Uncategorized

So leeren Sie den Papierkorb in Outlook automatisch

Wenn Sie Nachrichten aus Ihrem Outlook-Posteingang oder einem anderen Ordner löschen, werden die Nachrichten in den Ordner „Gelöschte Elemente“ verschoben. Diese gelöschten Nachrichten werden im Ordner „Gelöschte Objekte“ gespeichert, bis Sie den Ordner leeren. Sie können den Ordner “Gelöschte Elemente” entweder manuell leeren, wenn Sie möchten, oder den Ordner “Gelöschte Elemente” automatisch leeren, wenn Sie Outlook schließen. Die Anweisungen in diesem Artikel gelten für Outlook für Microsoft 365, Outlook 2019, Outlook 2016, Outlook 2013, Outlook 2010 und Outlook Online.

So leeren Sie den Papierkorb in Outlook

Sie können den Papierkorbordner in Outlook jederzeit manuell leeren. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Gelöschte Elemente Ordner oder die Müll Ordner und wählen Sie Ordner leeren.

Konfigurieren Sie eine erweiterte Einstellung, wenn Sie möchten, dass die Outlook-Anwendung den Ordner „Gelöschte Elemente“ oder den Papierkorb jedes Mal automatisch leert, wenn Sie die App beenden.

Wenn Sie über ein Microsoft 365-E-Mail-Konto, ein Outlook.com-E-Mail-Konto (einschließlich verwandter Domänen wie hotmail.com oder live.com) oder ein Exchange-E-Mail-Konto verfügen, verfügen Sie über einen Ordner „Gelöschte Elemente“. Wenn Sie in Outlook einen anderen Kontotyp verwenden (z. B. Gmail oder Yahoo), heißt der Ordner stattdessen Papierkorb.

Gehen Sie zum Reichen Sie das Tab.

Auswählen Optionen.

Screenshot des Bildschirms der Registerkarte „Datei“ in Outlook

In den Outlook-Optionen Dialogfeld auswählen Erweiterte.

Screenshot der Outlook-Optionen mit ausgewählter Registerkarte „Erweitert“.

In den Outlook starten und beenden Abschnitt, wählen Sie die Leeren Sie die Ordner für gelöschte Objekte, wenn Sie Outlook beenden Kontrollkästchen.

Screenshot des Kontrollkästchens Ordner „Gelöschte Elemente leeren“.

Auswählen OK um die Änderungen zu übernehmen und das Fenster zu schließen.

Wenn Sie das Outlook-Fenster schließen, erscheint eine Meldung mit der Frage: Möchten Sie alles im Ordner „Gelöschte Elemente“ (oder „Papierkorb“) für alle Konten dauerhaft löschen?

Wenn Sie das Programm schließen und den Papierkorb leeren möchten, wählen Sie Ja. Wenn Sie Bedenken haben, den Ordner „Gelöschte Elemente“ zu leeren, wählen Sie Nein. Outlook wird immer noch geschlossen, aber wenn Sie es das nächste Mal starten, enthält der Ordner “Gelöschte Elemente” immer noch die Elemente, die beim Schließen des Programms vorhanden waren.

Wenn der Papierkorb bereits leer ist, wird die Benachrichtigung nicht angezeigt, bevor Outlook geschlossen wird.

Möchten Sie alles dauerhaft löschen?

Leeren Sie den Papierkorb in Outlook Online

Der Outlook.com-Ordner „Gelöschte Elemente“ kann nicht automatisch geleert werden. Sie müssen den Papierkorb manuell leeren.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Gelöschte Elemente Ordner.

Screenshot eines leeren Ordners in Outlook.com

Auswählen Leerer Ordner.

Leeren Sie den Papierkorb mit Outlook für Mac

Leeren Sie in Outlook für Mac den Papierkorb manuell, indem Sie die Taste gedrückt halten Kontrolle Schlüssel, Auswahl der Müll Ordner und Auswahl Ordner leeren.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button