Uncategorized

Anleitung zur Installation von Windows 8/8.1 über USB

So verwenden Sie ein Flash-Laufwerk zum Installieren von Windows 8 oder 8.1

  • Emporia State Universität

Tim Fisher verfügt über mehr als 30 Jahre professionelle Technologieerfahrung. Er schreibt seit mehr als zwei Jahrzehnten über Technologie und fungiert als VP und General Manager von Lifewire.

Hier ist es auf den Punkt gebracht: Wenn Sie kein optisches Laufwerk in Ihrem Computer haben (diese Dinge, die diese glänzenden BD-, DVD- oder CD-Discs aufnehmen) und Windows 8 oder Windows 8.1 auf diesem Computer installieren möchten, Sie Sie müssen die Installationsdateien auf ein Medium bringen, von dem Sie booten können.

Glücklicherweise ist das allgegenwärtige und kostengünstige Flash-Laufwerk oder jedes andere USB-basierte Laufwerk eine perfekte Lösung. Während viele Computer keine optischen Laufwerke haben, Sie haben alle USB-Anschlüsse. Gott sei Dank.

Sobald Sie diese Installationsdateien auf einem Flash-Laufwerk haben, was wir Ihnen im Laufe dieses Tutorials zeigen werden, können Sie mit dem eigentlichen Windows 8-Installationsprozess fortfahren, von dem wir auch ein vollständiges Tutorial haben – aber dazu kommen wir am Ende.

Wir haben diese Schritt-für-Schritt-Anleitung zusätzlich zu unserer ursprünglichen Anleitung zum Installieren von Windows 8 von einem USB-Gerät erstellt. Wenn Sie mit dem Booten von Wechselmedien, der Arbeit mit ISO-Images und der Installation von Windows vertraut sind, werden Ihnen diese Anweisungen wahrscheinlich ausreichen. Andernfalls empfehlen wir, dieses Tutorial weiterzuverfolgen, das erheblich ausführlicher ist.

Sammeln Sie die notwendigen Vorräte

Foto von einem Flash-Laufwerk, Windows 8 und einem Laptop

SanDisk, Microsoft und ASUS

Bevor Sie beginnen, müssen Sie die folgenden drei Dinge haben:

Ein Flash-Laufwerk

Dieses Flash-Laufwerk oder ein beliebiges USB-Speichergerät, das Sie verwenden möchten, sollte 4 GB groß sein, wenn Sie vorhaben, eine 32-Bit-Version von Windows 8 oder 8.1 zu installieren, oder mindestens 8 GB groß sein, wenn Sie vorhaben plane eine 64-Bit-Version. Ein 5-GB-Laufwerk würde ausreichen, aber die nächste leicht verfügbare Größe nach 4 GB ist 8 GB.

Dieses USB-Laufwerk muss auch leer sein, oder Sie müssen im Rahmen dieses Prozesses alles davon löschen.

Wenn Sie kein Ersatz-Flash-Laufwerk zur Hand haben, können Sie bei den meisten Einzelhändlern ein 4-GB- oder 8-GB-Laufwerk für unter 15 USD kaufen. Wenn Sie es nicht eilig haben, können Sie bei Online-Händlern wie Amazon in der Regel einen noch besseren Preis erzielen.

Wenn Sie ein ISO-Image von Windows 8 haben und tatsächlich Sie haben B. ein DVD-Laufwerk im Computer, benötigen Sie dieses Tutorial überhaupt nicht. Brennen Sie einfach die ISO auf eine Disc und installieren Sie dann Windows 8.

Windows 8 oder 8.1 (auf DVD oder ISO)

Windows 8 (oder natürlich Windows 8.1) ist entweder als physische DVD oder als ISO-Datei erhältlich. Beides ist in Ordnung, aber wenn Sie eine echte DVD haben, müssen Sie einen zusätzlichen Schritt ausführen. Zu all dem kommen wir gleich noch.

Wenn Sie Windows 8 bei einem anderen Händler als Microsoft gekauft haben, haben Sie wahrscheinlich eine DVD. Wenn Sie es direkt von Microsoft gekauft haben, hatten Sie die Möglichkeit, sich eine Installations-DVD zusenden zu lassen, ein Windows 8-ISO-Image herunterzuladen oder beides.

Wenn Sie also eine DVD haben, finden Sie sie. Wenn Sie ein ISO-Image heruntergeladen haben, suchen Sie es auf Ihrem Computer. Stellen Sie sicher, dass Sie auch den Produktschlüssel finden, der diesem Kauf beilag – Sie benötigen ihn später.

Wenn Sie keine Windows 8-Installations-DVD oder kein ISO-Image haben, müssen Sie eine Kopie kaufen, um fortzufahren. Amazon ist ein guter Ort, um es zu versuchen.

Denken Sie daran, dass Windows 8 nicht die neueste Version von Windows ist; Tatsächlich hat Microsoft die Unterstützung für diese Version von Windows im Jahr 2016 eingestellt. Siehe Eine kurze Geschichte von Microsoft Windows für die neuesten Informationen zu den neuesten Versionen des Windows-Betriebssystems von Microsoft.

Zugriff auf einen Computer

Das Letzte, was Sie brauchen, ist der Zugang zu einem funktionierenden Computer. Dies kann der Computer sein, auf dem Sie Windows installieren werden, vorausgesetzt, es funktioniert, oder es kann ein anderer Computer sein. Auf diesem Computer kann Windows XP oder neuer ausgeführt werden.

Wenn Sie jetzt mit einer Windows 8-DVD arbeiten (im Gegensatz zu einem ISO-Image), stellen Sie sicher, dass dieser Computer, den Sie ausleihen, auch über ein DVD-Laufwerk verfügt.

Legen Sie los!

Jetzt, da Sie ein Flash-Laufwerk, Ihre Windows 8-Medien und Zugriff auf einen funktionierenden Computer haben, können Sie daran arbeiten, diese Installationsdateien von dieser Disc zu erhalten oder auf Ihr Flash-Laufwerk herunterzuladen, um Windows 8 zu installieren.

Es ist ein zusätzlicher Schritt erforderlich, wenn sich Ihre Kopie von Windows 8/8.1 auf einer DVD befindet, also:

  • Fahren Sie mit Schritt 3 fort wenn Sie eine Windows 8-DVD haben und diese auf einem Flash-Laufwerk benötigen.
  • Fahren Sie mit Schritt 4 fort wenn Sie eine Windows 8-ISO-Datei heruntergeladen haben und diese auf einem Flash-Laufwerk benötigen.

Erstellen Sie ein ISO-Image der Windows 8/8.1-DVD

Image der DVD und eine ISO-Image-Datei

Wie Sie bereits wissen, wird Ihnen diese Windows-CD nichts nützen, da Ihr Computer kein optisches Laufwerk hat, in das Sie die DVD einlegen können.

Leider können Sie die Dateien nicht einfach von der Windows 8-DVD direkt auf das gewünschte Flash-Laufwerk kopieren und erwarten, dass dies funktioniert. Die Windows 8-Installations-DVD muss zuerst in eine ISO-Datei konvertiert werden (dieser Schritt), und dann wird diese ISO-Datei verwendet, um das Flash-Laufwerk mit den richtigen Dateien für die Installation des Betriebssystems zu füllen (die nächsten Schritte).

Erstellen eines ISO-Images von der DVD

Sie müssen diesen Schritt davon abschließen andere Computer, auf den Sie Zugriff haben – der mit dem DVD-Laufwerk. Sie benötigen Ihre Windows 8-DVD an diesem Computer, aber Sie werden das Flash-Laufwerk noch nicht brauchen.

Das Erstellen einer ISO-Datei von Ihrer Windows 8-DVD unterscheidet sich nicht vom Erstellen einer ISO-Datei von einer beliebigen Disc. Wenn Sie also Erfahrung mit dem „Rippen“ von datenbasierten Discs haben, machen Sie es und fahren Sie dann mit Schritt 4 fort, wenn Sie fertig sind.

Andernfalls finden Sie ein Tutorial unter So erstellen Sie ein ISO-Image von einer DVD und fahren dann mit Schritt 4 fort, wenn Sie fertig sind.

Lassen Sie sich von diesem Nebenprojekt nicht abschrecken. Das Erstellen eines ISO-Images Ihrer Windows 8-DVD ist nicht schwer, besonders wenn Sie die gerade verlinkten Anweisungen befolgen. Alles, was dazu gehört, ist die Installation von kostenloser Software, das Klicken auf ein paar Schaltflächen und das Warten von einigen Minuten.

Die vollständige Liste der Befehle der Eingabeaufforderung (CMD).

Liste der Applets der Systemsteuerung in Windows

Die 31 besten kostenlosen Sicherungssoftware-Tools (November 2022)

Liste der Windows 7-Eingabeaufforderungsbefehle

So kopieren Sie eine Datei in Windows 11, 10, 8, 7, Vista und XP

Walkthrough zur sauberen Installation von Windows 8 oder 8.1

Verwenden des Boot Camp-Assistenten zum Installieren von Windows auf Ihrem Mac

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button