Uncategorized

So finden Sie Ihre IP-Adresse unter Windows 10

Finden Sie Ihre IP-Adresse in den Einstellungen oder mit der Eingabeaufforderung

  • University of Maine

Ryan Dube ist ein freiberuflicher Mitarbeiter bei Lifewire und ehemaliger Chefredakteur von MakeUseOf, Senior IT Analyst und Automatisierungsingenieur.

  • Wichita Technisches Institut

Jonathan Fisher ist ein CompTIA-zertifizierter Technologe mit mehr als 6 Jahren Erfahrung als Autor für Publikationen wie TechNorms und Help Desk Geek.

Was zu wissen

  • Ethernet: Auswählen Ethernet im Menü Einstellungen und suchen Sie im Abschnitt Eigenschaften nach der IPv4-Adresse.
  • WLAN: Auswählen Wi-Fi in den Einstellungen, und Sie können die IPv4-Adresse dort im Abschnitt Eigenschaften sehen.
  • Finden Sie Ihre externe Internet-IP-Adresse: Überprüfen Sie die Internet-Port-Konfiguration Ihres Routers oder verwenden Sie eine Website wie WhatIsMyIP.com.

Dieser Artikel behandelt mehrere Möglichkeiten, Ihre IP-Adresse (Internet Protocol) auf einem Windows 10-Computer mit und ohne Verwendung der Eingabeaufforderung zu finden.

Finden Sie Ihre IP-Adresse in den Windows-Einstellungen

Die IP-Adresse Ihres Windows 10-PCs ist die Identität Ihres Computers im Netzwerk, mit dem er verbunden ist. Es kann vorkommen, dass Sie Ihre IP-Adresse benötigen, um bestimmte Programme zu verwenden. Glücklicherweise ist das Auffinden Ihrer IP-Adresse auf einem Windows 10-PC unkompliziert.

Wie Sie Ihre IP-Adresse in Ihrem Windows 10-Einstellungsbereich finden, hängt davon ab, ob Sie Ihre Wi-Fi-Netzwerkschnittstelle oder Ihre Ethernet-Schnittstelle verwenden, um sich mit Ihrem Netzwerk zu verbinden.

Wählen Sie Start und geben Sie ein Einstellungen . Wählen Sie die Einstellungen-App aus.

Öffnen der App „Einstellungen“ mit hervorgehobenen Einstellungen im Suchfeld und hervorgehobener App „Einstellungen“.

Wählen Sie im Fenster Einstellungen aus Netzwerk & Internet.

Netzwerk & Internet in den Windows 10-Einstellungen hervorgehoben

Wenn Sie über Ethernet mit dem Netzwerk verbunden sind, wählen Sie Ethernet aus dem linken Menü. Wählen Sie dann die aus Ethernet verbunden Symbol.

Je nach verwendetem System hat Ihr Netzwerk möglicherweise einen anderen Namen. Wählen Sie in diesem Fall einfach dasjenige aus, das Ihrem Netzwerk entspricht.

Auswahl von Ethernet verbunden mit hervorgehobenem Ethernet

Scrollen Sie auf der Seite nach unten zum Abschnitt Eigenschaften und suchen Sie nach der IPv4 Adresse. Dies ist die IP-Adresse Ihres Computers in dem Netzwerk, mit dem er verbunden ist.

Computer-IP-Adresse unter Ethernet-Eigenschaften hervorgehoben

Wenn Sie Wi-Fi verwenden, wählen Sie dann aus Wi-Fi aus dem linken Menü im Einstellungsfenster. Wähle aus Wi-Fi verbunden Symbol oben im Fenster.

Ihr Symbol hat möglicherweise einen anderen Namen oder eine andere Bezeichnung. Wählen Sie diejenige aus, die Ihrem Netzwerk entspricht.

Auswählen des Symbols „Verbunden“ mit Wi-Fi und hervorgehobenem Symbol „Verbunden“.

Scrollen Sie im Fenster Wi-Fi-Einstellungen nach unten zum Abschnitt Eigenschaften und suchen Sie die IPv4-Adresse auf dieser Seite.

WLAN-IPv4-Adresse hervorgehoben

Finden Sie Ihre IP-Adresse mithilfe der Eingabeaufforderung

Sie können auch die IP-Adresse überprüfen, die Ihr Windows 10-Computer verwendet, um sich mit einem einfachen Netzwerk mit dem aktuellen Netzwerk zu verbinden ipconfig Befehl mit dem Eingabeaufforderungstool.

Wählen Sie Start und geben Sie „Eingabeaufforderung“ ein, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Eingabeaufforderungs-App und wählen Sie aus Als Administrator ausführen.

Öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator mit

Geben Sie „ipconfig“ ein und drücken Sie Weiter. Scrollen Sie nach unten zu dem Ethernet- oder Wi-Fi-Adapter, mit dem Sie mit dem Netzwerk verbunden sind, und suchen Sie danach IPv4-Adresse. Dadurch wird die IP-Adresse Ihres Windows 10-Computers angezeigt.

ipconfig-Befehl mit hervorgehobener IP-Adresse

Finden Sie Ihre externe Internet-IP-Adresse

Die obigen Methoden zeigen Ihnen die „lokale“ IP-Adresse Ihres Computers, d. h. die IP-Adresse, die Ihrem Computer von Ihrem Router in Ihrem lokalen Heimnetzwerk zugewiesen wurde. Dies ist jedoch nicht die IP-Adresse, die Sie verwenden, wenn Sie im Internet sind.

Ihre Internet-IP-Adresse ist diejenige, die Ihrem Router von Ihrem Internet Service Provider (ISP) zugewiesen wurde. Sie können diese „externe“ IP-Adresse auf zwei Arten erhalten, entweder indem Sie Ihren Router überprüfen oder einen Webdienst verwenden, der Ihnen Ihre Internet-IP-Adresse anzeigen kann.

Verbinden Sie sich als Administrator mit Ihrem Heimrouter und suchen Sie nach der Anmeldung nach dem Abschnitt, der Kabelinformationen und Informationen zum Internetanschluss enthält. Hier sollten Sie sehen IP-Adresse/Maske, das Ihre Internet-IP-Adresse anzeigt.

Netgear Heimrouter mit hervorgehobener IP-Adresse

Eine andere Möglichkeit besteht darin, eine von mehreren Websites zu verwenden, die Ihnen Ihre IP-Adresse mitteilen können. Zwei der beliebtesten davon sind WhatIsMyIP.com und MyIP.com.

Screenshot von WhatIsMyIP.com

Bei beiden Optionen erhalten Sie Ihre Internet-IP-Adresse.

Finden Sie Ihre lokale IP-Adresse in Windows 10 Netzwerk und Internet die Einstellungen. Wählen Sie entweder die Symbol „Ethernet verbunden“. or Symbol für Wi-Fi-Verbindung. Scrollen Sie dann zu Immobilien und suchen Sie Ihre IPv4-Adresse.

Wenn Sie auf Ihrem Windows 10-Computer eine statische IP-Adresse, auch als feste IP-Adresse bezeichnet, konfiguriert haben, suchen Sie nach und wählen Sie die aus Network and Sharing Center. Wählen Adaptereinstellungen ändern. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Verbindungssymbol und wählen Sie Immobilien, und scrollen Sie dann nach unten, um Ihre IPv4-Adresse anzuzeigen.

Um die IP-Adresse Ihres Routers zu finden, öffnen Sie die Eingabeaufforderung und geben Sie ein ipconfig. Drücken Sie Weiter. Suchen Sie neben die IP-Adresse Ihres Routers Standard-Gateway. Oder gehen Sie zum Systemsteuerung > Netzwerk und Internet und wählen Sie Zeige Netzwerkstatus und Aufgaben. Wählen Sie Ihre Verbindungssymbol > Alle anzeigen. Suchen Sie neben die IP-Adresse Ihres Routers IPv4-Standardgateway.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button