Uncategorized

iPod Shuffle: Alles, was Sie wissen müssen

Sam Costello schreibt seit 2000 über Technik. Seine Texte sind in Publikationen wie CNN.com, PC World, InfoWord und vielen anderen erschienen.

In diesem Artikel

Zu einem Abschnitt springen

Der iPod Shuffle wurde für Trainierende entwickelt, die einen sehr kleinen, sehr leichten iPod mit wenigen Funktionen, aber genügend Speicherplatz benötigen, um die Musik während des Trainings laufen zu lassen. Aus diesem Grund unterscheidet sich der iPod Shuffle stark von allen anderen iPod-Modellen. Es ist winzig (kürzer als ein Kaugummi), leicht (weniger als eine halbe Unze) und hat keine besonderen oder erweiterten Funktionen. Tatsächlich hat es nicht einmal einen Bildschirm.

Trotzdem ist der Shuffle ein großartiger iPod für seine beabsichtigten Verwendungszwecke. Lesen Sie weiter, um mehr über den iPod Shuffle zu erfahren, von seiner Geschichte bis zu Kauftipps, von der Verwendung bis zu Tipps zur Fehlerbehebung und mehr.

eingefrorener iPod shuffle

Das Ende des iPod Shuffle

Nach 12 Jahren auf dem Markt stellte Apple den iPod Shuffle im Juli 2017 ein. Mit der zunehmenden Konzentration auf das iPhone und seine überlegenen Fähigkeiten war es nur eine Frage der Zeit, bis der Shuffle sein Ende fand (alle anderen iPods außer dem iPod touch haben es getan auch eingestellt). Auch wenn es keine neuen Modelle gibt, ist der Shuffle für viele Nutzer immer noch ein tolles Gerät. Noch besser, es kann sowohl neu als auch gebraucht zu attraktiven Preisen gefunden werden.

iPod Shuffle-Modelle

Der iPod Shuffle debütierte im Januar 2005 und wurde ungefähr alle 12 bis 18 Monate aktualisiert, bis er eingestellt wurde. Alle Details zu jedem Modell finden Sie hier, aber einige Highlights von jedem sind:

  • 1. Generation: Dieses Modell enthielt Tasten auf der Vorderseite und einen integrierten USB-Anschluss an der Unterseite.
  • 2. Generation: Mit diesem Modell, das in mehreren Farben erhältlich war, wurde der Shuffle kleiner und gedrungener.
  • 3. Generation: Eine radikale (und umstrittene) Neuerfindung des Shuffle. Dieses Modell verzichtete komplett auf Tasten und wurde über eine im Kopfhörerkabel eingebaute Fernbedienung gesteuert.
  • 4. Generation: Eine Rückkehr zur Form des Shuffle der 2. Generation, obwohl er kleiner und leichter als sein Vorgänger ist. Der letzte iPod Shuffle, bevor Apple die Herstellung des Geräts einstellte.

iPod Shuffle-Hardwarefunktionen

Im Laufe der Jahre wurden iPod Shuffle-Modelle mit einer Reihe unterschiedlicher Arten von Hardware ausgestattet. Die neuesten Modelle verfügen über die folgenden Hardwarefunktionen:

  • Erinnerung: Der iPod Shuffle verwendet Solid-State-Flash-Speicher zum Speichern von Musik.
  • Kopfhörersteuerung: Der Shuffle der 3. Generation hatte keine Bedienelemente am Gehäuse des Geräts selbst und wurde stattdessen von einer kleinen Fernbedienung am Kopfhörerkabel gesteuert. Das Modell der 4. Generation fügte die Tasten wieder hinzu, reagiert aber auch auf die Fernbedienung am Kopfhörerkabel.

Der Shuffle war vielleicht bemerkenswerter für die Dinge, die er hatte war nicht Angebot, einschließlich vieler Dinge, die andere iPods und konkurrierende Geräte gemeinsam haben, wie ein Bildschirm, UKW-Radio und ein Dock Connector.

So kaufen Sie einen iPod Shuffle

Denken Sie darüber nach, einen iPod Shuffle zu kaufen? Tun Sie es nicht, bevor Sie diese Artikel gelesen haben:

So richten Sie den iPod Shuffle ein und verwenden ihn

Sobald Sie Ihren neuen iPod Shuffle erhalten haben, müssen Sie ihn einrichten. Der Einrichtungsprozess ist ziemlich einfach und schnell, und sobald Sie ihn abgeschlossen haben, können Sie zu den guten Dingen gelangen, wie:

Sobald Sie einige Wiedergabelisten erstellt haben, fragen Sie sich möglicherweise, ob der Shuffle-Modus wirklich zufällig ist. Die Antwort ist viel komplexer, als Sie vielleicht erwarten.

Wenn Sie von einem anderen MP3-Player auf einen iPod Shuffle aktualisiert haben, befindet sich möglicherweise Musik auf Ihrem alten Gerät, die Sie auf Ihren Computer übertragen möchten. Es gibt ein paar Möglichkeiten, dies zu tun, aber die einfachste ist wahrscheinlich die Verwendung von Software von Drittanbietern.

So steuern Sie den iPod Shuffle der 3. Generation

Dieses Shuffle-Modell ist nicht wie andere iPods – es fehlt ein Bildschirm oder Tasten – und es wird auch auf andere Weise gesteuert. Wenn Sie dieses Modell haben, erfahren Sie in unserem Artikel How to Control the Third-Generation Shuffle, wie Sie Kopfhörerkabel-basierte Steuerungen verwenden.

iPod Shuffle Hilfe & Support

Der iPod Shuffle ist ein ziemlich einfach zu bedienendes Gerät. Möglicherweise stoßen Sie auf einige Fälle, in denen Sie Tipps zur Fehlerbehebung benötigen, z. B.:

  • So starten Sie einen iPod Shuffle neu
  • Die Batterieleuchten des iPod Shuffle verstehen.

Wenn diese nicht helfen, können Sie im Handbuch Ihres iPod Shuffle nach weiteren Tipps suchen.

Sie sollten auch Vorsichtsmaßnahmen für Ihren Shuffle und sich selbst treffen, wie z. B. die Vermeidung von Hörverlust oder Maßnahmen zur Verhinderung von Diebstahl und wie Sie Ihren Shuffle retten können, wenn er sehr nass wird.

Später in seiner Lebensdauer stellen Sie möglicherweise fest, dass die Akkulaufzeit des Shuffle abnimmt. Wenn dieser Zeitpunkt gekommen ist, müssen Sie sich entscheiden, ob Sie einen neuen MP3-Player kaufen oder sich nach einem Batteriewechselservice umsehen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button