Uncategorized

So installieren Sie Software unter Windows ordnungsgemäß neu

So installieren Sie Software unter Windows 11, 10, 8, 7, Vista und XP neu

  • Emporia State Universität

Tim Fisher verfügt über mehr als 30 Jahre professionelle Technologieerfahrung. Er schreibt seit mehr als zwei Jahrzehnten über Technologie und fungiert als VP und General Manager von Lifewire.

Was zu wissen

  • Offen Systemsteuerung >Programm deinstallieren or Programme ändern oder entfernen, und suchen und wählen Sie ein Programm aus.
  • Wählen Sie je nach Windows-Version Deinstallieren, Deinstallieren / ändernbezeichnet, oder Entfernen, und starten Sie dann Ihren PC neu.
  • Installieren Sie die Software dann erneut von Grund auf neu und starten Sie Ihren Computer noch einmal neu.

In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie Software unter Windows neu installieren. Die Anweisungen gelten für Windows 11, 10, 8, 7, Vista und XP.

So installieren Sie ein Programm in Windows ordnungsgemäß neu

Sie müssen das Programm in der Liste der auf Ihrem Computer installierten Apps identifizieren und es dann in den meisten Fällen vollständig entfernen, bevor Sie es erneut installieren.

Öffnen Sie die Systemsteuerung. Verwenden Sie die Suchleiste, um die Systemsteuerung in Windows 11 und anderen neueren Versionen von Windows zu finden.

Ein weiterer schneller Weg, um in einigen Versionen von Windows 10 und Windows 8 dorthin zu gelangen, ist das Power User Menu, aber nur, wenn Sie eine Tastatur oder Maus verwenden. Wählen Systemsteuerung aus dem Menü, das nach dem Drücken erscheint GEWINNEN SIE +X oder Rechtsklick auf die Start Knopf.

Auswählen Programm deinstallieren befindet sich unter dem Unsere Angebote Überschrift bzw Programme ändern oder entfernen wenn Sie Windows XP verwenden.

Wenn Sie nicht mehrere Kategorien mit darunter liegenden Links sehen, sondern nur mehrere Symbole sehen, wählen Sie dasjenige mit der Aufschrift aus Programme und Funktionen.

11 Windows-Systemsteuerung

Wenn das Programm, das Sie neu installieren möchten, eine Seriennummer erfordert, müssen Sie diese Seriennummer jetzt finden.

Wählen Sie das Programm, das Sie deinstallieren möchten, indem Sie durch die Liste der derzeit installierten Programme scrollen, die Sie auf diesem Bildschirm sehen.

Wenn Sie ein Windows Update oder ein installiertes Update für ein anderes Programm neu installieren müssen, wählen Sie aus Installierte Updates anzeigen auf der linken Seite des Programme und Funktionen Fenster oder schalten Sie das um Updates anzeigen Feld, wenn Sie Windows XP verwenden. Nicht alle Programme zeigen hier ihre installierten Updates an, aber einige werden es tun.

Auswählen Deinstallieren, Deinstallieren / ändernbezeichnet, oder Entfernen um das Programm zu deinstallieren.

Liste der Programme und Funktionen von Software in Windows 11

Diese Schaltfläche wird je nach verwendeter Windows-Version entweder in der Symbolleiste über der Programmliste angezeigt, wenn ein Programm ausgewählt ist, oder an der Seite.

Die Einzelheiten dessen, was jetzt passiert, hängen von dem Programm ab, das Sie gerade deinstallieren. Einige Deinstallationsprozesse erfordern eine Reihe von Bestätigungen (ähnlich wie bei der ersten Installation des Programms), während andere deinstalliert werden können, ohne dass überhaupt Ihre Eingabe erforderlich ist.

Beantworten Sie alle Eingabeaufforderungen so gut Sie können – denken Sie nur daran, dass Sie es wollen vollständig Entfernen Sie das Programm von Ihrem Computer.

Wenn die Deinstallation aus irgendeinem Grund nicht funktioniert, versuchen Sie es mit einem speziellen Software-Deinstallationsprogramm, um das Programm zu entfernen. Wenn Sie bereits eines davon installiert haben, haben Sie möglicherweise sogar eine dedizierte Deinstallationsschaltfläche in der Systemsteuerung gesehen, die dieses Drittanbieterprogramm verwendet, wie z das, wenn Sie es sehen.

Starten Sie Ihren Computer neu, auch wenn Sie nicht dazu aufgefordert werden.

Betrachten Sie dies nicht als optionalen Schritt. So lästig es manchmal auch sein mag, wenn Sie sich die Zeit nehmen, Ihren Computer neu zu starten, können Sie sicherstellen, dass das Programm es ist vollständig deinstalliert.

Stellen Sie sicher, dass das deinstallierte Programm vollständig deinstalliert wurde. Überprüfen Sie, ob es nicht mehr in Ihrem Startmenü aufgeführt ist, und überprüfen Sie auch, ob der Programmeintrag in Programme und Funktionen or Programme ändern oder entfernen wurde entfernt.

Wenn Sie Ihre eigenen Verknüpfungen zu diesem Programm erstellt haben, werden diese Verknüpfungen wahrscheinlich noch vorhanden sein, aber natürlich nicht funktionieren. Fühlen Sie sich frei, sie selbst zu löschen.

Installieren Sie die aktuellste Version der verfügbaren Software. Es ist am besten, die neueste Version des Programms von der Website des Softwareentwicklers herunterzuladen, aber eine andere Möglichkeit besteht darin, die Datei einfach von der ursprünglichen Installations-CD oder einem früheren Download zu erhalten.

Sofern in der Softwaredokumentation nicht anders angegeben, sollten alle verfügbaren Patches und Service Packs für das Programm installiert werden nach den Neustart nach der Installation (Schritt 8).

Starten Sie Ihren Computer erneut.

Testen Sie das neu installierte Programm.

Warum Sie manchmal Software neu installieren müssen

Die Neuinstallation eines Softwareprogramms ist einer der grundlegenderen Schritte zur Fehlerbehebung, die jedem Computerbenutzer zur Verfügung stehen, nachdem er versucht hat, Windows-Probleme automatisch zu beheben, aber es wird oft übersehen, wenn er versucht, ein Softwareproblem zu lösen.

Durch die Neuinstallation eines Softwaretitels, sei es ein Produktivitätstool, ein Spiel oder etwas dazwischen, ersetzen Sie alle Programmdateien, Registrierungseinträge, Verknüpfungen und andere Dateien, die zum Ausführen des Programms erforderlich sind.

Wenn das Problem, das Sie mit dem Programm haben, durch beschädigte oder fehlende Dateien verursacht wird (die häufigste Ursache für Softwareprobleme), ist eine Neuinstallation sehr wahrscheinlich die Lösung.

Der richtige Weg, ein Softwareprogramm neu zu installieren, besteht darin, es vollständig zu deinstallieren und es dann von der aktuellsten Installationsquelle, die Sie finden können, neu zu installieren.

Das Deinstallieren und anschließende Neuinstallieren eines Programms auf diese Weise ist wirklich ziemlich einfach, aber die genaue Methode unterscheidet sich ein wenig, je nachdem, welches Windows-Betriebssystem Sie gerade verwenden.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button