Uncategorized

So erstellen Sie eine Microsoft Sway-Präsentation

Erstellen und teilen Sie interaktive Berichte, Geschichten, Präsentationen und mehr

  • Pima-College

Tricia Goss ist seit über 10 Jahren Autorin und Redakteurin. Sie hat Tipps und Tutorials für Microsoft Office-Anwendungen und andere Websites geschrieben.

Was zu wissen

  • Wechseln Sie zu Sway online oder zur Sway-Desktop-App. Auswählen Neu erstellen. Geben Sie einen Titel auf der Titelkarte ein. Auswählen Hintergründe um einen Hintergrund hinzuzufügen.
  • Auswählen + , um eine Text-, Medien- oder Gruppenkarte hinzuzufügen und der Karte Inhalte hinzuzufügen. Wiederholen Sie dies für weitere Karten.
  • Ordnen Sie die Karten bei Bedarf neu an. Auswählen Play zu sehen.

In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie eine Microsoft Sway-Präsentation mit der Sway-Desktopversion in Windows 10 oder der Onlineversion von Microsoft Sway erstellen. Zusätzliche Informationen zur Verwendung von Vorlagen, zum Hinzufügen von Text und Bildern sowie zur gemeinsamen Nutzung und Zusammenarbeit auf dem Sway sind enthalten.

So erstellen Sie eine Microsoft Sway-Präsentation

Sie können mit Microsoft Sway, der online oder mit Microsoft 365 verfügbaren App für digitales Geschichtenerzählen, eine Reihe von Inhaltstypen erstellen. Obwohl es einige Unterschiede zwischen den Versionen gibt, ist das Erstellen einer grundlegenden Präsentation im Wesentlichen gleich, unabhängig davon, ob Sie Microsoft Sway auf Ihrem Desktop oder online verwenden .

Nachdem Sie sich bei der Sway-App angemeldet oder diese geöffnet haben, können Sie ganz von vorne anfangen oder Ihr Design auf einer der vielen bereitgestellten Vorlagen basieren.

Gehen Sie zu sway.office.com und melden Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto an, um Sway online zu verwenden. Typ schwanken in das Windows-Suchfeld ein und wählen Sie die aus Sway-App um Sway auf Ihrem Desktop zu öffnen, wenn Sie es installiert haben.

Wählen Sie eine Vorlage aus, die der Präsentation entspricht, die Sie erstellen möchten, z Business Presentation. Dann wähle Beginnen Sie mit der Bearbeitung dieses Sways. Eine neue Präsentationsvorlage wird geöffnet.

Die Willkommensseite von Sway

Alternativ wählen Sie Neu erstellen um ein neues, leeres Sway zu öffnen.

Die Option „Neu erstellen“ in Sway

Arbeiten Sie mit Karten in der Storyline

Die Storyline macht Sway einzigartig. Im Gegensatz zu anderen Office-Anwendungen verwendet Sway Karten, in denen Sie eine Vielzahl von Inhalten erstellen oder importieren. Eine Karte ist ein Container, der Inhalte in einer Sway-Präsentation enthält, ähnlich wie ein Platzhalter in PowerPoint.

Die Anordnung der Karten bestimmt das Erscheinungsbild Ihrer Sway-Präsentation. Sie können die Karten ganz einfach neu anordnen, wenn Sie das Aussehen Ihres Sways ändern möchten.

Öffnen Sie Sway und wählen Sie aus Neu erstellen.

Die

Geben Sie einen Titel in die Titelkarte ein.

Die Titelkarte in einem neuen Sway.

Auswählen Hintergründe um ein Hintergrundbild hinzuzufügen.

Der Abschnitt „Hintergründe“ in Sway

Wähle aus + Schaltfläche, um eine neue Karte hinzuzufügen.

Die Schaltfläche „Karte hinzufügen“ in Sway

Wählen Sie den Kartentyp aus, den Sie hinzufügen möchten. Zu den Optionen gehören Text, Medien,  bzw Gruppe an.

Wählen Sie den Untertyp der hinzuzufügenden Karte aus, z Überschrift, Bildbezeichnet, oder Gitter. Sway schlägt auch Karten vor.

Fügen Sie der neuen Karte Inhalte hinzu. Fahren Sie mit dem Hinzufügen von Karten und Inhalten fort, bis Sie Ihr Sway fertiggestellt haben.

Wählen Sie eine Karte aus, um weitere Optionen anzuzeigen. Auf einigen Karten können Sie beispielsweise Fokuspunkte auswählen. Bei anderen können Sie die Betonung für die gesamte Karte festlegen.

Karten neu anordnen, falls gewünscht. Wählen Sie eine Karte aus und ziehen Sie sie an die Position, an der sie angezeigt werden soll.

Auswählen Play um Ihr Sway jederzeit anzuzeigen.

Verwenden Sie Vorlagen in Sway

Wie andere Microsoft-Anwendungen bietet Sway integrierte Vorlagen, mit denen Sie schnell ausgefeilte Präsentationen erstellen können.

Öffnen Sie Sway und wählen Sie unter eine Vorlage aus Beginnen Sie mit einer Vorlage.

Die

Auswählen Beginnen Sie mit der Bearbeitung dieses Sways. Warten Sie, bis die Vorlage vorbereitet ist. Es wird als neues Sway mit Beispielinhalten geöffnet.

Wähle aus Design in der oberen linken Ecke und wählen Sie dann Stile in der oberen rechten Ecke.

Die Option Designüberschrift und Stile in Sway

Ändern Sie das Sway-Layout, indem Sie zwischen wählen Vertikal, Horizontaleund Slides im rechten Bereich.

Die Stiloptionen in Sway

Wähle die Customize Schaltfläche, um benutzerdefinierte Farben, Typografie oder Texturen auszuwählen.

Die Schaltfläche Anpassen

Wählen Sie unten im Bereich „Stile“ einen alternativen Stil oder eine andere Variante aus.

Wähle aus Remix oben im Bereich, damit Sway das Design und Layout für Sie ändert. Wählen Sie weiter aus Remix um weitere Optionen anzuzeigen.

Wähle aus Rückgängig machen Taste oder drücken Ctrl+Z um zu einer vorherigen Option zurückzukehren.

Die Remix-Schaltfläche in Sway

Zeigen Sie Sway an oder teilen Sie es, wenn Sie bereit sind.

Text und Bilder

Geben Sie den Text und die Fotos oder Grafiken ein, die Sie zum Erstellen der Knochen Ihrer Sway-Präsentation verwenden möchten. Sie können Ihr Sway erweitern, indem Sie eine Reihe von Inhaltstypen aus zahlreichen Quellen integrieren.

Wählen Sie den Vorlagentitel aus und ersetzen Sie ihn durch den Titel, den Sie Ihrer Sway-Präsentation geben möchten. Der Titel, den Sie Ihrem Sway geben, ist das erste, was andere sehen, wenn Sie Ihre Präsentation teilen.

Wähle aus + Schaltfläche unten auf jeder Karte, um Inhalte wie Text, Bilder oder Videos hinzuzufügen.

Die +-Taste

Wähle aus Hintergrund Bereich einer Karte, um das Inhaltsfenster zu öffnen. Suchen Sie nach gemeinfreien Bildern und Videos, die Sie in Ihre Präsentation einfügen können.

Alternativ wählen Sie die Insert Tab in der oberen rechten Ecke, um Inhalte zu finden.

Die Option Einfügen in einem aktiven Sway.

Wenn Sie Sway als Teil eines Microsoft 365-Abonnements verwenden, sehen Sie zusätzliche Optionen im Inhaltsbereich, z. B. OneDrive.

Ordnen Sie Karten neu an, indem Sie eine Karte ziehen und ablegen.

Vorschau und Bearbeiten

Sehen Sie sich Ihre Sway-Präsentation genau an, bevor Sie sie mit anderen teilen. Passen Sie das Erscheinungsbild weiter an, indem Sie den Stil ändern.

Wähle aus Design Registerkarte, um eine Vorschau Ihrer Sway-Präsentation anzuzeigen.

Auswählen Play in der oberen rechten Ecke, um eine Vorschau anzuzeigen, wie es anderen angezeigt wird.

Wähle aus Einstellungen Symbol in der oberen rechten Ecke, um ein anderes Layout auszuwählen.

Auswählen Bearbeiten um zur Storyline zurückzukehren.

Auswählen Stile , um alternative Stile anzuzeigen. Wählen Sie einen Stil aus, um ihn auf Ihre Präsentation anzuwenden.

Teilen Sie Ihren Sway

Sie können Ihr Design mit zahlreichen Methoden auf einer Vielzahl von Plattformen mit anderen teilen.

Auswählen Teilen in der oberen rechten Ecke, um Freigabeoptionen anzuzeigen, einschließlich:

  • Ein teilbarer Link.
  • Ein visueller Link mit einer Vorschau von Sway.
  • Direktes Teilen auf Facebook, Twitter oder LinkedIn.
  • Ein Einbettungscode.

Arbeiten Sie an einer Sway-Präsentation zusammen

Microsoft Sway ist ideal für kollaborative Designs. Ganz gleich, ob Sie sich mit Klassenkameraden an einem Schulprojekt beteiligen oder mit Kollegen an einem Unternehmensbericht arbeiten müssen, alle Beteiligten können an einer Sway-Präsentation zusammenarbeiten. Es spielt keine Rolle, wo sie sich befinden, vorausgesetzt, sie haben einen Internetzugang.

Eine der Freigabeoptionen ist zu Fügen Sie einen Autor hinzu. Wenn Sie diese Funktion verwenden, generiert Sway einen eindeutigen Link. Sie können diesen Link per E-Mail, über soziale Medien oder auf andere Weise mit den Personen teilen, mit denen Sie an der Präsentation zusammenarbeiten möchten. Sie können das Sway über diesen Link anzeigen und die Datei bearbeiten.

Angenommen, Sie ändern Ihre Meinung. Sie können Bearbeitungsberechtigungen für jede Sway-Präsentation verwalten.

Öffnen Sie die Sway-Präsentation, an der Sie mit jemand anderem zusammenarbeiten möchten.

Auswählen Teilen in der oberen rechten Ecke.

Wähle aus Bearbeiten Schaltfläche neben Personen einladen zu. Sway generiert einen Bearbeitungslink.

Auswählen Mehr.

Auswählen Zum Anzeigen oder Bearbeiten dieses Sways ist ein Kennwort erforderlich wenn Sie die Präsentation mit einem Passwort schützen möchten.

Auswählen Zuschauer können Share-Buttons sehen wenn Sie möchten, dass andere Benutzer oder Zuschauer das Sway teilen können.

Wenn Sie den Zugriff auf Ihr Sway widerrufen möchten, wählen Sie aus Setzen Sie die Freigabeeinstellungen zurück im Teilen-Menü. Die Webadresse Ihres Sways wird dauerhaft geändert, sodass der zuvor freigegebene Link für niemanden funktioniert. Sie können einen neuen Link erstellen, um ihn mit einer beliebigen Person erneut zu teilen.

Andere Sway-Präsentationsfunktionen

Microsoft Sway ist nicht nur eine andere Version von PowerPoint oder Google Slides. PowerPoint eignet sich am besten für statische Offline-Inhalte wie Grafiken, Flussdiagramme und Aufzählungszeichen. Sway ist ideal für dynamische Online-Inhalte.

Wie Google Slides lebt Sway online. Im Gegensatz zu Google Slides können Sie mit Sway jedoch andere Office-Dateien wie Word-, Excel- und PowerPoint-Dokumente sowie einzelne Diagramme und Tabellen aus Excel einbetten.

Sway verfügt über weitere Funktionen und Tools, die nützlich sein können, wenn Sie eine Präsentation verbessern möchten.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button