Uncategorized

Kostenlose Musikquellen für iPhone und iTunes

Wo Sie kostenlose Songs finden, um Ihr Telefon oder Ihre iTunes-Mediathek zu füllen

  • Ithaca College

Sam Costello schreibt seit 2000 über Technik. Seine Texte sind in Publikationen wie CNN.com, PC World, InfoWord und vielen anderen erschienen.

Es gibt nur eine Sache, die besser ist, als Ihre neue Lieblingsband zu entdecken: Ihre Musik legal und kostenlos zu bekommen und dann Ihre iPhone- und iTunes-Mediathek voll damit zu packen. Seit dem Debüt von Napster im Jahr 1999 war es einfach, kostenlose Musik im Internet zu bekommen. Diese Musik auf eine Weise zu bekommen, die Künstlern nicht die Bezahlung für ihre Arbeit vorenthält, war schwieriger.

Im Laufe der Jahre haben unzählige autorisierte Websites und Apps legitime und kostenlose Musik angeboten, um sicherzustellen, dass Ihnen nie die neuen Songs ausgehen.

iTunes auf dem iPhone

Wo Sie kostenlose iPhone- und iTunes-Musik finden

Die unten aufgeführten Musikseiten und Apps sind nicht die einzigen Orte, an denen Sie kostenlose MP3s erhalten, aber diese Seiten haben so viel kostenlose Musik, dass Sie nie alles hören können, was sie zu bieten haben.

Einige dieser Quellen ermöglichen das Herunterladen von Musik, andere dienen nur zum Streamen. In jedem Fall erhalten Sie jede Menge kostenlose Musik, ohne einen Cent zu bezahlen.

Kostenlose Musik-Apps

Kostenlose Musik-Apps sind der einfachste Weg, um kostenlose Musik auf Ihr iPhone zu bekommen, da diese Apps Streaming beinhalten. Es gibt viele großartige Apps, die kostenlose Musik auf Ihr iPhone liefern, einige mit riesigen Bibliotheken und andere mit einer Handvoll kuratierter Tipps jeden Tag.

Soundcloud

Während SoundCloud zu einer Anlaufstelle für große Acts geworden ist, die neue Alben verkaufen, begann es als Ort für kostenlose Indie-Musik und hat immer noch viel davon zu bieten. Es ist auch eine großartige Option, wenn Sie Musiker sind und einen einfachen Ort finden, um Ihre Musik an ein großes Publikum zu verteilen.

Kostenloses Musikarchiv

Free Music Archive ist eine riesige Sammlung kostenloser Musik für das iPhone, die von WFMU, einem der führenden Free-Form-Radiosender in den USA, angeboten wird. Die gesamte Musik wird von der WFMU oder anderen zum Projekt eingeladenen Kuratoren beigetragen und wurde zur Verwendung freigegeben von den Musikern. Noch besser ist, dass ein Teil der Musik lizenziert ist, damit Sie sie für andere Projekte verwenden können.

Last.fm

Die kostenlose Musik bei Last.fm zielt in erster Linie darauf ab, herauszufinden, welche Art von Musik Sie mögen, und Ihnen dabei zu helfen, mehr davon zu finden. Wenn Sie sich die kostenlosen Sachen lieber ohne Empfehlungen ansehen möchten, wird Last.fm mit mehreren Dutzend kostenlosen Downloads nachkommen.

Jamendo

Wenn Sie es lieben, den nächsten coolen unabhängigen Künstler zu entdecken, wird Jamendo Ihre nächste Lieblingswebsite sein. Diese Sammlung von fast einer halben Million Songs enthält ausschließlich Indie-Künstler, die kostenlos mit Fans in Kontakt treten möchten.

Amazon

Versteckt im riesigen Online-Musikshop von Amazon befindet sich ein Bereich für kostenlose Downloads. Der Online-Händler macht es einem nicht leicht, ihn zu finden, aber man findet Zehntausende von Songs. Es gibt eine Mischung aus großen Namen und keinen Namen, aber Sie werden bestimmt etwas finden, das Ihnen gefällt. Es gibt auch kostenlose Alben auf Amazon.

Live-Musikarchiv

Das Live Music Archive hat zwar einen ähnlichen Namen, ist aber nicht mit dem Free Music Archive verwandt. Es ist nicht der richtige Ort für die neuesten Indie-Juwelen oder Hits. Stattdessen ist es eine Fundgrube für Fans von Live-Konzertaufnahmen. Noch besser, es ist ein Teil der größeren Archive.org-Sammlung von Audio, einschließlich Podcasts, alten Radiosendungen und mehr.

apple-Musik

Der Apple Music-Dienst ist in die Musik-App integriert, die auf jedem iPhone vorinstalliert ist. Es ist nicht immer kostenlos – eventuell müssen Sie ein Abonnement abschließen – aber mit der anfänglichen kostenlosen Testversion können Sie eine unbegrenzte Anzahl von Songs streamen und Songs zum Offline-Hören herunterladen. Wenn Sie sich jedoch nicht anmelden, verlieren Sie die Downloads.

DatPiff

Hip-Hop-Fans wissen, wie wichtig ein gutes Mixtape ist, und DatPiff ist die Quelle für unzählige kostenlose Mixtapes von Rappern mit großen Namen und den heißesten Nachwuchstalenten. Sie können praktisch alles auf der Website streamen, aber nur einige Mixtapes sind kostenlos.

YouTube Music

Googles Alternative zu Apple Music bietet einen Monat lang kostenloses Streaming aus dem YouTube Music-Katalog, bevor Sie bezahlen müssen. Wie bei Apple Music wird Ihnen eine monatliche Gebühr berechnet, wenn Sie vergessen zu kündigen (oder abonniert bleiben möchten).

Musopen

Liebhaber klassischer Musik werden Musopen genießen. Diese Seite ist der klassischen Musik gewidmet. Es bietet eine große Bibliothek mit kostenlosen Aufnahmen von Werken von Hunderten von Komponisten und Interpreten und bietet auch Notendownloads für diejenigen, die lernen möchten, wie man spielt.

NoiseTrade

NoiseTrade wurde entwickelt, um Indie- und aufstrebenden Bands und Musikern dabei zu helfen, neue Fans zu finden, und bietet Tausende von kostenlosen EPs. Um die Sache noch cooler zu machen, enthalten viele dieser EPs exklusive Songs, die Sie sonst nirgendwo finden werden. Die Seite bietet auch kostenlose E-Book-Downloads, wenn Sie etwas lesen möchten, während Sie rocken.

ReverbNation

Zusätzlich zu seiner Suite von Werbe- und Karriere-Tools, die neuen Künstlern helfen, große Namen zu werden, bietet ReverbNation einige Downloads und eine enorme Menge kostenloser Streaming-Musik über seine App. Hier finden Sie praktisch jedes Musikgenre.

Alle diese Websites und Apps werden auf den meisten iOS-Geräten unterstützt, einschließlich iPhone, iPod touch und iPad. Die meisten Musik-Apps werden jedoch häufig aktualisiert, um neue iOS-Versionen aufzunehmen, und stellen daher die Unterstützung für ältere ein. Möglicherweise können Sie einige Musik-Streaming-Apps auf Ihrem Gerät nicht verwenden, es sei denn, Sie verwenden eine moderne Version von iOS.

Andere kostenlose Musikquellen

Es gibt Dutzende – vielleicht Hunderte oder sogar Tausende – von Orten, an denen Sie kostenlose Musik online streamen können. Einige sind legal, aber viele bieten die Musik an, ohne die Musiker zu entschädigen.

Wenn Sie diese Websites und Dienste nutzen möchten, können wir Sie nicht daran hindern. Wir empfehlen jedoch dringend, legale Websites zum kostenlosen Herunterladen von Musik zu besuchen, um kostenlose Musik für Ihr iPhone und Ihre iTunes-Mediathek zu finden.

Früher gab es eine Funktion namens Free on iTunes, mit der Sie ganz einfach kostenlose iTunes-Songs finden und diese Songs auf Ihr Gerät herunterladen konnten, aber sie ist nicht mehr verfügbar.

Vollständige Anleitung zur Verwendung von iTunes und dem iTunes Store

So führen Sie ein Downgrade von iTunes 12 auf iTunes 11 durch

Alles, was Sie über iTunes Match wissen müssen

So richten Sie iTunes Match auf dem iPhone ein und verwenden es

So konvertieren Sie iTunes-Songs in 3 einfachen Schritten in MP5

So übertragen Sie eine iTunes-Mediathek auf einen neuen Computer

So synchronisieren Sie das iPhone mit einem Computer

So fügen Sie Albumcover in iTunes & Musik hinzu

So beheben Sie den Fehler „Originaldatei konnte nicht gefunden werden“ in iTunes

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button