Uncategorized

So finden Sie Ihre Standard-Gateway-IP-Adresse

Tim Fisher verfügt über mehr als 30 Jahre professionelle Technologieerfahrung. Er schreibt seit mehr als zwei Jahrzehnten über Technologie und fungiert als VP und General Manager von Lifewire.

In diesem Artikel

Zu einem Abschnitt springen

Die Kenntnis der IP-Adresse des Standard-Gateways (normalerweise eines Routers) in einem Heim- oder Unternehmensnetzwerk ist eine wichtige Information, um ein Netzwerkproblem erfolgreich zu beheben oder Zugriff auf die webbasierte Verwaltung des Routers zu erhalten. In den meisten Fällen ist die Standard-Gateway-IP-Adresse die dem Router zugewiesene private IP-Adresse. Dies ist die Adresse, die der Router verwendet, um mit einem lokalen Heimnetzwerk zu kommunizieren.

Die Anweisungen in diesem Artikel gelten für alle Versionen von Windows, einschließlich Windows 10 bis Windows XP. Es gibt auch Anweisungen für macOS, Linux, Android und iOS.

So finden Sie Ihre Standard-Gateway-IP-Adresse in Windows

Die Standard-Gateway-IP-Adresse ist in den Windows-Netzwerkeinstellungen gespeichert, und es sollte nicht länger als ein paar Minuten dauern, sie zu finden.

Diese Anweisungen finden die Standard-Gateway-IP-Adresse in kabelgebundenen und kabellosen Heim- und kleinen Unternehmensnetzwerken. Größere Netzwerke mit mehr als einem einzelnen Router und einfachen Netzwerk-Hubs können mehr als ein Gateway und ein komplizierteres Routing haben.

Öffnen Sie die Systemsteuerung, auf die Sie in den meisten Windows-Versionen über das Startmenü zugreifen können.

Um diesen Vorgang unter Windows 10 oder Windows 8.1 abzukürzen, wählen Sie WIN + X , um das Power User-Menü zu öffnen, und wählen Sie aus Netzwerkverbindungen. Fahren Sie dann mit Schritt 4 (Windows 10) oder Schritt 5 (Windows 8) fort.

Auswählen Netzwerk und Internet. Wählen Sie unter Windows XP Netzwerk- und Internetverbindungen.

Netzwerk und Internet in der Systemsteuerung

Wenn die Ansicht der Systemsteuerung auf „Große Symbole“, „Kleine Symbole“ oder „Klassische Ansicht“ eingestellt ist, wählen Sie diese Option aus Network and Sharing Center, und fahren Sie dann mit Schritt 4 fort. Wählen Sie unter Windows XP Netzwerkverbindungen und fahren Sie mit Schritt 5 fort.

In den Netzwerk und Internet Fenster, wählen Sie Network and Sharing Center. Wählen Sie unter Windows XP Netzwerkverbindungen und fahren Sie mit Schritt 5 fort.

Network and Sharing Center

Auswählen Ändern Sie die Adapteroptionen. Wählen Sie unter Windows 8 und 7 Adaptereinstellungen ändern. Wählen Sie in Windows Vista Netzwerkverbindungen verwalten.

Link Adaptereinstellungen ändern im Netzwerk- und Freigabecenter

Suchen Sie die Netzwerkverbindung für die Standard-Gateway-IP. Auf den meisten Windows-Computern wird eine kabelgebundene Netzwerkverbindung als Ethernet- oder LAN-Verbindung bezeichnet, eine drahtlose Netzwerkverbindung als Wi-Fi oder drahtlose Netzwerkverbindung.

Windows kann sich gleichzeitig mit mehreren Netzwerken verbinden, es können also mehrere Verbindungen bestehen. Wenn die Netzwerkverbindung funktioniert, schließen Sie alle Verbindungen aus, die nicht verbunden oder deaktiviert sind. Um zu bestimmen, welche Verbindung verwendet werden soll, gehen Sie zur Detailansicht und beachten Sie die Informationen in der Spalte Konnektivität.

Doppelklicken Sie auf die Netzwerkverbindung, um ein Statusdialogfeld zu öffnen.

Wenn Eigenschaften, Geräte und Drucker, ein weiteres Fenster oder eine Benachrichtigung angezeigt wird, hat die Netzwerkverbindung keinen Status, was bedeutet, dass sie nicht mit einem Netzwerk oder dem Internet verbunden ist. Gehen Sie zu Schritt 5 und suchen Sie nach einer anderen Verbindung.

Auswählen Alle anzeigen. Gehen Sie unter Windows XP zu Unterstützung Registerkarte, und wählen Sie Alle anzeigen.

Schaltfläche „Details“ im Ethernet0-Statusfenster

In den Immobilien Spalte, lokalisieren IPv4-Standardgateway, IPv6-Standardgatewaybezeichnet, oder Standard-Gateway, abhängig vom Netzwerktyp.

IPv4-Standard-Gateway-Abschnitt in Ethernet0-Status

Die von Windows verwendete Standard-Gateway-IP-Adresse wird im angezeigt Wert Spalte.

Wenn keine IP-Adresse aufgeführt ist, ist die von Ihnen in Schritt 5 gewählte Verbindung möglicherweise nicht diejenige, die Windows für die Verbindung mit dem Internet verwendet. Gehen Sie zurück zu Schritt 5 und wählen Sie eine andere Verbindung.

Notieren Sie sich die IP-Adresse. Sie können es jetzt verwenden, um ein Verbindungsproblem zu beheben, auf den Router zuzugreifen oder andere Aufgaben auszuführen.

So finden Sie Ihre Standard-Gateway-IP-Adresse über IPCONFIG

Der Befehl ipconfig ist eine schnelle Möglichkeit, die Standard-Gateway-IP-Adresse zu finden. Verwenden Sie diese Methode, wenn Sie Erfahrung mit der Arbeit mit Befehlen in Windows haben.

Weiter ipconfig und wählen Sie Weiter.

Gehen Sie zum Standard-Gateway Eintrag, um die IP-Adresse zu finden.

ipconfig-Befehl in der Eingabeaufforderung mit dem Standard-Gateway-Ergebnis

Hier ist ein Beispielergebnis, in dem das Standard-Gateway für die Ethernet-Verbindung aufgeführt ist 192.168.202.2.

So finden Sie das Standard-Gateway auf dem iPhone oder Android

Der einfachste Weg, das Standard-Gateway auf einem iOS- oder Android-Telefon oder -Tablet zu finden, ist die Verwendung der What’s My Router IP? Webseite. Es durchsucht das Netzwerk nach dem Standard-Gateway von einem Webbrowser aus, sodass es auch auf Desktop-Computern funktioniert. Gehen Sie zur Website und suchen Sie nach der lokalen (privaten) IP Ihres Routers.

Screenshot der What

Dies ist nicht der beste Weg, um das Standard-Gateway zu finden, aber es funktioniert schnell und gibt normalerweise die richtige IP-Adresse zurück. Wenn die angezeigte IP-Adresse jedoch falsch ist, besteht die „richtige“ Methode darin, die im Gerät integrierten Netzwerkeinstellungen zu verwenden.

Gehen Sie auf einem iPhone oder iPad zu Einstellungen > Wi-Fi und tippen Sie auf das kleine (I) neben dem Netzwerk, mit dem Sie verbunden sind. Neben Router ist das Standard-Gateway.

Wi-Fi-, Info- und Router-Informationsbildschirme in den iOS-Einstellungen

Die Wegbeschreibung für Android hängt von der Version ab. Einzelheiten finden Sie auf der Website von TuneComp oder versuchen Sie es mit diesen allgemeinen Schritten: Wischen Sie vom oberen Bildschirmrand nach unten und halten Sie das Wi-Fi-Symbol gedrückt, tippen Sie auf das Einstellungssymbol neben dem Netzwerk, gehen Sie zu Erweiterte, und lesen Sie dann die Adresse neben Gateway.

Verwenden Sie die vom Router-Hersteller zugewiesene Standard-IP-Adresse

Sofern Sie die IP-Adresse des Routers nicht geändert haben oder Ihr Computer sich nicht direkt mit einem Modem verbindet, um auf das Internet zuzugreifen, ändert sich die Standard-Gateway-IP-Adresse, die von Ihrem Computer und anderen Geräten verwendet wird, nie.

Wenn Sie das Standard-Gateway nicht finden können, verwenden Sie die von Ihrem Router-Hersteller zugewiesene Standard-IP-Adresse, die sich wahrscheinlich nicht geändert hat. Sehen Sie sich unsere aktualisierte Linksys-Standardkennwortliste, D-Link-Standardkennwortliste, Cisco-Standardkennwortliste und NETGEAR-Standardkennwortliste an, um das Standardkennwort für Ihren Router zu finden.

Um Ihre IP-Adresse in Windows zu ändern, gehen Sie zu Systemsteuerung > Network and Sharing Center > Ändern Sie die Adapteroptionen > Wi-Fi > Immobilien > 4 Internet Protocol Version (TCP / IPv4). Gehen Sie auf einem Mac zu Systemeinstellungen > Netzwerk, wählen Sie ein Netzwerk aus und wählen Sie aus Erweiterte. Dann gehe zum TCP / IP Registerkarte, und wählen Sie Von Hand.

Verwenden Sie ein virtuelles privates Netzwerk (VPN), um Ihre IP-Adresse vor Websites zu verbergen. Mit einem VPN können Sie eine IP-Adresse in einem anderen Land auswählen. Auf diese Weise können Sie auf Inhalte zugreifen, die in bestimmten Regionen blockiert sind, und niemand kann Ihren Internetverlauf verfolgen.

Wenn Sie die IP-Adresse einer Website finden möchten, können Sie den Ping-Befehl verwenden oder eine Website wie WHO.IS oder WhatsMyIPAddress.com verwenden.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button