Uncategorized

So richten Sie ein neues iPhone ein

Verwenden Sie dieses Tutorial, um Ihr neues iPhone einzurichten und zu aktivieren

  • Ithaca College

Sam Costello schreibt seit 2000 über Technik. Seine Texte sind in Publikationen wie CNN.com, PC World, InfoWord und vielen anderen erschienen.

Was zu wissen

  • Schalten Sie Ihr iPhone ein, wählen Sie eine Sprache aus, stellen Sie eine WLAN-Verbindung her und aktivieren Sie Ihr iPhone.
  • Sie können dann Daten von einem anderen Gerät oder einem iCloud-Backup auf Ihrem iPhone wiederherstellen.
  • Geben Sie schließlich Ihre Apple-ID ein, um Apple Pay, iCloud, iCloud Drive, Schlüsselbund und mehr einzurichten.

In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie ein neues iPhone mit iOS 10 und höher einrichten. Bestimmte Schritte können je nach Version des Betriebssystems, das Sie ausführen, unterschiedlich sein, aber der grundlegende Prozess ist derselbe.

So führen Sie die Ersteinrichtung eines iPhones durch

Nachdem Sie Ihr neues iOS-Gerät ausgepackt und aufgeladen haben, befolgen Sie diese Schritte, um es in Betrieb zu nehmen.

Beginnen Sie damit, Ihr iPhone einzuschalten/aufzuwecken, indem Sie je nach Modell die Schlaf-/Ein/Aus-Taste in der oberen rechten Ecke oder am rechten Rand gedrückt halten. Wischen Sie den Schieberegler nach rechts, um mit der iPhone-Aktivierung zu beginnen.

Geben Sie als Nächstes einige Informationen über den Ort ein, an dem Sie Ihr iPhone verwenden werden. Dazu müssen Sie die Sprache auswählen, die auf dem Bildschirm angezeigt werden soll, und Ihr Heimatland festlegen. Tippen Sie auf die Sprache, die Sie verwenden möchten. Tippen Sie dann auf das Land, in dem Sie das Telefon verwenden möchten, und tippen Sie auf Weiter weiter.

Die Option, die Sie in diesem Schritt auswählen, hindert Sie nicht daran, Ihr Telefon in anderen Ländern zu verwenden, wenn Sie dorthin reisen oder umziehen, aber sie bestimmt, welches Ihr Heimatland ist. Sie können es später bei Bedarf ändern.

An dieser Stelle haben Sie die Möglichkeit, den Schnellstart zu verwenden, der in iOS 11 und höher verfügbar ist. Diese Funktion importiert drahtlos Informationen von einem anderen iOS-Gerät, falls Sie eines haben.

Um den Schnellstart zu verwenden, legen Sie das alte Telefon neben Ihr neues. Sie verwenden die Kamera des neuen Telefons, um sie zu verknüpfen, und folgen dann den Anweisungen, bis Sie ein „Auf neuem iPhone fertigstellen” Botschaft. Geben Sie den Passcode Ihres aktuellen Telefons auf dem neuen Telefon ein und fahren Sie dann mit Schritt 6 fort.

Wenn Sie Quick Start nicht verwenden, wählen Sie aus Manuell einrichten und fortsetzen.

Als nächstes müssen Sie sich mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbinden. Dieser Schritt ist nicht erforderlich, wenn Ihr Telefon während der Einrichtung mit Ihrem Computer verbunden ist, aber wenn Sie an dem Ort, an dem Sie Ihr iPhone aktivieren, über ein Wi-Fi-Netzwerk verfügen, tippen Sie auf seinen Namen und geben Sie dann sein Passwort ein (falls vorhanden). es hat eine). Ihr iPhone wird sich von nun an das Passwort merken und Sie können sich jederzeit mit diesem Netzwerk verbinden, wenn Sie sich in Reichweite befinden.

Wenn Sie kein WLAN-Netzwerk in der Nähe haben, können Sie auch mobile Daten verwenden.

Zylinderkopfschrauben Weiter fortfahren.

Sobald Sie sich mit Wi-Fi oder iTunes verbunden haben, versucht Ihr iPhone, sich selbst zu aktivieren. Dieser Schritt umfasst drei Aufgaben:

  1. Das iPhone zeigt die ihm zugeordnete Telefonnummer an. Wenn es Ihre Telefonnummer ist, tippen Sie auf Weiter. Wenn nicht, kontaktieren Sie Apple unter 1-800-MY-iPHONE.
  2. Geben Sie die Rechnungs-Postleitzahl für Ihr Telefonunternehmenskonto und die letzten vier Ziffern Ihrer Sozialversicherungsnummer ein und tippen Sie auf Weiter.
  3. Stimmen Sie den angezeigten Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu.

Konfigurieren Sie auf Ihrem iPhone die Sicherheitsfunktionen, die Sie aktivieren möchten, einschließlich Touch ID, Face ID und/oder einem Passcode. Sie sind optional, aber wir empfehlen Ihnen dringend, mindestens einen zu verwenden, obwohl wir empfehlen, beide zu verwenden.

Screenshots von Wählen Sie Sicherheitsfunktionen wie Touch ID oder einen Passcode

Im nächsten Schritt können Sie Daten wie Fotos, Kontakte und Apps übertragen oder wiederherstellen. Sie können dies von einem iCloud-Backup, einem Mac/PC, einem anderen iPhone oder einem Android-Gerät aus tun.

Sie können drahtlos von einem anderen Gerät übertragen, aber um von einem Backup auf einem Computer wiederherzustellen, verbinden Sie sie mit dem Ladekabel, das mit dem Telefon geliefert wurde.

Wenn Sie keine Daten zum Übertragen oder Wiederherstellen haben, wählen Sie aus Übertragen Sie keine Apps und Daten.

Melden Sie sich als Nächstes mit Ihrer Apple-ID an. Wenn Sie bereits eine Apple-ID haben, die Sie mit einem früheren Apple-Produkt verwendet haben, geben Sie sie hier ein.

Wenn nicht, müssen Sie eine erstellen. Auswählen “Passwort vergessen oder keine Apple ID?“ und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie müssen Informationen wie Geburtstag, Name und E-Mail-Adresse eingeben, um Ihr Konto zu erstellen.

Die letzten Schritte umfassen die Einrichtung weiterer, optionaler Dienste. Sie müssen dies nicht jetzt (oder jemals) tun, Sie können sich also durchklicken, wenn Sie möchten, indem Sie auswählen Später in den Einstellungen einrichten.

Die 31 besten kostenlosen Sicherungssoftware-Tools (November 2022)

So übertragen Sie Kontakte von iPhone zu iPhone

NETGEAR Standardpasswortliste (aktualisiert November 2022)

So übertragen Sie Nachrichten vom iPhone zum iPhone

So sichern Sie das iPhone 7 in iCloud und iTunes

Die 21 besten Cloud-Sicherungsdienste im Test (November 2022)

So übertragen Sie Fotos von iPhone zu iPhone

So finden Sie ein WLAN-Passwort auf einem iPhone

So verwenden Sie die Systemwiederherstellung (Windows 11, 10, 8, 7, Vista, XP)

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button