Uncategorized

Die beste Antivirensoftware für Windows 10

Jerri L. Ledford schreibt, redigiert und überprüft seit 1994 Tech-Geschichten. Ihre Arbeiten sind in Computerworld, PC Magazine, Information Today und vielen anderen erschienen.

  • Temple University

Patrice J. Williams ist Ersteller von Lifestyle- und Reiseinhalten, Faktenprüfer und Autor des Secondhand-Einkaufsbuchs „Looking Fly on a Dime“.

Wir recherchieren, testen, überprüfen und empfehlen unabhängig die besten Produkte – erfahren Sie mehr über unseren Prozess . Wenn Sie etwas über unsere Links kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision.

  • Online-Betrug
  • Social Media Betrug
  • E-Mail-Betrug
  • Telefon- und SMS-Betrug

Fotokomposition eines Computers mit Antivirus

Lebensdraht / Design von Amelia Manley

„Es verbraucht nur wenig Ressourcen, sodass selbst bei einem laufenden Virenscan kaum zu spüren ist, dass es funktioniert.“

Bester preisgekrönter Schutz: Kaspersky Total Security

„Wie zu erwarten, bietet Total Security Antivirus und Antimalware sehr gut, aber es enthält auch jede Menge zusätzlicher Sicherheitsfunktionen.“

„Bietet definitionsbasierten Echtzeitschutz vor Viren, Malware, Trojanern, Ransomware und anderen Bedrohungen.“

Am besten für einfache Navigation: Trend Micro Maximale Sicherheit

„Trend Micro Maximum Security ist eines der Top-Angebote.“

Bester alternativer kostenloser Virenschutz: Avast Free Antivirus

„Spitzenklasse, wenn man bedenkt, dass es sich um ein kostenloses Produkt handelt.“

Am besten für ältere Windows-Computer: F-Secure SAFE Antivirus

„Es ist einfach zu bedienen und bietet hervorragenden Schutz vor Viren, Malware und anderen Bedrohungen aus dem Internet.“

Am besten für tieferen Schutz: Norton 360 mit LifeLock Select

„Dieses Produkt ist alles, was Sie brauchen, um Ihre Computer und Geräte vor Viren zu schützen.“

Am besten für mehrere Windows-Computer: McAfee Total Protection

„Eine hervorragende Suite von Schutzprodukten, die Virenschutz, Ransomware, einen Aktenvernichter, eine Firewall und einen Passwort-Manager umfasst.“

Am besten für keine Systemverzögerung: AVG Internet Security

„AVG Internet Security bietet hervorragenden Schutz vor Viren, Malware, Trojanern und anderen Sicherheitsbedrohungen aus dem Internet.“

Insgesamt am besten: Bitdefender Antivirus Plus

Bitdefender

Bitdefender Antivirus Plus ist eine preisgekrönte Antivirenanwendung, die sehr gut mit Windows 10-Computern funktioniert. Es verbraucht nur sehr wenig Ressourcen, sodass selbst bei einem laufenden Virenscan kaum zu bemerken ist, dass es funktioniert.

Bitdefender Plus schützt Ihren Computer auf verschiedene Weise. Virendefinitionen werden regelmäßig aktualisiert, sodass Sie selbst vor den neuesten Malware-Bedrohungen geschützt sind. Bitdefender enthält jedoch auch einen mehrschichtigen Ransomware-Schutz und ein persönliches VPN, mit dem Sie anonym im Internet surfen können, ohne verfolgt zu werden. Ein Passwort-Manager, Online-Zahlungsschutz, Schutz für soziale Netzwerke und ein Rettungsmodus runden ein gut ausgewähltes Set aus vielen Sicherheitstools ab.

Bitdefender Plus ermöglicht eine 30-tägige kostenlose Testversion, und das jährliche Basisabonnement kostet etwa 50 US-Dollar pro Jahr. Dieses Basisabonnement unterstützt bis zu drei Geräte, aber eine leichte Preiserhöhung erhöht dies je nach Bedarf auf 5 oder 10 Geräte.

Bitdefender Antivirus Plus ist für Windows 10, 8.1, 8 und Windows 7 (SP1) verfügbar. MacOS, Android oder iOS werden nicht unterstützt, aber andere Versionen des Bitdefender-Produkts sind verfügbar, um Geräte zu unterstützen, auf denen diese Plattformen ausgeführt werden.

Bester preisgekrönter Schutz: Kaspersky Total Security

Kaspersky

Kaspersky ist aus verschiedenen Gründen einer der bekanntesten Namen im Bereich Internetsicherheit, aber der beste ist die Anzahl der Auszeichnungen, die Kaspersky für sein Internetsicherheitsprodukt Total Security erhalten hat. Wie zu erwarten, bietet Total Security sehr gute Antiviren- und Malware-Programme, enthält aber auch viele zusätzliche Sicherheitsfunktionen.

Ein netter Vorteil von Kaspersky Total Protection, den Sie bei einigen anderen Antivirenanwendungen auf dieser Liste möglicherweise nicht finden, ist die im Total Protection-Paket enthaltene Zwei-Wege-Firewall. Dadurch wird sichergestellt, dass der Perimeter Ihres Systems sowohl für eingehenden als auch für ausgehenden Datenverkehr vollständig geschützt ist. Darüber hinaus bietet Kaspersky Total Security Webcam-Schutz, ein VPN, Exploit-Schutz, Passwortschutz, einen Aktenvernichter und viele weitere Funktionen, die Sie von einem Antivirenprodukt der Mittelklasse möglicherweise nicht erwarten.

Kaspersky Total Security kostet rund 50 US-Dollar pro Jahr und bietet Schutz auf bis zu fünf Geräten. Sie können diese 10 Geräte für eine geringfügige Kostenerhöhung erhöhen. Es unterstützt Windows 10, 8.7 und 8.1; macOS X 10.12 oder höher, Android 5.0 oder höher und iOS 12.0 oder höher.

Am besten kostenlos: Microsoft Windows Defender

Windows Defender

Das Microsoft Windows Defender Security Center ist auf Windows 8.1 und Windows 10 vorinstalliert, wurde jedoch gegenüber früheren Versionen von Windows Defender erheblich verbessert. Es bietet einen sehr guten Viren- und Malwareschutz, enthält aber auch eine Firewall, eine sichere Boot-Funktion und eine heuristische Überwachung, die bemerkt, wenn auf Ihrem Computer etwas ungewöhnlich erscheint.

Natürlich bietet Windows Defender einen definitionsbasierten Virenschutz in Echtzeit für Viren, Malware, Trojaner, Ransomware und andere Bedrohungen. Ebenfalls verfügbar sind die Kindersicherung und das Scannen nach USB-Laufwerken, externen Festplatten und Laufwerken. Die Benutzerfreundlichkeit von Windows Defender wurde ebenfalls erheblich verbessert, mit einer grafischen Benutzeroberfläche, die einfach zu navigieren ist und Erklärungen für Erstbenutzer und diejenigen enthält, die nicht wissen, was geschützt werden sollte oder warum. Fortgeschrittene Benutzer können die Funktionen für den Virenschutz und die Firewall optimieren und sogar Änderungen auf Registrierungsebene vornehmen, um eine bessere Kontrolle über ihren Windows-PC zu erlangen.

Es ist bekannt, dass Windows Defender JavaScript und anderen Programmiercode häufig als Fehlalarme für Sicherheitsbedrohungen abfängt. Abgesehen von diesem einen Fehler ist das Windows Defender Security System eine großartige kostenlose Option für einen PC, der sonst möglicherweise ungeschützt bleibt.

Optimal für einfache Navigation: Maximale Sicherheit von Trend Micro

Trend Micro

Trend Micro ist ein Name, der häufiger mit Antiviren- und Sicherheitsprodukten für Unternehmen in Verbindung gebracht wird, aber das Unternehmen bietet auch eine Vielzahl von Antivirenanwendungen für den persönlichen Gebrauch an. Trend Micro Maximum Security ist eines der Spitzenangebote, das entwickelt wurde, um Ihren Computer vor Viren und allen Arten von Bedrohungen aus dem Internet zu schützen.

Maximale Sicherheit ist sehr einfach zu navigieren und bietet den Antiviren-Scan, den Sie erwarten würden, sowie viele andere Funktionen wie E-Mail-Scan. Passwortschutz, Ransomware-Schutz und Kindersicherung. Die aufregendsten Funktionen, die Maximum Security bietet, sind jedoch das Cloud-Schutz-Scannen, das Microsoft- und PDF-Dokumente in Ihren Cloud-Speicherkonten scannt, und die Datenschutzkontrollen für soziale Medien. Leider erhalten Sie mit dieser Sicherheitssuite keine Firewall.

Ein Jahresabonnement für Trend Micro Maximum Security liegt am unteren Ende der Preisskala und kostet etwa 40 US-Dollar für bis zu fünf Geräte, und ein sehr bescheidener Preissprung bringt Ihnen Schutz für bis zu 10 Geräte. Die Sicherheitssuite funktioniert auch für Microsoft Windows 10, 8.1 und 7 (SP1 oder höher) sowie für macOS 10.12 bis 10.14 oder höher, Android 4.1 oder höher und iOS 9 oder höher.

Bester alternativer kostenloser Virenschutz: Avast Free Antivirus

umsonst

Avast Free Antivirus ist ein Full-Service-Antivirus, der Benutzer vor Viren, Malware, Trojanern und anderen Arten von Angriffen schützt. Es gewann die Auszeichnung Produkt des Jahres 2018 von AV-Comparatives und wird in der Kategorie AVTest Best Antivirus Software for Windows Home Users durchweg hoch bewertet.

Abgesehen davon, dass es sehr einfach zu navigieren ist, hat uns während des Tests ein Aspekt von Avast Free Antivirus sehr gut gefallen, die Möglichkeit, die Anwendung herunterzuladen, zu installieren und zu verwenden, ohne irgendwelche personenbezogenen Daten, einschließlich einer E-Mail-Adresse, angeben zu müssen. Die Sicherheit, die die Anwendung bietet, ist auch erstklassig, wenn man bedenkt, dass es sich um ein kostenloses Produkt handelt. Avast bietet definitionsbasiertes Scannen sowie heuristische Überwachung, Ransomware-Erkennung und einen Spielemodus für ablenkungsfreies Spielen und Streaming. Avast Free Antivirus enthält auch einige Premium-Funktionen wie einen WLAN-Scanner und einen Passwort-Tresor.

Avast ist verfügbar für Windows 10, 8.1, 8, 7 (SP1 oder höher), Vista und XP (SP3 oder höher); macOS 10.11 (El Capitan) oder höher, iOS 12.0 oder höher und Android 4.1 Android 6.0 (Marshmallow, API 23) oder höher.

Am besten für ältere Windows-Computer: F-Secure SAFE Antivirus

F-sicher

F-Secure SAFE ist vielleicht kein Antivirenprodukt, mit dem Sie vertraut sind, aber lassen Sie sich davon nicht täuschen. Die Anwendung schneidet in allen AV-Test-Kategorien konsequent als Best-in-Class ab. Es ist einfach zu bedienen, bietet hervorragenden Schutz vor Viren, Malware und anderen Bedrohungen aus dem Internet und verursacht selbst bei vollständigen Scans nur sehr wenig Systembelastung.

Bei F-Secure SAFE werden Sie nicht viel Schnickschnack finden; Es leistet gute Arbeit mit Virenschutz, schützt Sie beim Surfen oder Online-Shopping und bietet Ransomware-Schutz und Kindersicherung. Es gibt nicht viel mehr als das. Wo F-Secure jedoch gewinnt, ist seine Fähigkeit, auf älteren Windows-Computern nahezu nahtlos zu laufen. Und obwohl es auf Windows 10-Computern wunderbar funktioniert, verschlingt es keine Systemressourcen, sodass selbst Benutzer mit älteren Windows 7 (SP1)-Computern nicht auf viele Schwierigkeiten mit Konflikten und anderen Systemproblemen stoßen, wenn F-Secure SAFE installiert ist.

F-Secure SAFE ist auch eine sehr erschwingliche Antivirus-Anwendung. Für etwa 40 US-Dollar können Benutzer 12 Monate Schutz für bis zu drei Geräte erhalten, aber es gibt auch Pläne für fünf oder sieben Geräte, wenn Sie weitere Computer hinzufügen müssen. Zu den weiteren unterstützten Plattformen gehören macOS 10.15 (Catalina) oder höher, iOS 13 oder höher, Android 6.0 oder höher. Leider werden ARM-basierte Tablets nicht unterstützt.

Am besten für tieferen Schutz: Norton 360 mit LifeLock Select

Norton

Die Norton-Produkte von Symantec sind fast gleichbedeutend mit Virenschutz; das unternehmen gibt es schon lange. Daher ist es nicht verwunderlich, dass Norton mit dem Produkt Norton 360 mit LifeLock Select eine Antwort auf den vollständigen und tieferen Schutz hat, den sich einige Internetnutzer wünschen. Dieses Produkt ist alles, was Sie brauchen, um Ihre Computer und Geräte vor Viren, Malware und Internetbedrohungen, einschließlich Identitätsdiebstahl, zu schützen.

Neben dem normalen Virenschutz, den Sie von jedem Norton-Produkt erwarten würden, bietet Norton 360 mit LifeLock Select ein sicheres VPN, Kreditüberwachung und 100-GB-Cloud-Backup-Funktionen. 360 mit LifeLock Select bietet auch Dark-Web-Überwachung, Webcam-Sicherheit, Sozialversicherungsnummer und Kreditwarnungen sowie eine Vielzahl zusätzlicher Funktionen. Für Benutzer, die nicht nur vor Viren und Malware geschützt sein möchten, sondern auch vor anderen Bedrohungen, denen sie begegnen könnten, ist dies ein Full-Service-Paket, das fast alles bietet, was Sie jemals brauchen könnten.

Natürlich ist diese Art von Schutz mit einem viel höheren Preis verbunden als einige der anderen Produkte in dieser Liste. Benutzer können monatlich für etwa 10 US-Dollar pro Monat bezahlen oder ein Jahresabonnement kostet etwa 100 US-Dollar pro Monat, und das Abonnement umfasst bis zu fünf Geräte, darunter Windows-Computer, Mac-Computer, Smartphones und Tablets.

Optimal für mehrere Windows-Computer: McAfee Total Protection

McAfee

In der Vergangenheit hatte McAfee den Ruf, eine nicht so gute Option für den Virenschutz auf Windows-Computern zu sein. Das liegt daran, dass McAfee ständig mit verschiedenen Aspekten des Betriebssystems in Konflikt geriet. Diese Zeiten sind vorbei. Seit 2016 wurde McAfee stetig verbessert und funktioniert jetzt hervorragend mit Windows 10 und anderen Windows-Versionen.

Das ist großartig, denn McAfee Total Protection bietet eine hervorragende Suite von Schutzprodukten, die Virenschutz, Ransomware-Schutz, einen Aktenvernichter, eine Firewall, Netzwerküberwachung und einen Passwort-Manager umfassen. Fügen Sie Identitätsdiebstahlschutz und Kindersicherung hinzu, und Sie haben eine abgerundete Antivirenanwendung, die entwickelt wurde, um Sie vor allen Bedrohungen zu schützen, denen Sie online oder per E-Mail begegnen könnten.

Abonnements für McAfee Total Protection können etwas verwirrend sein, da Sie für eine einzelne Lizenz fast so viel bezahlen wie für eine Lizenz, die 10 Geräte abdeckt. Die höhere Abonnementstufe liegt bei etwa 45 USD pro Monat und die niedrigere bei etwa 35 USD. Es gibt auch eine mittlere Abonnementstufe, die fünf Geräte abdeckt, aber wir glauben, dass die zusätzlichen Kosten für das Paket mit 10 Lizenzen 10 US-Dollar pro Monat betragen, da die unteren beiden Stufen nicht alle Funktionen enthalten, die für McAfee verfügbar sind Vollständiger Schutz. Und da McAfee auch auf einer Vielzahl von Geräten funktioniert, darunter Microsoft Windows 10, 8.1, 8 und 7 (SP1), macOS X 10.12 oder höher, Android 4.1 oder höher und iOS 10 oder höher, verschwinden 10 Lizenzen sehr schnell.

Am besten für keine Systemverzögerung: AVG Internet Security

AVG

AVG Internet Security ist die First-Tier-Antivirus-Anwendung von AVG. Eine Stufe über der kostenlosen Anwendung AVG Antivirus bietet AVG Internet Security hervorragenden Schutz vor Viren, Malware, Trojanern und anderen Sicherheitsbedrohungen aus dem Internet.

Zusätzlich zu den üblichen schnellen und vollständigen Scanfunktionen, die Sie bei den meisten Antivirenanwendungen finden, bietet AVG Internet Security auch benutzerfreundliche Scans für USB- und DVD-Laufwerke, einzelne Dateien und Ordner sowie E-Mail-Nachrichten und -Dateien Anhänge. Natürlich finden Sie auch die üblichen Funktionen zum Schutz vor Ransomware und zum Schutz der Privatsphäre, aber AVG Internet Security enthält auch eine erweiterte Firewall und einen Webcam-Schutz.

Der einzige Fallstrick bei der Verwendung von AVG Internet Security sind die ständigen, hartnäckigen Versuche, Sie zu einem Upgrade auf das höhere AVG-Angebot, AVG Ultimate, zu bewegen.

Mit etwa 70 US-Dollar pro Jahr ist AVG etwas teuer, und Sie müssen die Anzahl der Geräte angeben, auf denen Sie die Anwendung während des Kaufvorgangs verwenden möchten. AVG Internet Security wird jedoch unter Windows 10 unterstützt; Windows 10, 8 und 7, und es sind auch Apps für macOS- und Android-Geräte verfügbar.

Unsere Autoren ausgegeben 9 Stunden, um die beliebteste Antivirensoftware für Windows 10 auf dem Markt zu recherchieren. Bevor sie ihre endgültigen Empfehlungen abgaben, überlegten sie 30 insgesamt verschiedene Antivirenprogramme, abgeschirmte Optionen aus 30 verschiedene Marken und Hersteller, lesen über 30 Benutzerbewertungen (sowohl positiv als auch negativ) und getestet 4 der Antiviren-Apps selbst. All diese Untersuchungen ergeben Empfehlungen, denen Sie vertrauen können.

Kaspersky Review: Nahezu perfekter Schutz vor allen Arten von Bedrohungen

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button