Uncategorized

So erstellen Sie ein Skype-Konto unter Windows

Jeremy Laukkonen ist Automobil- und Technikautor für zahlreiche große Fachpublikationen. Wenn er nicht gerade an Computern, Spielekonsolen oder Smartphones forscht und sie testet, bleibt er über die unzähligen komplexen Systeme auf dem Laufenden, die batterieelektrische Fahrzeuge antreiben.

In diesem Artikel

Zu einem Abschnitt springen

Skype ist eine kostenlose App von Microsoft, mit der Sie Anrufe innerhalb der App tätigen, normale Telefone anrufen, Textnachrichten senden, an Videokonferenzen teilnehmen und vieles mehr. Die App selbst kann kostenlos heruntergeladen und verwendet werden, obwohl einige der enthaltenen Dienste, wie das Anrufen normaler Telefone über die Skype-App, kostenpflichtig sind.

Es sind Abonnements verfügbar, die unbegrenzte Anrufe gegen eine laufende monatliche Gebühr ermöglichen. Um jedoch mit der Verwendung von Skype-Funktionen beginnen zu können, benötigen Sie ein Skype-Konto. Hier erfahren Sie, wie Sie eine erstellen.

Neben Windows können Sie Skype auch auf macOS, Android, iOS, Linux und einer Vielzahl anderer Geräte verwenden.

Überprüfen Sie Ihre Systemanforderungen

Skype für Windows hat sehr milde Systemanforderungen, aber es ist dennoch wichtig sicherzustellen, dass Ihr System diese erfüllt oder übertrifft, bevor Sie sich die Zeit nehmen, die App herunterzuladen und zu installieren. Dies sind die absoluten Mindestsystemspezifikationen, obwohl Skype mit mehr RAM und einem schnelleren Prozessor besser läuft.

  • Windows-7 oder höher
  • Mindestens 1 GHz Prozessor
  • Mindestens 512 MB RAM
  • DirectX v9.0 oder höher

Laden Sie Skype für Windows herunter und installieren Sie es

Skype ist eine kostenlose App von Microsoft, Sie müssen sie also direkt von der offiziellen Skype-Website herunterladen. Das Herunterladen oder Installieren der App ist kostenlos, obwohl einige Funktionen, wie das Telefonieren, mit entsprechenden Kosten verbunden sind.

So laden Sie Skype für Windows herunter und starten den Installationsvorgang:

Navigieren Sie mit dem Webbrowser Ihrer Wahl zur offiziellen Download-Site von Skype.

Klicken Sie Holen Sie sich Skype für Windows.

Ein Screenshot der Skype-Download-Seite.

Wählen Sie einen Download-Speicherort für das Skype-Installationsprogramm aus und klicken Sie auf Speichern.

Wenn der Download abgeschlossen ist, doppelklicken Sie auf die Datei, um die Skype-Installer.

Wir verwenden in diesem Beispiel den Chrome-Browser, sodass wir einfach klicken können Skype-xxxxexe in der unteren linken Ecke. Bei einigen Browsern müssen Sie ein Download-Menü öffnen, oder Sie müssen möglicherweise zu Ihrem navigieren Herunterladen Ordner im Windows Explorer, um das Skype-Installationsprogramm zu finden.

Die Skype-Installer wird Öffnen. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm oder fahren Sie mit dem nächsten Abschnitt fort, um detaillierte Anweisungen zu erhalten.

Installieren von Skype und Erstellen eines Skype-Kontos unter Windows

Nachdem Sie das Skype-Installationsprogramm heruntergeladen haben, können Sie die App installieren, Ihr Konto erstellen und mit dem Telefonieren beginnen. Wenn Sie zwischen dem vorherigen Abschnitt und diesem eine Pause eingelegt haben, müssen Sie zunächst Ihren Download-Ordner öffnen und auf das Skype-Installationsprogramm doppelklicken, um es zu starten. Danach können Sie mit dem Installationsvorgang fortfahren.

Klicken Sie installieren.

Ein Screenshot des Skype-Installationsprogramms.

Als Nächstes klicken Sie auf Lass uns gehen und klicken Sie dann auf Anmelden oder erstellen.

Ein Screenshot des Skype-Installationsprogramms.

Klicken Sie Erstelle einen!

Ein Screenshot des Anmeldebildschirms des Skype-Installationsprogramms.

Haben Sie bereits ein Microsoft-Konto? Wenn Sie dies tun, können Sie es verwenden, um sich während dieses Schritts bei Skype anzumelden. Es ist nicht erforderlich, ein brandneues Konto nur für Skype zu erstellen, es sei denn, Sie möchten dies.

Geben Sie Ihre Telefonnummer ein oder klicken Sie auf Verwenden Sie stattdessen Ihre E-Mail , um eine E-Mail-Adresse einzugeben, und klicken Sie dann auf Weiter.

Geben Sie ein Passwort für Ihr Konto ein und klicken Sie auf Weiter.

Erstellen Sie ein Passwort für Ihr Skypew-Konto.

Geben Sie Ihren Vor- und Nachnamen ein und klicken Sie auf Weiter.

Wählen Sie Ihr Land oder Ihre Region aus, geben Sie Ihr Geburtsdatum ein und klicken Sie auf Weiter.

Suchen Sie in Ihrer E-Mail nach einem Bestätigungscode, geben Sie ihn ein und klicken Sie dann auf Weiter.

Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse, während Sie Ihr Skype-Konto einrichten.

Klicken Sie auf die Häkchen um es zu entfernen, wenn Sie keine Werbe-E-Mails von Microsoft erhalten möchten.

Geben Sie die CAPTCHA-Zeichen ein und klicken Sie Weiter.

Klicken Sie Foto hochladen und wählen Sie ein Profilbild von Ihrem Computer aus oder klicken Sie einfach darauf Fortfahren wenn du kein Profilbild möchtest.

Ein Screenshot der Skype-Profilbildauswahl.

Ihr Skype-Konto ist jetzt eingerichtet und einsatzbereit. Befolgen Sie weiterhin die Anweisungen auf dem Bildschirm, um zu überprüfen, ob Ihr Gerät betriebsbereit ist, oder fahren Sie mit dem nächsten Abschnitt fort, um detaillierte Anweisungen zu erhalten.

So finden und fügen Sie Kontakte in Skype unter Windows hinzu

Bevor Sie Anrufe und Chats in Skype senden und empfangen können, müssen Sie Kontakte hinzufügen. Wenn Sie bei der Einrichtung Ihres Kontos Ihren richtigen Namen und Ihre Telefonnummer verwendet haben, können Ihre Kontakte Sie auch über die Suche finden.

So fügen Sie einen Kontakt in Skype unter Windows hinzu:

Starten Sie die Skype-App, falls sie noch nicht ausgeführt wird.

Klicken Sie Kontakte in der oberen linken Ecke des Fensters.

Ein Screenshot von Skype.

Klicken Sie Neuer Kontakt.

Ein Screenshot des Abschnitts „Kontakte“ von Skype.

Geben Sie den Skype-Benutzernamen, die Telefonnummer, die E-Mail-Adresse oder den echten Namen Ihres Kontakts in das ein Leute finden Feld.

Wenn Sie die gesuchte Person sehen, klicken Sie darauf Verwenden Sie.

Ein Screenshot der Ergebnisse der Kontaktsuche in Skype.

Die Person wird in Ihrer Kontaktliste angezeigt.

Richten Sie Ihr Mikrofon, Ihre Lautsprecher und Ihre Webcam während der Skype-Installation ein

Bevor Sie Skype zum Tätigen und Empfangen von Anrufen verwenden können, müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Mikrofon, Ihre Lautsprecher und Ihre Webcam betriebsbereit sind. Die Erstkonfiguration ist während des Einrichtungsvorgangs verfügbar, aber Sie können sie überspringen, wenn Sie Ihr Konto nur schnell einrichten möchten.

Wenn Sie zwischen dem vorherigen und diesem Abschnitt eine Pause eingelegt haben, können Sie auf diese Einstellungen zugreifen, indem Sie auf das Dreipunktmenü klicken und dann auswählen Einstellungen > Audio & Video.

Vergewissern Sie sich, dass Ihre Lautsprecher und Ihr Mikrofon funktionieren, und klicken Sie auf Fortfahren.

Ein Screenshot des Skype-Audiotests.

Sprechen Sie normal, um Ihr Mikrofon zu überprüfen. Wenn es funktioniert, leuchten die blauen Punkte. Klicken Test-Audio um Ihre Lautsprecher oder Kopfhörer zu überprüfen. Um den Anruf zu testen, klicken Sie auf Machen Sie einen kostenlosen Testanruf. Sie können all dies später jederzeit in der Skype-App überprüfen.

Überprüfen Sie, ob Ihr Video funktioniert, und klicken Sie darauf Fortfahren.

Wenn Sie keine Webcam angeschlossen haben, können Sie einfach klicken Fortfahren.

Klicken Sie OK.

Ein Screenshot des Skype-Installationsprozesses.

Ihr Skype-Konto ist eingerichtet und einsatzbereit. Um Skype in Zukunft zu öffnen, geben Sie Skype in die Windows-Suchleiste ein und klicken Sie auf die Skype-App.

Andere Möglichkeiten zum Hinzufügen von Personen in Skype unter Windows

Die Suchfunktion ist der beste Weg, um neue Kontakte in Skype hinzuzufügen, aber sie funktioniert nicht, wenn Ihr Kontakt noch kein Konto bei Skype hat. Wenn das der Fall ist, können Sie klicken Zu Skype einladen um Ihrem Kontakt eine E-Mail oder SMS zu senden, um ihn aufzufordern, ein Skype-Konto zu erstellen. Wenn dies der Fall ist, können Sie sie als Kontakt hinzufügen.

Sie können eine Telefonnummer auch direkt in Ihren Skype-Kontakten speichern. Auf diese Weise können Sie diese Nummer über Skype anrufen, aber Sie können ihnen keine Nachrichten senden, Video-Chats senden oder andere Skype-Funktionen verwenden, da es sich nur um eine Telefonnummer handelt.

Das Menü „Neuen Kontakt hinzufügen“ in Skype.

Andere wichtige Skype-Einstellungen

An diesem Punkt können Sie mit dem Anrufen und Chatten beginnen, aber es gibt noch einige andere wichtige Skype-Funktionen und -Optionen, die Sie kennen sollten. Sie können Ihr Skype-Konto auch jederzeit löschen, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie es nicht mehr benötigen.

Hier sind die wichtigsten Funktionen von Skype, auf die Sie zugreifen können, sobald Ihr Konto eingerichtet ist:

Die vollständige Liste der Befehle der Eingabeaufforderung (CMD).

Liste der Applets der Systemsteuerung in Windows

10 Tipps, wenn Skype keine Verbindung herstellen kann oder nicht richtig funktioniert

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button