe ist für jedermann einfach zu verwenden. Laden Sie einfach das zu reinigende Laufwerk und wählen Sie eine Datenbereinigungsmethode aus, die verwendet werden soll.

Hardwipe funktioniert mit allen aktuellen Versionen von Windows, von Windows XP bis Windows 11.

Im Programm wird immer eine kleine Werbung eingeblendet, die aber nicht zu aufdringlich ist.

Sicherer Radierer

Secure Eraser v5.000

Secure Eraser ist eine Software-Suite, die nicht nur als Registry Cleaner, sondern auch als Datenvernichtungstool dient.

Datenbereinigungsmethoden: DoD 5220.22-M, Gutmann, Zufallsdaten, VSITR

Nachdem Sie das Laufwerk oder die Partition ausgewählt haben, die gelöscht werden soll, klicken Sie einfach darauf Löschen starten um eine der oben genannten Methoden zu wählen.

Nachdem Secure Eraser seine Arbeit erledigt hat, können Sie ihn so einstellen, dass er den Computer neu startet, beendet oder herunterfährt.

Da Secure Eraser von Windows aus ausgeführt wird, können Sie es nicht verwenden, um die Festplatte zu löschen, auf der es installiert ist (wie das Laufwerk C). Es funktioniert jedoch sowohl mit herkömmlichen HDDs und SSDs als auch mit USB-verbundenen Speichergeräten.

Secure Eraser kann unter Windows 11, 10, 8, 7, Vista und XP sowie Windows Server 2019 bis 2003 installiert werden.

Secure Eraser versucht, während des Setups ein anderes Programm zu installieren, das Sie deaktivieren müssen, wenn Sie es nicht möchten.

PrivaZer

PrivaZer löschen ohne Trace-Menü

PrivaZer ist ein PC-Reiniger, der auch alle Dateien/Ordner sicher von einer Festplatte löschen kann. Die Integration des Rechtsklick-Kontextmenüs ist erlaubt, ebenso wie einige einzigartige Löschmethoden, die Sie in vielen der anderen hier aufgeführten Programme nicht finden werden.

Um mit PrivaZer ein ganzes Laufwerk zu löschen, wählen Sie Löschen Sie spurlos Wählen Sie im Hauptmenü aus Sensible Verzeichnisse, und wählen Sie eine Festplatte aus.

Datenbereinigungsmethoden: AFSSI-5020, AR 380-19, DoD 5220.22-M, IREC (IRIG) 106, NAVSO P-5239-26, NISPOMSUP Kapitel 8, Abschnitt 8-501, NSA-Handbuch 130-2, Write Zero

Diese Methoden können durch geändert werden Erweiterte Optionen > Aufräumen.

Da PrivaZer viele andere Aufgaben zur Bereinigung der Privatsphäre ausführen kann, z. B. das Löschen alter Dateien und das Löschen von Internetaktivitätsspuren, kann es ein verwirrender Prozess sein, nur die Datenlöschfunktion zu verwenden.

PrivaZer funktioniert in 32-Bit- und 64-Bit-Versionen von Windows 11, 10, 8, 7, Vista und XP. Eine portable Version ist auch auf der Download-Seite verfügbar.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button