Uncategorized

So schalten Sie den Flugmodus auf Android ein oder aus

Jennifer Allen schreibt seit 2010 über Technologie. Ihre Arbeiten sind in Mashable, TechRadar und vielen weiteren Publikationen erschienen.

  • Wichita Technisches Institut

Jonathan Fisher ist ein CompTIA-zertifizierter Technologe mit mehr als 6 Jahren Erfahrung als Autor für Publikationen wie TechNorms und Help Desk Geek.

Was zu wissen

  • Zylinderkopfschrauben Einstellungen >Netzwerk & Internet >Flugzeug-Modus um es ein- oder auszuschalten.
  • Streichen Sie von Ihrem Startbildschirm nach unten und tippen Sie auf FlugzeugModel um es ein- oder auszuschalten.
  • Der Flugzeugmodus deaktiviert alle Verbindungen, aber Sie können Wi-Fi aktivieren, während die Mobilfunkdaten deaktiviert bleiben.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie den Flugmodus auf Ihrem Android-Telefon ein- oder ausschalten. Es befasst sich auch mit den Vorteilen und warum Sie dies möglicherweise tun müssen.

Wie aktiviere ich den Flugmodus auf Android?

Das Einschalten des Flugzeugmodus auf einem Android-Telefon ist ein ziemlich einfacher Vorgang, wenn Sie wissen, wo Sie suchen müssen. Hier sind zwei Möglichkeiten, dies zu tun.

Befolgen Sie die gleichen Schritte, um es wieder auszuschalten.

Schalten Sie den Flugmodus auf Android über die Einstellungen ein

Eine Möglichkeit, den Flugmodus einzuschalten, ist über die Einstellungen.

Zylinderkopfschrauben Einstellungen .

Zylinderkopfschrauben Netzwerk & Internet.

Tippe auf den Schalter neben Flugzeug-Modus.

Das Telefon befindet sich jetzt im Flugmodus.

Schalten Sie den Flugmodus auf Android über die Schnelleinstellungen ein

Alternativ können Sie den Flugmodus auch über die Schnelleinstellungen einschalten. Hier ist, was zu tun ist.

Wischen Sie vom oberen Rand Ihres Startbildschirms nach unten.

Zylinderkopfschrauben Flugzeug-Modus um es einzuschalten.

Erforderliche Schritte auf einem Android-Telefon, um den Flugmodus über die Schnelleinstellungen zu aktivieren.

Ihr Telefon befindet sich jetzt im Flugmodus.

Was ist der Vorteil des Flugmodus?

Der Flugmodus bietet einige Vorteile, je nachdem, was Sie tun möchten. Es schaltet alle Bluetooth-, Wi-Fi-, Mobilfunk- und Datenverbindungen Ihres Android-Telefons aus. Es heißt Flugzeugmodus, weil die Fluggesellschaften verlangen, dass Sie diese Verbindungen beim Starten und Landen deaktivieren. Es gibt jedoch auch andere Vorteile. Hier ist ein Blick auf sie.

  • Es spart Batterielebensdauer. Der Wechsel in den Flugmodus kann die Akkulaufzeit Ihres Telefons verlängern. Zugegeben, im Flugmodus können Sie mit Ihrem Telefon nicht viel tun, z. B. Anrufe entgegennehmen oder das Internet nutzen, aber wenn Sie es lange brauchen, können Sie regelmäßig zwischen den beiden Modi wechseln.
  • Es kann Ihre Verbindung zurücksetzen. Manchmal bricht Ihre Verbindung ohne Grund ab. Wenn Sie den Flugzeugmodus ein- und wieder ausschalten, wird das Problem häufig behoben.
  • Sie bekommen etwas Ruhe und Frieden. Fühlen Sie sich von Benachrichtigungen überwältigt, möchten Ihr Telefon aber nicht ausschalten? Der Flugmodus funktioniert wie der „Nicht stören“-Modus, sodass Sie etwas Ruhe genießen können.

Wie sieht der Flugmodus auf einem Android aus?

Der Flugzeugmodus auf einem Android-Telefon sieht größtenteils genauso aus, als wenn Sie eine Verbindung zur Außenwelt haben. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Ihr Telefon den Flugmodus und ein Bild eines Flugzeugs in der oberen Ecke Ihres Bildschirms anzeigt.

Abgesehen davon ist es dasselbe, und Ihre Erfahrung wird sich nicht unterscheiden. Es ist sogar möglich, Wi-Fi wieder einzuschalten, während der Flugmodus weiterhin aktiviert bleibt, sodass Sie keine Nachrichten oder Anrufe über Ihr Mobilfunknetz erhalten.

Ist es gut, Ihr Telefon in den Flugzeugmodus zu versetzen?

Es kann gut sein, Ihr Telefon in den Flugmodus zu versetzen. Das liegt hauptsächlich daran, dass das Ausschalten Ihrer Datenverbindung die Batterielebensdauer spart und die Antenne ausschaltet, sodass sie nicht nach einem Signal sucht. Manchmal ist es auch hilfreich, eine Zeit lang von der Welt getrennt zu sein, mit der Option, Wi-Fi wieder einzuschalten, aber keine Mobilfunkdaten.

Wenn Sie international reisen, ist es oft praktisch, den Flugmodus aktiviert zu haben, damit Sie keine versehentlichen internationalen Gebühren zahlen. Denken Sie daran, Wi-Fi zu aktivieren, während Sie Mobilfunkdaten deaktiviert lassen, indem Sie den Flugmodus verwenden.

Wenn Sie eine App haben, die dem Flugmodus zusätzliche Funktionen hinzufügt, kann dies Sie daran hindern, ihn auszuschalten. Entfernen Sie die App, aktualisieren Sie Android und starten Sie Ihr Gerät neu. Wenn Ihr Telefon immer noch im Flugmodus hängt, kann es möglicherweise keine Verbindung zu einem Mobilfunknetz herstellen.

Mit Spotify können Sie Songs herunterladen und im Flugzeugmodus anhören, wenn Sie Spotify Premium-Abonnent sind. Groove Music, LiveOne und YouTube Music bieten ähnliche Funktionen für Premium-Benutzer.

Leider funktioniert die Funktion “Mein Gerät suchen” von Google nicht, wenn sich Ihr Telefon im Flugzeugmodus befindet. Wenn Sie Ihr Android-Telefon nicht finden können, verwenden Sie das Telefon einer anderen Person, um Ihren Mobilfunkanbieter zu kontaktieren, damit dieser das Gerät löschen und sichern kann.

So schalten Sie den Flugmodus auf Laptops aus (oder ein).

So verwenden Sie den Flugmodus auf iPhone und Apple Watch

So beheben Sie das Problem, wenn Windows 10 im Flugzeugmodus hängen bleibt

Die 9 besten Android-Handys, von Experten getestet

So beheben Sie den Fehler „Mobiles Datennetzwerk konnte nicht aktiviert werden“.

So aktivieren Sie mobile Daten

Android Auto vs. Alexa Auto Mode: Was ist der Unterschied?

So richten Sie ein neues Android von einem alten Telefon aus ein

Der offizielle Leitfaden für Android-Versionen: Alles, was Sie wissen müssen

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button