Uncategorized

So beheben Sie das Problem, dass das iPhone nicht klingelt

Sam Costello schreibt seit 2000 über Technik. Seine Texte sind in Publikationen wie CNN.com, PC World, InfoWord und vielen anderen erschienen.

Es gibt viele Gründe, warum ein iPhone nicht klingelt, aber die meisten dieser Probleme lassen sich leicht beheben. Wenn Ihr iPhone nicht klingelt, wenn Sie jemand anruft, probieren Sie diese Tipps aus, bevor Sie zu dem Schluss kommen, dass Ihr iPhone eine teure Reparatur benötigt.

Die Tipps in diesem Artikel gelten für alle unterstützten iPhone-Modelle und aktuelle iOS-Versionen, einschließlich iOS 13, 12 und 11.

Eine Person, die 15 Anrufe auf ihrem iPhone verpasst hat

Ursachen des Problems, dass das iPhone nicht klingelt

Wenn Ihr iPhone nicht klingelt, gibt es mehrere mögliche Ursachen:

  • Ein kaputter Lautsprecher.
  • Stumm ist eingeschaltet.
  • „Nicht stören“ (DND) ist aktiviert.
  • Sie haben die Telefonnummer blockiert.
  • Sie haben alle unbekannten Anrufer zum Schweigen gebracht.
  • Es gibt ein Problem mit einem Klingelton.
  • Du steckst im Kopfhörermodus fest.

So reparieren Sie ein iPhone, das nicht klingelt

Probieren Sie diese allgemeinen Fixes in der Reihenfolge aus, in der wir sie präsentieren:

Starten Sie das iPhone neu. Der erste Schritt zur Fehlerbehebung bei einem Gerät besteht darin, es neu zu starten. Ein Neustart kann viele Störungen beheben.

Ein weiterer wichtiger Schritt zur Fehlerbehebung besteht darin, Ihr iPhone zu aktualisieren, damit es über die neueste Version des iOS-Betriebssystems verfügt.

Reinigen Sie den iPhone-Lautsprecher. Alle Geräusche, die Ihr iPhone macht – Musik abspielen, Filme ansehen oder das Klingeln eingehender Anrufe – kommen aus dem Lautsprecher an der Unterseite des Geräts. Wenn Sie den Klingelton bei eingehenden Anrufen nicht hören, ist der Lautsprecher möglicherweise verschmutzt oder defekt.

Testen Sie den Lautsprecher, indem Sie Musik oder ein Video abspielen. Drehe die Lautstärke hoch. Wenn Sie Audio hören können, aber die Lautstärke zu niedrig oder der Ton verzerrt ist, reinigen Sie den Lautsprecher.

Wenn Sie auch bei ganz aufgedrehter Lautstärke keinen Ton hören, sind möglicherweise die iPhone-Lautsprecher defekt. Erfahren Sie, wie Sie iPhone-Lautsprecher reparieren.

Schalten Sie die Stummschaltung aus. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr iPhone nicht stummgeschaltet und vergessen haben, den Klingelton wieder einzuschalten.

Schalten Sie „Nicht stören“ aus. DND ist eine nützliche Funktion, mit der Sie Töne von Anrufen, Textnachrichten und Benachrichtigungen stummschalten können, wenn Sie nicht gestört werden möchten. Sie können DND manuell aktivieren oder planen, also achten Sie darauf, beide Optionen zu aktivieren.

Sie können auf einen Blick nach DND suchen. Wenn in der oberen rechten Ecke des Startbildschirms ein Mondsymbol angezeigt wird, ist DND aktiviert. (Auf dem iPhone X erscheint das Mondsymbol nur im Kontrollzentrum.)

Wenn Sie DND planen, müssen Sie möglicherweise die Einstellungen anpassen.

Entsperren Sie eine gesperrte Nummer. Wenn jemand sagt, dass er Sie angerufen hat, aber auf Ihrem iPhone kein Zeichen des Anrufs zu sehen ist, haben Sie möglicherweise die Nummer dieser Person blockiert. Apple hat die Funktion zum Blockieren von Sprachanrufen, FaceTime-Anrufen und Textnachrichten in iOS 7 eingeführt. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine Nummer auf dem iPhone zu entsperren:

  1. Zylinderkopfschrauben Einstellungen >Telefonnummer >Blockierte Kontakte.
  2. Zylinderkopfschrauben Bearbeiten.
  3. Tippen Sie auf den roten Kreis neben der blockierten Nummer und tippen Sie dann auf Nicht mehr blocken.

Ein iPhone mit hervorgehobenen Telefoneinstellungen, der Überschrift „Blockierte Kontakte“ und der Schaltfläche „Entsperren“.

Unbekannte Anrufer stummschalten deaktivieren. Um Benutzern zu helfen, Spam-Anrufe und Robocalls zu vermeiden, hat Apple in iOS 13 eine Funktion hinzugefügt, die automatisch alle Anrufe von unbekannten Nummern stummschaltet. Wenn diese Funktion aktiviert ist, hören Sie keine Anrufe von Nummern, die nicht in der Kontakte-App enthalten sind. Stattdessen sendet das iPhone sie direkt an die Voicemail. Um diese Funktion zu deaktivieren, wählen Sie Einstellungen > Telefonnummer, und schalten Sie dann die aus Unbekannte Anrufer zum Schweigen bringen Schalter.

Wenn Sie „Unbekannte Anrufer stummschalten“ aktiviert lassen möchten, aber dennoch Anrufe von bestimmten Nummern erhalten möchten, fügen Sie diese Anrufer zu den Kontakten hinzu.

iPhone mit den Telefoneinstellungen und dem Schalter „Unbekannte Anrufer stummschalten“.

Ändern Sie Ihren benutzerdefinierten Klingelton. Wenn Ihr iPhone bei eingehenden Anrufen immer noch nicht klingelt, überprüfen Sie Ihren Klingelton. Wenn Sie eindeutige Klingeltöne für Kontakte einrichten, kann ein gelöschter oder beschädigter Klingelton verhindern, dass das Telefon klingelt, wenn jemand anruft.

Um den Standardklingelton zu überprüfen, tippen Sie auf Einstellungen > Sounds und Haptik > Klingeltöne, und wählen Sie dann einen neuen Klingelton aus.

Wenn Sie Anrufe nur von bestimmten Personen verpassen, öffnen Sie die Telefon-App und führen Sie dann die folgenden Schritte aus:

  1. Zylinderkopfschrauben Kontakte.
  2. Tippen Sie auf den Namen der Person, deren Anrufe Sie verpassen, und tippen Sie dann auf Bearbeiten.
  3. Zylinderkopfschrauben Klingeltöne, und weisen Sie dem Kontakt dann einen neuen Klingelton zu.

Drei iOS-Bildschirme mit Kontakten, Schaltfläche „Bearbeiten“ und Klingeltonbereich in der App „Telefoneinstellungen“.

Wenn der eindeutige Klingelton die Ursache des Problems ist, suchen Sie alle Kontakte, denen Sie diesen Klingelton zugewiesen haben, und wählen Sie für jeden einen neuen Klingelton aus.

Stellen Sie sicher, dass das Telefon nicht im Kopfhörermodus hängen bleibt. Es könnte sein, dass Ihr iPhone klingelt, aber den Ton an die falsche Stelle sendet. In dieser Situation denkt das iPhone, dass eine andere Audioquelle daran angeschlossen ist – wie Kopfhörer oder ein Bluetooth-Gerät – und versucht, dort zu klingeln, anstatt über Ihren iPhone-Lautsprecher.

Wenn keiner dieser Tipps das Problem behoben hat

Wenn Sie alle diese Tipps ausprobiert haben und Ihre eingehenden Anrufe immer noch nicht hören, ist es an der Zeit, die Experten zu konsultieren. Vereinbaren Sie einen Apple Genius Bar-Termin in Ihrem Apple Store vor Ort oder wenden Sie sich an einen von Apple autorisierten Serviceanbieter und bringen Sie Ihr iPhone zur Inspektion und Reparatur vorbei.

Wenn Sie den Modus „Nicht stören“ (DND) verwenden, müssen Sie bestimmte Kontakte hinzufügen Favoriten und richten Sie dann ein, was der DND-Modus mit diesen Favoriten machen soll. Um Favoriten einzurichten, gehen Sie zu Telefonnummer > Favoriten > zzgl. (+) unterzeichnen > Kontakt(e) auswählen. Um DND zu aktivieren, gehen Sie zu Einstellungen > Bitte nicht stören > einschalten Bitte nicht stören > Anrufe zulassen von > Favoriten.

Dies ist eine Funktion namens Kontinuität. Um die Kontinuität auf Ihrem iPhone zu deaktivieren, gehen Sie zu Einstellungen > Telefonnummer > Ruft andere Geräte auf > ausschalten Anrufe auf anderen Geräten erlauben. Um sicherzustellen, dass Ihr iPhone auf Ihrem iPad nicht klingelt, gehen Sie zu Einstellungen > Facetime > ausschalten Anrufe vom iPhone.

So schalten Sie unbekannte Anrufer auf einem iPhone stumm

So entsperren Sie eine Nummer auf dem iPhone oder iPad

Apple Watch klingelt nicht? So beheben Sie das Problem

So passen Sie die Benachrichtigungstöne von Samsung an

So schalten Sie den iPhone-Klingelton aus

Wie blockiere oder entsperre ich einen WhatsApp-Kontakt?

Das Telefon klingelt nicht, Sie verpassen also eingehende Anrufe?

So machen Sie einen Song zu Ihrem Klingelton auf dem iPhone

So verhindern Sie, dass andere Geräte klingeln, wenn Sie einen iPhone-Anruf erhalten

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button