Uncategorized

So finden Sie die Höhe auf Google Maps

Mit Google Earth Pro können Sie Gefälle berechnen, Gebäudehöhen messen und vieles mehr

  • Wichita Technisches Institut

Jonathan Fisher ist ein CompTIA-zertifizierter Technologe mit mehr als 6 Jahren Erfahrung als Autor für Publikationen wie TechNorms und Help Desk Geek.

  • Navigation
  • Android Auto
  • Apfel CarPlay

Was zu wissen

  • Klicken Sie Schichten und wählen Sie Terrain aus dem Popup-Menü. Aktivieren Sie die Terrain umschalten und vergrößern, um Höhenlinien und Erhebungen anzuzeigen.
  • Installieren Sie Google Earth Pro und verwenden Sie die Google Earth-Hilfeseite, um Dinge wie Steigungen, Umfänge und Gebäudehöhen zu messen.
  • Sie können Steigungen auch mit der Formel berechnen: Vertikaler Höhenunterschied/Horizontaler Abstand.

In diesem Artikel wird erklärt, wie Sie die Höhe auf Google Maps finden. Die Anleitung gilt für Google Maps für Android, iOS und Webbrowser.

Wie finde ich die Höhe einer Adresse?

Wenn Sie wandern oder Sightseeing machen, ist es immer eine gute Idee, ein Gefühl für die Höhe zu bekommen, besonders wenn Sie sich in bergiges Gelände begeben. Es ist auch hilfreich, die Steigung Ihrer Route zu kennen. Glücklicherweise können Sie all diese Informationen auf Google Maps finden.

So finden Sie die Höhe in Google Maps in einem Webbrowser:

Google Maps zeigt nicht für alle Orte die Höhe an. Diese Informationen sind hauptsächlich für bergiges Gelände verfügbar.

Geben Sie einen Ort in die Suchleiste ein. Sie können beispielsweise nach einer bestimmten Adresse oder einem allgemeinen Gebiet suchen.

Ort in Google Maps eingetragen

Fahren Sie mit der Maus über das Schichten Symbol in der unteren linken Ecke der Karte.

Ebenen in Google Maps im Web

Wähle aus Terrain Symbol.

Gelände im Ebenenmenü von Google Maps

In den Terrain Pop-up unten auf der Karte, wählen Sie den Kippschalter, um die Ansicht zu aktivieren. Der Schalter sollte blau sein.

Geländeumschaltung auf Google Maps

Zoomen Sie mit ein Mehr (+) in der unteren rechten Ecke, um Höhenlinien und Erhebungen anzuzeigen. Die Höhe in Fuß (ft) sollte schwach entlang der Konturen erscheinen.

Wenn Sie zu weit hineinzoomen, verschwinden die Konturlinien. Zoomen Sie heraus, bis sie wieder erscheinen.

Zoom-Schaltflächen in Google Maps

Wie sehe ich die Höhe auf Google Maps auf dem iPhone?

Befolgen Sie diese Schritte, um die Höhe in der Google Maps-App für iPhone und Android anzuzeigen:

Geben Sie eine Adresse oder einen allgemeinen Standort in die Suchleiste ein.

Zylinderkopfschrauben Schichten in der oberen rechten Ecke der Karte.

Auswählen Terrain im Popup-Menü und tippen Sie dann auf X um das Menü zu schließen.

Vergrößern Sie die Ansicht, um zu sehen, wie die Höhe in Fuß (ft) schwach entlang der Höhenlinien erscheint.

Die Zahlen sind sehr klein, und wenn Sie zu stark hineinzoomen, verschwinden sie. Verwenden Sie eine Lupen-App, wenn Sie die Höhe nicht lesen können.

Ebenensymbol, Gelände- und Höhenkonturen in der Google Maps-App hervorgehoben

Erhalten Sie genauere Höhenmessungen mit Google Earth Pro

Nicht für jede Höhenlinie ist eine Höhe aufgeführt, sodass Google Maps Ihnen nur eine grobe Schätzung der Höhe liefert. Für genauere Messungen müssen Sie Google Earth Pro herunterladen. Dieses Programm zeigt viel mehr Details als Google Maps, hat aber eine steile Lernkurve.

Können Sie die Gebäudehöhe auf Google Maps messen?

Google Maps hat keine Funktion zum Ermitteln der Gebäudehöhe, aber Sie können Google Maps Pro kostenlos herunterladen, um Gebäude, Bäume und andere Objekte zu messen. Die Hilfeseite von Google Earth enthält detaillierte Anweisungen zum Messen der Höhe, Breite und Fläche von Gebäuden. Es gibt auch Werkzeuge zum Messen von Dingen wie Steigungen und Umfängen.

Wie bekommt man einen Farbverlauf auf Google Maps?

Sie können die Steigung eines Pfads mithilfe von Informationen aus Google Maps ermitteln, aber es erfordert Ihrerseits ein wenig Mathematik. Um den vertikalen Gradienten von Punkt A zu Punkt B zu berechnen, subtrahieren Sie die Höhe von B von der Höhe von A und dividieren Sie dann die Differenz durch die horizontale Entfernung zwischen den beiden Punkten. Hier ist die Formel:

  • Steigung = vertikaler Höhenunterschied / horizontaler Abstand

Wenn Sie beispielsweise von einer Höhe von 100 Fuß über dem Meeresspiegel auf 10,100 Fuß über eine Strecke von 5 Meilen (5,280 Fuß) gehen, beträgt die Steigung 2,000 Fuß pro Meile.

Während dies in Google Maps nicht möglich ist, können Sie die Position und Stärke der Sonne mit Google Earth ermitteln. Stellen Sie zuerst sicher 3D-Gebäude als Ebene ausgewählt ist und zu der Position navigiert. Dann geh zu View > Sun und verwenden Sie den Schieberegler, um die Tageszeit zu ändern.

Gehen Sie zu Meine Karten, erstellen Sie eine benutzerdefinierte Route, ändern Sie den Titel und fügen Sie eine Beschreibung hinzu. Dann geh zu Basiskarte > Terrain. Google speichert die Karte mit Höhe automatisch und Sie können in Google Maps darauf zugreifen, indem Sie auf gehen Menü > Deine Orte > Landkarten.

Das Verlaufswerkzeug und das Verlaufsbedienfeld in InDesign CC

Verwenden Sie Google My Maps, um eine benutzerdefinierte Route an Ihr Telefon zu senden

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button