Uncategorized

So löschen Sie ein E-Mail-Konto auf einem iPhone

Entfernen Sie eine E-Mail-Adresse und alle Nachrichten oder deaktivieren Sie einfach ein Konto

  • Universität Wien
  • Western Governors University

Ryan Perian ist ein zertifizierter IT-Spezialist, der über zahlreiche IT-Zertifizierungen verfügt und über mehr als 12 Jahre Erfahrung in Support- und Managementpositionen in der IT-Branche verfügt.

In diesem Artikel

Zu einem Abschnitt springen

Dieser Artikel erklärt, wie man ein E-Mail-Konto von einem iPhone löscht. Diese Anweisungen gelten für iOS 12 und höher, aber die Schritte sind für alle neueren Versionen des mobilen Apple-Betriebssystems ähnlich.

So entfernen Sie ein E-Mail-Konto von einem iPhone

E-Mail-Konten, auf die über die Mail-App zugegriffen wird, werden nicht von Mail, sondern von iOS verwaltet. Um also ein Konto hinzuzufügen oder zu entfernen, arbeiten Sie über die Einstellungen-App, nicht über die Mail-App.

Durch das Entfernen eines E-Mail-Kontos aus der Mail-App wird das E-Mail-Konto nicht gelöscht, es werden jedoch alle E-Mails von Ihrem Gerät entfernt. Sie können weiterhin über einen Webbrowser auf das Konto zugreifen.

Öffnen Einstellungen .

Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Mail > Trading Konten.

iOS Mailkonto löschen

Wählen Sie das E-Mail-Konto aus, das Sie entfernen möchten.

Auswählen Konto löschen.

iOS E-Mail-Konto löschen bestätigen

Wählen Sie zum Bestätigen Konto löschen oder tippen Sie in einigen Fällen auf Von „Mein iPhone“ löschen.

Überlegungen zum Entfernen von E-Mail-Konten

Bevor Sie ein E-Mail-Konto entfernen, prüfen Sie die Auswirkungen.

Durch das Löschen eines E-Mail-Kontos werden alle E-Mails vom iPhone entfernt

IMAP, POP und Exchange sowie Konten mit automatischen Einstellungen (wie Gmail, Outlook.com und iCloud Mail) werden alle Inhalte vom iPhone löschen – iOS Mail entfernt alle E-Mails und Ordner, die unter aufgeführt und erstellt wurden Konto. ​​Mit anderen Worten, Sie sehen keine Nachrichten mehr in der Mail-App.

Beim Löschen eines E-Mail-Kontos vom iPhone wird das Konto nicht gelöscht

Wenn ein E-Mail-Konto von einem iPhone gelöscht wird, bleiben das E-Mail-Konto und die Adresse unverändert. Sie können weiterhin E-Mails im Internet oder in anderen E-Mail-Programmen empfangen und senden, die für die Verwendung des E-Mail-Kontos eingerichtet sind.

Durch das Löschen eines E-Mail-Kontos werden die E-Mails nicht vom Server gelöscht

Bei IMAP- und Exchange-Konten ändert sich nichts auf dem Server oder in einem anderen E-Mail-Programm, das für den Zugriff auf dasselbe Konto eingerichtet ist. iPhone Mail greift nicht mehr auf die Nachrichten und Ordner zu und Sie können mit dieser App keine E-Mails mehr von dem Konto senden. Auch für POP-Konten ändert sich nichts.

Bei POP ist das iPhone möglicherweise der einzige Ort, an dem E-Mails gespeichert werden. Dies ist der Fall, wenn iOS Mail so eingerichtet ist, dass E-Mails nach dem Herunterladen vom Server gelöscht werden und die Nachrichten nirgendwo anders gespeichert wurden.

Löschen von Kalendern und anderen Funktionen Ihres Kontos

Durch das Löschen eines E-Mail-Kontos von einem iPhone werden auch Kalender, Notizen, Aufgaben und Kontakte entfernt, die dieses Konto verwenden. Wenn Sie auf diese Funktionen zugreifen möchten, deaktivieren Sie nur die E-Mail für dieses Konto.

So deaktivieren Sie E-Mails von Ihrem Konto

So deaktivieren Sie ein E-Mail-Konto auf dem iPhone, ohne den Zugriff auf den Kalender zu deaktivieren:

Im Einstellungen app, nach unten scrollen und auswählen Mail > Trading Konten.

E-Mail von Ihrem Konto deaktivieren

Wählen Sie ein E-Mail-Konto aus.

Deaktivieren Sie für IMAP- und Exchange-Konten die Mail Kippschalter. Deaktivieren Sie für POP-E-Mail-Konten Konto.

Passwörter & Konten, Gmail, Mail schalten Sie in den iOS-Einstellungen auf AUS

Tippen Sie bei älteren iOS-Versionen auf Gemacht. Wenn Sie die Schaltfläche „Fertig“ nicht sehen, werden die Änderungen gespeichert und Sie können die Einstellungen verlassen.

So deaktivieren Sie nur Benachrichtigungen

Sie können auch die automatische E-Mail-Prüfung oder Benachrichtigungen für das Konto deaktivieren. Dann können Sie Nachrichten von dem Konto empfangen und senden, aber es bleibt unsichtbar und aus dem Weg.

So deaktivieren Sie die automatische E-Mail-Prüfung für ein Konto auf einem iPhone:

Im Einstellungen app, nach unten scrollen und auswählen Mail > Trading Konten.

Zylinderkopfschrauben Neue Daten abrufen.

Wählen Sie das E-Mail-Konto aus.

Auswählen Manuell. Um das zu finden Manuell Tippen Sie bei älteren iOS-Versionen auf die Option Wählen Sie Zeitplan aus.

Passwörter & Konten, Neue Daten abrufen, Schaltflächen „Manuell“ in den iOS-Einstellungen

So deaktivieren Sie Benachrichtigungen für neue Nachrichten

So deaktivieren Sie nur Benachrichtigungen für neue Nachrichten, die Sie bei einem iPhone-E-Mail-Konto erhalten, während die Nachrichten weiterhin automatisch heruntergeladen werden und bereit sind, sobald Sie Mail öffnen:

Von dem Einstellungen App, öffnen Benachrichtigungen.

Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Mail.

Wählen Sie das Konto aus, für das Sie neue E-Mail-Benachrichtigungen deaktivieren möchten.

Ausschalten Benachrichtigungen zulassen Kippschalter.

Benachrichtigungen, E-Mail und Benachrichtigungen zulassen werden in den iOS-Einstellungen auf AUS umgeschaltet

Einige ältere Versionen von iOS haben andere Einstellungen. Wenn Sie das oben nicht sehen, gehen Sie zu Benachrichtigungsstil, wenn entsperrt und wählen Sie Keine. Auch ausschalten In der Mitteilungszentrale anzeigen und Auf dem Sperrbildschirm anzeigen. Deaktivieren Sie optional die Abzeichen-App-Symbol.

So verstecken Sie ein Postfach in der Mail-App

So blenden Sie den Posteingang eines Kontos im oberen Bereich des Bildschirms „Mail-Postfächer“ aus:

Von dem Mail App, wischen Sie nach links, um die anzuzeigen Mailboxes Bildschirm.

Auswählen Bearbeiten.

Deaktivieren Sie das Häkchen neben dem E-Mail-Konto.

Um einen Posteingang oder ein Konto zu verschieben, ziehen Sie das Symbol mit den drei Balken () neben dem Konto an eine andere Stelle in der Liste.

Auswählen Gemacht um die Änderungen zu speichern.

Schaltfläche „Bearbeiten“, „Kontrollkästchen“ und „Fertig“ im iOS-Postfachbildschirm

Um den Posteingang eines Kontos zu öffnen, gehen Sie zum Bildschirm Postfächer, wählen Sie das Konto aus und tippen Sie auf Posteingang.

Sie erhalten Benachrichtigungen für E-Mails von VIP-Absendern. Benachrichtigungen für diese Nachrichten werden separat behandelt; Sie erhalten sie auch dann, wenn Sie Benachrichtigungen für ein Konto deaktiviert haben. Um die VIP-Benachrichtigungseinstellungen zu ändern, gehen Sie zu Benachrichtigungen> Mail> VIP.

Dasselbe gilt für Thread-Benachrichtigungen. Wenn iOS Mail so eingestellt ist, dass Sie über Antworten benachrichtigt werden, die Sie in einer Konversation erhalten, gelten die Einstellungen für Thread-Benachrichtigungen anstelle der Einstellungen für das Konto, in dem Sie die E-Mail erhalten. Um die Alarmeinstellungen zu ändern, öffnen Sie die Einstellungen-App und gehen Sie zu Benachrichtigungen > Mail > Thread-Benachrichtigungen.

Tippen Sie auf die Mail app und wählen Sie ein E-Mail-Konto aus. Wischen Sie bei einer einzelnen E-Mail nach links und wählen Sie sie aus Mehr. Der Bildschirm „Mehr“ enthält die üblichen Optionen „Antworten“, „Allen antworten“ und „Weiterleiten“ sowie „Als gelesen markieren“, „Nachricht archivieren“, „Markieren“, „Stumm“ und andere. Beachten Sie, dass dies jeweils nur mit einer E-Mail funktioniert.

Scrollen Sie durch die Liste der E-Mails und tippen Sie auf die E-Mails, die Sie löschen möchten. Auswählen Müll am unteren Rand des Bildschirms. Es gibt keine Option „Alle auswählen“ in der Mail-App auf dem iPhone, daher ist dies der beste Weg, um E-Mails in großen Mengen zu entfernen.

Dies kann passieren, wenn Sie Mobilfunkdaten für die Mail-App deaktiviert haben. Überprüfen Sie es, indem Sie zu gehen Einstellungen > Cellular > Cellular Data und bestätigen Sie, dass sich der Schieberegler in der befindet On Position. Wenn Sie kürzlich verreist sind, überprüfen Sie, ob der Flugmodus deaktiviert ist. Es kann auch dazu führen, dass Ihr E-Mail-Konto offline ist.

So aktivieren Sie IMAP in Zoho Mail

Was bewirken die iPhone-E-Mail-Einstellungen?

Die 7 besten E-Mail-Apps für Android von 2022

So verschieben oder kopieren Sie E-Mails von einem Gmail-Konto in ein anderes

Die 10 besten kostenlosen E-Mail-Konten für 2022

So fügen Sie zusätzliche intelligente Posteingangsordner in iOS Mail hinzu oder entfernen sie

Wie Sie Ihr Telefon dazu bringen, E-Mails von POP-Servern zu löschen

Kann keine E-Mail in Apple Mail senden? Hier erfahren Sie, wie Sie das Problem beheben können

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button