Uncategorized

So entfernen Sie Bildfüllungen oder Hintergründe in Microsoft Word

Cindy Grigg ist eine ehemalige freiberufliche Mitarbeiterin bei Lifewire und Produktivitätsautorin, die Studenten und Profis Microsoft Office-Software lehrt.

Was zu wissen

  • Bild einfügen und auswählen. Dann gehen Sie zu Bildformat or Format Registerkarte>Hintergrund entfernen.
  • Auswählen Behalte die Änderungen bei wenn der Hintergrund zufriedenstellend entfernt wurde (angezeigt durch magentafarbene Hervorhebung).
  • Auswählen Zu behaltende Bereiche markieren or Zu entfernende Bereiche markieren Bereiche zu umreißen, die beibehalten oder entfernt werden sollen. Wiederholen Sie nach Bedarf.

In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie den Hintergrund eines Bilds in Microsoft Word ohne andere Grafikbearbeitungsprogramme entfernen. Die Anweisungen gelten für Word für Office365, Word 2019, Word 2016, Word 2013, Word 2010 und Word für Mac.

So verwenden Sie die Funktion „Hintergrund entfernen“ in Word

Nachdem Sie ein Bild in Microsoft Word eingefügt haben, was Sie über die tun können Insert > Fotos Menü (oder Insert > Bild in Word 2010), öffnen Sie das Formatierungsmenü, um das Hintergrundbild zu löschen.

Wählen Sie das Bild aus.

Gehen Sie zum Bildformat Registerkarte, und wählen Sie Hintergrund entfernen. Wechseln Sie in Word 2016 und älter zu Format Tab.

Wenn Sie das nicht sehen Bildformat or Format Registerkarte ist das Bild nicht ausgewählt oder es sind mehrere Bilder ausgewählt. Diese Registerkarte ist nur verfügbar, wenn ein Bild ausgewählt ist.

Schaltfläche

Entscheiden Sie, ob der magenta markierte Bereich der Bereich ist, den Sie löschen möchten.

Um die magentafarbene Hervorhebung von einem Bereich des Bildes zu entfernen, den Sie behalten möchten, wählen Sie aus Zu behaltende Bereiche markieren, und wählen Sie dann die Teile des magentafarbenen Bereichs aus, die nicht entfernt werden sollen. Klicken Sie in Word für Mac auf Was soll ich behalten?.

Um einen Bildbereich zu markieren, der gelöscht werden soll, wählen Sie aus Zu entfernende Bereiche markieren, und wählen Sie dann die Teile des Bildes aus, die entfernt werden sollen. Klicken Sie in Word für Mac auf Was zu entfernen.

Möglicherweise müssen Sie zwischen den Werkzeugen zum Behalten und Entfernen hin und her wechseln, um den zu entfernenden Hintergrundbereich hervorzuheben.

Markieren Sie Bereiche zum Beibehalten oder Entfernen von Schaltflächen in Word

Wenn die Teile des Bildes, die Sie löschen möchten, magentafarben hervorgehoben sind, wählen Sie aus Behalte die Änderungen bei.

Das geänderte Bild wird auf der Dokumentleinwand angezeigt.

Wort mit bearbeitetem Eichhörnchen

Wenn Sie mit dem endgültigen Bild nicht zufrieden sind, gehen Sie zu Bildformat Registerkarte, wählen Sie Hintergrund entfernen, und behalten oder entfernen Sie dann Teile des Bilds.

Nicht alle Bilder sind so eingerichtet, dass der Hintergrund einfach entfernt werden kann. Wenn viele komplexe Farben und Formen vorhanden sind, kann es mehrere Versuche erfordern, um auszuwählen, welche Teile gelöscht und welche Teile beibehalten werden sollen.

So funktioniert das Tool zum Entfernen des Hintergrunds in Word

Wenn Sie einen Bildhintergrund in Word löschen, können Sie Objekte oder Personen in einem Foto löschen oder Volltonfarben entfernen, die nicht gut mit den anderen Farben im Dokument harmonieren. Das Entfernen der Füllung erhöht die Flexibilität und Kreativität beim Entwerfen von Dokumenten, kann bestimmte Objekte aus einem Bild hervortreten lassen und erweitert die Textumbruchoptionen.

Ähnlich wie bei einer normalen Bildbearbeitungsanwendung wählen Sie aus, welche Teile des Bildes gelöscht und welche Teile beibehalten werden sollen. Der anfängliche Prozess zum Entfernen des Hintergrunds erfasst normalerweise nicht genau das, was Sie löschen oder behalten möchten. Verwenden Sie daher die zusätzlichen Tools zum Beibehalten und Entfernen, um das Bild anzupassen.

Sie müssen die primäre Ebene des Bildes entsperren. Klicken Sie in Ebenen mit der rechten Maustaste auf die Hauptebene und wählen Sie sie aus Ebene vom Hintergrund. Sie können die Zauberstab, Lassobezeichnet, oder Schnelles Maskenwerkzeug um den Hintergrund auszuwählen und zu löschen.

Wählen Sie ein Bild in Canva aus und klicken Sie auf Bild bearbeiten. Als nächstes wählen Sie BG-EntfernerUnd wählen Sie dann Löschen.

So verwenden Sie die Vorschau: Der geheime Bildeditor des Mac

So fügen Sie eine PDF-Datei in Word ein

So fügen Sie ein Dokument in Word ein

Löschen oder formatieren Sie die Laufwerke Ihres Macs mit dem Festplattendienstprogramm

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button