Uncategorized

So ändern Sie die Farbe von Textblasen auf Android

4 Möglichkeiten, die Standard-Textblasenfarbe Ihres Telefons anzupassen

Jon Martindale ist seit mehr als 10 Jahren als Feature Tech Writer tätig. Er hat für Publikationen wie Digital Trends, KitGuru und ITProPortal geschrieben.

  • Wichita Technisches Institut

Jonathan Fisher ist ein CompTIA-zertifizierter Technologe mit mehr als 6 Jahren Erfahrung als Autor für Publikationen wie TechNorms und Help Desk Geek.

In diesem Artikel

Zu einem Abschnitt springen

Was zu wissen

  • Navigieren Sie zu Einstellungen >Zugänglichkeit >Text und Anzeige dann bewerben Farbkorrektur.
  • Alternativ können Sie sich bewerben Farbumkehrung aus demselben Menü für einen geräteweiten Farbumschlag.
  • Es gibt Apps von Drittanbietern, die eine bessere manuelle Kontrolle über die Änderung der Textblasenfarbe ermöglichen.

In dieser Anleitung wird erklärt, wie Sie die Farbe von Textblasen auf einem Android-Telefon ändern, um sie besser lesbar oder einheitlicher zu machen. Spezifische Anweisungen können je nach Modell des Android-Telefons und der Version des Betriebssystems, das Sie verwenden, variieren, aber der allgemeine Prozess ist derselbe.

So ändern Sie die Farbe von Textblasen auf Android

Es gibt keine Möglichkeit, die Farbe der Chat-Blase auf einem Android-Gerät vollständig anzupassen. Sie können jedoch einige Änderungen an den Farben vornehmen, um es für diejenigen einfacher zu machen, die von Farbenblindheit betroffen sind oder mit bestimmten Farbpaletten zu kämpfen haben.

Öffnen Sie die Einstellungen App auf Ihrem Android-Gerät.

Auswählen Zugänglichkeit aus der Optionsliste. Weitere Tipps finden Sie in unserem Leitfaden zur optimalen Nutzung des Menüs „Android-Bedienungshilfen“.

Unter der Überschrift, DisplayWählen Text und Anzeige.

Diese Option kann auch aufgerufen werden Farbe und Bewegung.

Einstellungen, Barrierefreiheit und Text und Anzeige auf Android

Auswählen Farbkorrektur aus der Liste der Optionen.

Toggle Farbkorrektur an und verwenden Sie dann die Korrekturmodus Optionen, um zu ändern, wie Farben auf Ihrem Gerät angezeigt werden.

Farbkorrektur und Umschalten in den Text- und Anzeigeeinstellungen von Android auf Ein gesetzt.

Ihre Optionen sind:

  • Deuteranomalie (Grün-Rot)
  • Protanomalie (Rot-Grün)
  • Tritanomalie (Blau-Gelb)
  • Graustufen (Schwarzweiß)

Wählen Sie je nachdem, wie Ihre Sehkraft beeinträchtigt ist oder welche Farben für Sie am offensichtlichsten sind Korrekturmodus das ist am bequemsten oder nützlichsten. Die gesamte Farbpalette des Telefons ändert sich, einschließlich der Android-Textblasen.

Wenn Sie eine schnelle und einfache Methode zum Ein- und Ausschalten der Farbkorrektur wünschen, schalten Sie die ein Kurzbefehl für die Farbkorrektur Option unten auf dieser Seite. Wenn diese eingeschaltet ist, wird eine Zugänglichkeit Schaltfläche wird zum Startbildschirm Ihres Telefons hinzugefügt.

So ändern Sie die Farbe von Textblasen auf Samsung

Samsung-Telefone haben eine zusätzliche Option zum Ändern der Sprechblasenfarben für Textnachrichten: Ändern des Designs. Dadurch werden einige ästhetische Aspekte Ihres Geräts geändert, einschließlich der Farbe der Textblase.

Öffnen Sie die Einstellungen Anwendung.

Navigieren Sie zu Hintergrundbilder und Themen.

Wählen Sie ein Design aus, das die Farbe der Textblasen ändert. Nicht alle werden es tun, aber die meisten tun es.

So invertieren Sie Farben auf Android

Wenn Sie versuchen, einen dunklen Modus zu erzwingen, oder einfach nur wünschen, dass die Farben Ihrer Android-Blasen völlig entgegengesetzt zu dem sind, was sie jetzt sind, können Sie auch die Farbumkehrung verwenden, um sie schnell auf diese Farbe umzustellen. Hier ist, wie es geht.

Öffnen Sie die Einstellungen App auf Ihrem Android-Gerät.

Auswählen Zugänglichkeit aus der Liste der Optionen.

Unter der Überschrift, DisplayWählen Text und Anzeige.

Diese Option kann auch aufgerufen werden Farbe und Bewegung.

Einstellungen, Barrierefreiheit und Text und Anzeige auf Android

Auswählen Farbinversion aus der Liste der Optionen.

Umschalten Farbe Inversion. Wenn Sie wieder schnell auf diesen Schalter zugreifen möchten, können Sie die verwenden Abkürzung für Farbinversion , um Ihrem Startbildschirm eine Verknüpfung hinzuzufügen.

Farbumkehrung und Farbumkehrung verwenden auf einem Asus Zenfone 8.

Verwenden Sie eine Drittanbieteranwendung

Die standardmäßige Android-Nachrichten-App ist nicht die am besten anpassbare Anwendung, aber das bedeutet nicht, dass Sie keine Messaging-App haben können, die Ihnen alle gewünschten Anpassungsoptionen bietet, einschließlich der Änderung der Farbe Ihrer Android-Textnachrichtenblase. Sie müssen nur Ihre Optionen erkunden.

Eine beliebte Messaging-App, mit der Sie die Farben Ihrer Messaging-Blase ändern können, ist Textra. Alternativ hat Lifewire eine Liste der besten Nachrichten-Apps, und bei vielen von ihnen können Sie die Blasenfarbe ändern.

Die Bedeutung verschiedener Textblasenfarben hängt von Ihrem Mobilfunkanbieter und Ihrem Gerät ab. Informieren Sie sich auf der Website Ihres Mobilfunkanbieters.

Um die Farbe von Apps auf Android zu ändern, aktivieren Sie thematische Symbole und wählen Sie eine einfarbige oder hintergrundbasierte Farbe aus. Verwenden Sie alternativ eine Drittanbieter-App wie Samsung Galaxy Themes.

Um die Tastaturfarbe auf einem Android-Telefon zu ändern, gehen Sie zu Einstellungen > System > Sprachen & Eingabe > On-Screen-Tastatur > GBOARD > Thema und wähle eine Farbe.

Entdecken Sie, wie die Barrierefreiheitsfunktionen des iPhone wirklich funktionieren

Die 18 besten Shortcuts für Apples iOS Shortcuts App

Der offizielle Leitfaden für Android-Versionen: Alles, was Sie wissen müssen

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button