Uncategorized

So richten Sie Microsoft OneDrive für Mac ein

Verwenden Sie OneDrive, um kostenlos bis zu 5 GB in der Cloud zu speichern

Tom Nelson ist Ingenieur, Programmierer, Netzwerkmanager und Computernetzwerk- und Systemdesigner, der für Other World Computing und andere geschrieben hat. Tom ist außerdem Präsident von Coyote Moon, Inc., einem Beratungsunternehmen für Macintosh und Windows.

Christine Baker ist eine Marketingberaterin mit Erfahrung in der Arbeit für eine Vielzahl von Kunden. Ihre Expertise umfasst Social Media, Webentwicklung und Grafikdesign.

Was zu wissen

  • Öffnen Sie die Mac App Store und Typ Microsoft Onedrive in der Suchleiste. Wählen Erhalten Sie um die App herunterzuladen.
  • Markteinführung Microsoft Onedrive und geben Sie Ihre Microsoft-Kontodaten ein.
  • Klicken Sie Wählen Sie OneDrive-Ordnerspeicherort und wählen Sie einen Ort aus.

In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie Microsoft OneDrive für Macs unter macOS 10.12 oder neuer einrichten und verwenden. Es enthält Informationen zu optionalen kostenpflichtigen Speicherplänen.

So installieren Sie Microsoft OneDrive auf Macs mit macOS Sierra (10.12) oder höher

Für OneDrive benötigen Sie ein Microsoft-Konto und OneDrive für Mac. Beide sind kostenlos. Wenn Sie noch keine Microsoft-ID haben, gehen Sie zum Registrierungsbildschirm für die Microsoft-ID und klicken Sie auf Erstellen Sie ein Microsoft-Konto. Sobald Sie die angeforderten Informationen angegeben und ein Kennwort erstellt haben, haben Sie eine neue Microsoft-ID.

Laden Sie die kostenlose OneDrive-App aus dem Mac App Store herunter. Es verfügt über 5 GB Cloud-Speicher, mehr ist gegen Gebühr verfügbar.

Öffnen Sie den Mac App Store indem Sie auf das Symbol im Dock klicken. Typ Microsoft Onedrive in der Suchleiste, um die App zu finden und auszuwählen Erhalten Sie zum Download es.

Das App Store-Symbol im Mac-Dock

Alternativ drücken Sie Befehl+Leertaste, suchen Sie nach dem App Store und klicken Sie darauf, wenn er in den Suchergebnissen angezeigt wird.

Starten Sie OneDrive und geben Sie die Anmeldeinformationen Ihres Microsoft-Kontos ein.

OneDrive-Einrichtungsbildschirm auf einem Mac

Um die Installation abzuschließen, wählen Sie einen Speicherort für Ihren OneDrive-Ordner aus. Klicken Wählen Sie OneDrive-Ordnerspeicherort. Sie können es überall auf Ihrem Mac platzieren, einschließlich des Desktops.

OneDrive-Ordner auf dem Mac

So verwenden Sie OneDrive für den Mac

Microsoft OneDrive ist eine Cloud-basierte Speicher- und Synchronisierungslösung, die auf Mac, PC und Mobilgeräten mit Internetzugang funktioniert. Wenn Sie OneDrive auf Ihrem Mac installieren, scheint es nur ein weiterer Ordner zu sein. Ziehen Sie eine Datei oder einen beliebigen Ordner in den OneDrive-Ordner, und die Daten werden sofort im OneDrive-Cloud-Speichersystem gespeichert.

Greifen Sie mit einem Webbrowser auf Ihren OneDrive-Ordner zu. Der browserbasierte Zugriff ermöglicht es Ihnen, den Cloud-basierten Speicher auf jeder Computerplattform zu nutzen, die Sie gerade verwenden, ohne die OneDrive-App installieren zu müssen. Sie können auch von Ihrem iPhone und iPad aus auf OneDrive zugreifen, indem Sie die OneDrive-App für iOS-Geräte herunterladen.

OneDrive kann zusammen mit anderen Cloud-basierten Speicherdiensten verwendet werden, einschließlich Apples iCloud, Dropbox und Google Drive. Nichts hindert Sie daran, alle vier zu nutzen und die kostenlosen Speicherstufen zu nutzen, die von jedem Dienst angeboten werden.

OneDrive verhält sich ähnlich wie jeder andere Ordner auf Ihrem Mac. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die darin enthaltenen Daten auch auf entfernten OneDrive-Servern gespeichert werden. Im OneDrive-Ordner finden Sie beschriftete Standardordner Dokumente, Fotos, aaaZubehörund Öffentliche. Sie können beliebig viele Ordner hinzufügen und ein Organisationssystem erstellen, das zu Ihnen passt.

OneDrive-Setup für Mac OS

Mit OneDrive-Setup können Sie auswählen, wo der OneDrive-Ordner erstellt wird. Screenshot mit freundlicher Genehmigung von Coyote Moon, Inc.

Das Hinzufügen von Dateien ist so einfach wie das Kopieren oder Ziehen in den OneDrive-Ordner oder den entsprechenden Unterordner. Nachdem Sie Dateien im OneDrive-Ordner abgelegt haben, greifen Sie von jedem Mac, PC oder mobilen Gerät, auf dem OneDrive installiert ist, darauf zu. Sie können auch über die Weboberfläche von jedem Computer oder Mobilgerät aus auf den OneDrive-Ordner zugreifen.

Die OneDrive-App wird als Menüleistenelement ausgeführt, das den Synchronisierungsstatus für Dateien enthält, die im OneDrive-Ordner gespeichert sind. Passen Sie die Einstellungen an, indem Sie das OneDrive-Menüleistenelement auswählen und auf klicken Dreipunkt mehr Taste. Sie sind eingerichtet und haben 5 GB freien Speicherplatz zur Verfügung. Wenn Sie feststellen, dass Sie mehr Cloud-Speicher benötigen, ist dieser gegen eine angemessene Gebühr verfügbar.

OneDrive-Pläne

OneDrive bietet derzeit nur wenige Dienstebenen an, darunter Pläne, die mit Microsoft 365 gekoppelt sind.

So greifen Sie von überall auf OneDrive zu

So verwenden Sie OneDrive unter Windows 10

So synchronisieren Sie Ihren Desktop mit OneDrive mit der Cloud

Liste der Applets der Systemsteuerung in Windows

Die 31 besten kostenlosen Sicherungssoftware-Tools (November 2022)

Die 17 besten kostenlosen Cloud-Speicherdienste für die Sicherung im Jahr 2022

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button