Uncategorized

Die besten Video-Chat-Apps für Android

Jason schreibt seit fast zehn Jahren für Technologie- und Medienunternehmen. Er überprüft Audioprodukte, darunter Lautsprecher und Kopfhörer für Lifewire.

  • Western Governors University

Ryan Perian ist ein zertifizierter IT-Spezialist, der über zahlreiche IT-Zertifizierungen verfügt und über mehr als 12 Jahre Erfahrung in Support- und Managementpositionen in der IT-Branche verfügt.

Video-Chats sind ein Ersatz für die Telefonanrufe der Vergangenheit. Abgesehen von aktuellen Ereignissen ist Isolation für viele Menschen ein Problem, und Video-Chat-Apps können uns helfen, uns verbunden zu fühlen. Um Ihnen dabei zu helfen herauszufinden, welche Apps für Sie geeignet sind, haben wir unsere Android-Favoriten zusammengestellt. Was eine großartige mobile Video-Chat-App ausmacht, ist in erster Linie eine einfach zu bedienende Benutzeroberfläche, aber auch ein ausgeprägtes Verständnis für die primäre Verwendung.

Am besten für Unternehmen: Zoom

Zoom Cloud Meetings Android-Video-Chat-App

Einfaches, Link-basiertes Call-In-Verfahren.

Saubere, sachliche Oberfläche.

Funktioniert hervorragend auf Android-Tablets.

Nicht die modernste UX.

Einige Funktionen sind auf kostenpflichtige Pläne beschränkt.

Eingeschränkte Ansichtsoptionen auf Android im Vergleich zu Desktop-Versionen.

Zoom ist eine beliebte Video-Chat-App bei kleinen und großen Unternehmen, um ihre Mitarbeiter während Remote-Meetings zu verbinden. Sie müssen jedoch kein Unternehmen sein, um es zu verwenden. Zoom bietet kostenlose Mitgliedschaften mit einer E-Mail-Anmeldung, und ihre Android-App ist eine der saubersten, die es gibt. Es gibt keine auffälligen UI-Animationen, um die Dinge zu verlangsamen, und Zoom funktioniert gut, wenn Sie einen Einladungslink an mehrere Personen senden möchten.

Bezahlte Pläne geben Ihnen die Möglichkeit, Anrufe aufzuzeichnen (in die Cloud oder auf Ihr Gerät), und einige Ebenen ermöglichen die automatische Texttranskription. Während Zoom auf einer Desktop-App am besten ist (mit der Android-Version können Sie nur ein Raster aus vier Videos gleichzeitig auf Ihrem Bildschirm haben), ist die mobile Version auch nett.

Am besten für den Datenschutz: Signal

Signal-Android-App für Video-Chats

Einfache, saubere Schnittstelle.

Kein Data Mining oder Anzeigen von Drittanbietern.

Nicht so Mainstream wie andere Video-Apps.

Einige Geräte unterstützen die App nicht.

Signal wirbt für die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung aller Ihrer Chats und Anrufe mit einem proprietären Protokoll. Und wenn diese Sicherheit nicht ausreicht, verwenden Sie während Ihrer Gespräche verschlüsselte Aufkleber. Ansonsten verhält sich die App wie jede andere Chat-Oberfläche, die Sie gewohnt sind, und bietet direkte Einzelnachrichten, Gruppenchat-Funktionen und Videoanrufe.

Die Benutzeroberfläche ist sauber und es gibt keine Anzeigen, Tracker oder Signal Data Mining, da Zuschüsse und Spenden die Plattform unterstützen. Da aber nicht viel Geld reinfließt, darf man keine auffälligen Neuerungen oder Produktinnovationen erwarten.

Am besten für Bastler und Superfans: Discord

Discord Video-Chat-App für Android

Große Exklusivität mit auf Einladung basierenden Servern.

Ideal für Streaming-Sitzungen nur mit Einladung.

Einige Funktionen sind in der Desktop-Version besser optimiert.

Nicht so auffällig wie andere Apps.

Nicht besonders geschäftsfreundlich.

Im Kern funktioniert Discord wie eine Mischung aus Slack und Reddit. Sie erstellen einen „Server“, einen Kanal, der sich auf ein bestimmtes Thema konzentriert. Dann können Sie Leute einladen, diesem Server beizutreten, und er fungiert als Chatroom. Diese Exklusivität macht es ideal für Menschen, die sichere Räume für sich und ihre Freunde schaffen möchten.

Während sich die Plattform an Gamer und Technikbegeisterte richtet, können Sie einen Server erstellen, der jede Ihrer Leidenschaften unterstützt. Die Video-Chat-Funktion ermöglicht es Ihnen, mit Ihrer Gruppe oder einzeln zu chatten, und die Bildschirmfreigabefunktion macht Discord ideal für Streamer, die eine exklusivere Gruppe wünschen, als es Twitch zulässt.

Am besten, um in Kontakt zu bleiben: Facebook Messenger

Messenger-Video-Chat-App für Android

Funktionsübergreifend für Instagram- und Facebook-Nutzer.

Einfache, benutzerfreundliche Videoanrufe.

Nur acht Teilnehmer für Anrufe.

Facebook weist einige ethische Bedenken hinsichtlich des Datenschutzes auf.

Da fast jeder ein Facebook-Konto hat, muss die universelle Video-Chat-Schnittstelle Facebook Messenger sein. Was als kleiner Bestandteil der Facebook-Seite begann, hat sich zu einer vollwertigen Chat-App entwickelt. Die Video-Chat-Komponente ist jedoch simpel und nicht so umfassend wie andere.

Sie können mit bis zu acht Personen telefonieren, was für Familien ausreicht, aber für große Freundesgruppen einige Einschränkungen mit sich bringen kann. Wo die App glänzt, ist, dass sie Sie mit jedem verbindet, der ein Facebook- oder Instagram-Konto hat, was bedeutet, dass Sie schnell und einfach einen Anruf über die Android Facebook Messenger-App einrichten können.

Am besten für internationale Benutzer: WhatsApp

WhatsApp Video-Chat-App für Android

Großartig für WhatsApp Power-User.

Einfache Eins-zu-Eins-Video-Chats zu starten.

Umständlich, Gruppenchats zu starten.

Das Benachrichtigungssystem fühlt sich etwas versteckt an.

WhatsApp ist eine beliebte Text-App für Expats und internationale Benutzer, da sie die Notwendigkeit eines Handyplans für die Verwendung von SMS-basiertem Messaging umgeht. Infolgedessen geben viele Menschen aus Ländern auf der ganzen Welt ihre WhatsApp-Informationen standardmäßig weiter.

Wenn Sie also Video-Chats mit Personen führen möchten, die WhatsApp als primäres Textgerät verwenden, ist dies eine natürliche Entwicklung. Es ist einfach einzurichten, indem Sie auf das Videoanrufsymbol oben auf dem Bildschirm tippen, während Sie sich in einem Chat befinden. Es gibt eine Möglichkeit, einen „Raum“ zu erstellen und mehrere Personen zum Beitritt einzuladen, aber diese Funktionalität ist etwas klobig und nicht ideal.

Am besten für Arbeit und Freizeit: Skype

Skype-Video-Chat-App für Android

Von Microsoft unterstütztes technisches Know-how und Datenschutz.

Möglichkeit, echte Nummern anzurufen und zu simsen.

Veraltetes Aussehen und Gefühl.

Keine riesige eingebaute Community.

Während Sie Skype vielleicht mit der Desktop-Erfahrung assoziieren, hat das Team (das jetzt Teil von Microsoft ist) viel Arbeit geleistet, um die Android-App zu einer freundlichen, benutzerfreundlichen Erfahrung zu machen. Sie können sich mit bis zu 24 Teilnehmern gleichzeitig verbinden, was sich hervorragend für Familienanrufe eignet und etwas Overhead ermöglicht, wenn Sie einen geschäftlichen Anruf entgegennehmen müssen.

Die Verbindung mit Microsoft macht es auch geschäftsfreundlicher. Es gibt viele Nicht-Video-Funktionen, mit denen Sie SMS mit einer entsprechenden Telefonnummer verwenden oder eine Live-Telefonnummer von der App aus anrufen können. Dieser letzte Punkt macht es zu einem hervorragenden Hybrid für jede Verwendung, die Sie für ein Telefon haben könnten, egal ob Sie einen Sprachanruf führen, um eine Pizza zu bestellen, oder einen Videoanruf, um sich mit Ihrer Familie zu verbinden.

Zweiter, Best for Business: BlueJeans

BlueJeans Android-Video-Chat-App

Dolby Voice-unterstütztes Audio.

Nahtlose Datei- und Kalenderfreigabe.

Bis zu 200 Teilnehmer in Meetings.

Zum Starten von Meetings ist ein kostenpflichtiges Konto erforderlich.

Die Benutzeroberfläche kann für gelegentliche Benutzer kompliziert sein.

Nicht ideal für den privaten Gebrauch.

Obwohl Zoom im geschäftlichen Bereich einen größeren Caché hat, ist BlueJeans ein überzeugendes Argument als bessere Option für arbeitsfreundliche Videoanrufe. BlueJeans hat sich mit Dolby Voice zusammengetan, um Ihren Videoanrufen auf der positiven Seite eine klare und kraftvolle Klangqualität zu bieten.

Mit der höchsten Abonnementstufe können Sie Meetings mit bis zu 200 Teilnehmern durchführen. Mit intelligenter Kalendersynchronisierungsfunktion und einer nahtlosen Dateifreigabe-Engine ist BlueJeans ideal für Geschäftstreffen.

Es ist nicht alles positiv. Während Sie an jedem Meeting teilnehmen können, müssen Sie sich für ein Konto anmelden, um Ihr eigenes zu erstellen. Abonnements beginnen bei $10 pro Monat.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button