Uncategorized

So führen Sie eine Startreparatur in Windows Vista durch

So beheben Sie Probleme mit Windows Vista mit der Starthilfe

  • Emporia State Universität

Tim Fisher verfügt über mehr als 30 Jahre professionelle Technologieerfahrung. Er schreibt seit mehr als zwei Jahrzehnten über Technologie und fungiert als VP und General Manager von Lifewire.

Was zu wissen

  • Legen Sie die Windows Vista-DVD ein und starten Sie Ihren PC neu. Drücken Sie eine beliebige Taste, um den Computer zu zwingen, von der DVD zu booten.
  • Auswählen Computer reparieren auf dem Bildschirm „Windows installieren“ und wählen Sie dann die Installation von Windows Vista aus.
  • Wenn die Starthilfe ein Problem findet, schlägt das Tool eine Lösung vor oder löst das Problem automatisch.

In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie das Systemstartreparatur-Tool verwenden, wenn Windows Vista nicht ordnungsgemäß gestartet wird. Das Startup Repair Tool ersetzt wichtige Betriebssystemdateien, die möglicherweise fehlen oder beschädigt sind.

Booten Sie von der Windows Vista-DVD

Screenshot der Meldung Drücken Sie eine beliebige Taste, um von CD oder DVD zu booten, während Sie von einer Disc booten

Um mit der Windows Vista-Starthilfe zu beginnen, müssen Sie von der Windows Vista-DVD booten.

  1. Achten Sie auf ein Drücken Sie eine beliebige Taste, um von CD oder DVD zu starten Meldung ähnlich der im obigen Screenshot.
  2. Drücken Sie eine Taste, um den Computer zu zwingen, von der Windows Vista-DVD zu booten.

Wenn Sie keine Taste drücken, versucht Ihr PC, das Betriebssystem zu starten, das derzeit auf Ihrer Festplatte installiert ist. Starten Sie in diesem Fall einfach Ihren Computer neu und versuchen Sie erneut, von der Windows Vista-DVD zu booten.

Warten Sie, bis Windows Vista Dateien geladen hat

Ein Screenshot von Windows Vista, das Dateien lädt

Hier ist kein Benutzereingriff erforderlich und es werden während dieses Schritts keine Änderungen an Ihrem Computer vorgenommen. Warten Sie einfach, bis der Setup-Prozess von Windows Vista Dateien geladen hat, um sich auf die Aufgabe vorzubereiten, die Sie möglicherweise ausführen möchten.

In unserem Fall ist es eine Starthilfe, aber es gibt viele Aufgaben, die mit der Windows Vista-DVD erledigt werden könnten.

Wählen Sie Windows Vista-Setup-Sprache und andere Einstellungen

Ein Screenshot der Startreparatur von Windows Vista, der nach der Sprache und anderen Einstellungen fragt

Wähle die Sprache zu installieren, Zeit-und Währungsformatund Tastatur oder Eingabemethode die Sie in Windows Vista verwenden möchten.

Auswählen Weiter.

Wählen Sie den Link Computer reparieren aus

Ein Screenshot des Windows Vista Startup Repair Your Computer-Links

Auswählen Computer reparieren unten links in der Installieren Sie Windows Fenster.

Dieser Link startet die Systemwiederherstellungsoptionen von Windows Vista.

Wählen Sie nicht Jetzt installieren. Wenn Sie Windows Vista bereits installiert haben, wird diese Option verwendet, um eine Neuinstallation von Windows Vista oder eine Parallelinstallation von Windows Vista durchzuführen.

Warten Sie, bis die Systemwiederherstellungsoptionen Windows Vista auf Ihrem Computer gefunden haben

Ein Screenshot der Windows Vista-Starthilfe, der Ihren Computer lokalisiert

Die Systemwiederherstellungsoptionen durchsuchen nun Ihre Festplatte(n) nach Windows Vista-Installationen.

Hier brauchen Sie nichts weiter zu tun als abzuwarten. Diese Windows-Installationssuche sollte höchstens ein paar Minuten dauern.

Wählen Sie Ihre Windows Vista-Installation

Ein Screenshot der Startreparatur von Windows Vista, der Sie nach Ihrer Windows Vista-Installation fragt

Wählen Sie die Windows Vista-Installation aus, für die Sie die Starthilfe durchführen möchten.

Auswählen Weiter.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn der Laufwerksbuchstabe in der Ort Spalte nicht mit dem Laufwerksbuchstaben übereinstimmt, von dem Sie wissen, dass Windows Vista auf Ihrem PC installiert ist. Laufwerksbuchstaben sind etwas dynamisch, insbesondere wenn Diagnosetools wie Systemwiederherstellungsoptionen verwendet werden.

Warten Sie, während die Starthilfe nach Problemen mit Windows Vista-Dateien sucht

Ein Screenshot der Windows Vista-Startreparatur, die nach Problemen sucht

Die Starthilfe sucht jetzt nach Problemen mit wichtigen Windows Vista-Dateien.

Wenn die Starthilfe ein Problem mit einer wichtigen Betriebssystemdatei findet, schlägt das Tool möglicherweise eine Lösung vor, die Sie bestätigen müssen, oder löst das Problem automatisch.

Befolgen Sie in jedem Fall die Eingabeaufforderungen nach Bedarf und akzeptieren Sie alle von der Starthilfe vorgeschlagenen Änderungen.

Warten Sie, während die Starthilfe versucht, Windows Vista-Dateien zu reparieren

Ein Screenshot von Problemen mit der Reparatur beim Start von Windows Vista

Die Starthilfe versucht nun, alle gefundenen Probleme mit Windows Vista-Dateien zu beheben. Während dieses Schritts ist kein Benutzereingriff erforderlich.

Ihr Computer kann während dieses Reparaturvorgangs mehrmals neu gestartet werden oder auch nicht. Booten Sie bei keinem Neustart von der Windows Vista-DVD. Wenn Sie dies tun, müssen Sie sofort neu starten, damit die Starthilfe normal fortgesetzt werden kann.

Wenn die Starthilfe kein Problem mit Windows Vista gefunden hat, wird dieser Bildschirm nicht angezeigt.

Wählen Sie Fertig stellen, um Windows Vista neu zu starten

Ein Screenshot des Abschlusses der Startreparatur von Windows Vista

Auswählen Beschichtung einmal sieht man das Starten Sie Ihren Computer neu, um die Reparatur abzuschließen Fenster, um Ihren PC neu zu starten und Windows Vista normal zu starten.

Sie verwenden Windows Vista nicht? Jedes moderne Windows-Betriebssystem hat einen ähnlichen Reparaturprozess für Betriebssystemdateien.

Starthilfe war nicht genug?

Es ist möglich, dass die Starthilfe Ihr Problem nicht behoben hat. Wenn das Startup Repair Tool dies selbst feststellt, wird es nach dem Neustart Ihres Computers möglicherweise automatisch erneut ausgeführt. Wenn es nicht automatisch ausgeführt wird, aber weiterhin Probleme mit Windows Vista auftreten, wiederholen Sie diese Schritte, um die Starthilfe erneut manuell auszuführen.

Wenn sich herausstellt, dass die Starthilfe Ihr Windows Vista-Problem nicht lösen wird, haben Sie einige zusätzliche Wiederherstellungsoptionen, einschließlich einer Systemwiederherstellung.

Wenn Sie jedoch eine Startreparatur von Windows Vista als Teil einer anderen Anleitung zur Fehlerbehebung ausprobiert haben, sind Sie wahrscheinlich am besten damit bedient, wenn Sie mit den spezifischen Ratschlägen fortfahren, die diese Anleitung als nächsten Schritt gibt.

Die vollständige Liste der Befehle der Eingabeaufforderung (CMD).

Liste der Applets der Systemsteuerung in Windows

Reparieren Sie Windows 7 mit dem Startup Repair Tool

Liste der Befehlszeilenbefehle der Systemsteuerung

Die 21 besten kostenlosen Datenwiederherstellungssoftware-Tools (November 2022)

So verwenden Sie erweiterte Startoptionen in Windows

Task-Manager (was es ist und wie man es benutzt)

Verwenden des Boot Camp-Assistenten zum Installieren von Windows auf Ihrem Mac

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button