Uncategorized

So speichern Sie Voicemails auf Android

Dan Seitz ist ein Tech-Redakteur mit 10 Jahren Erfahrung im Schreiben über Apps, Spiele und mehr. Seine Arbeiten sind auf Uproxx.com und anderen Verkaufsstellen erschienen.

In diesem Artikel

Zu einem Abschnitt springen

Sie sollten wissen, wie Sie Voicemails speichern, sei es aus praktischen oder aus sentimentalen Gründen. Hier sind einige Methoden zum Aufbewahren Ihrer wichtigen Voicemails auf Android.

Warum Voicemails auf Android speichern?

Es gibt mehrere Gründe, Voicemails aufzubewahren. Wenn Sie sich beispielsweise in einem Gerichtsverfahren befinden, ist es wichtig, alle Interaktionen, die Sie mit einer anderen Partei haben, einschließlich Voicemail, aufzubewahren. Manchmal müssen Sie eine Voicemail aufbewahren, da sie wertvolle Informationen enthält, z. B. einen Arzttermin oder Wegbeschreibungen. In anderen Fällen kann es sich um eine Audio-Postkarte von einem geliebten Menschen handeln.

Wenn Ihr Telefon über einen Cloud-Sicherungsdienst verfügt, überprüfen Sie, ob Voicemails gespeichert werden.

Speichern Sie Voicemails auf Android mit einer Visual Voicemail-App

Auf vielen modernen Telefonen ist eine visuelle Voicemail-App vorinstalliert, oder Sie können eine Drittanbieter-App wie Hullomail oder Instavoice herunterladen.

Diese Apps wurden entwickelt, um Voicemails zu speichern und aufzubewahren und Ihnen gleichzeitig einfachen Zugriff auf Ihre Nachrichten zu ermöglichen. Diese Apps zeigen im Allgemeinen die Nummer, den Namen (wenn Sie einen Kontakt für diese Nummer gespeichert haben) und in vielen Fällen eine kurze Transkription der Voicemail.

Die App speichert diese Voicemails nicht automatisch auf Ihrem Telefon. Es ist eine Schnittstelle für den Zugriff auf Voicemails vom System Ihres Netzbetreibers. Wenn Sie zu einem anderen Anbieter wechseln oder Ihre Beziehung mit ihm beenden, werden Ihre Voicemails gelöscht.

Die meisten visuellen Voicemail-Apps ermöglichen es Ihnen, eine Nachricht direkt auf Ihr Telefon herunterzuladen.

Tippen Sie auf die Nachricht, die Sie speichern möchten.

Tippen Sie auf die drei Punkte Symbol, das das App-Menü darstellt.

Zylinderkopfschrauben Nachricht speichern unter or In Datei exportieren.

Drei-Punkte-Menü, Nachricht im Menü auf Android speichern

Verwenden Sie einen Weiterleitungsdienst, um Ihre Voicemails an Ihre E-Mail zu senden

Einige visuelle Voicemail-Anwendungen senden auch automatisch eine Aufzeichnung oder Transkription an Ihre E-Mail. Eine weitere nützliche Option ist die Anmeldung bei einem Weiterleitungsdienst wie Grasshopper oder Callhippo, der dasselbe tut. Die meisten Weiterleitungsdienste bieten beides an. Wenn Sie also keine Audioaufnahme benötigen oder es schwierig finden, einige Nachrichten zu hören, kann die Transkription eine nützliche Option sein.

Seien Sie vorsichtig mit diesen Diensten, insbesondere wenn Sie Anrufe von Personen erhalten, die möglicherweise vertrauliche Informationen über Voicemails besprechen, wie z. B. Ärzte oder Finanzberater. Informieren Sie diese Personen darüber, dass Sie diese Dienste nutzen, damit sie wissen, dass sie jegliche Diskussion privater Informationen einschränken müssen.

Zeichnen Sie Ihre Android-Voicemail auf Ihrem Computer auf

Ein weiterer Trick, den Sie verwenden können, besteht darin, Ihr Telefon in ein Audiogerät zu verwandeln, von dem Ihr Computer aufnimmt. Dies ist besonders nützlich für Telefone mit wenig Speicher für Apps oder ältere Telefone.

  • Ein Android-Telefon mit Kopfhöreranschluss.
  • Ein Stecker-zu-Stecker-Kopfhörerkabel.
  • Ein Computer mit einer Kopfhörerbuchse.
  • Grundlegende Audioaufzeichnungssoftware wie Windows Voice Recorder oder Apple QuickTime Player.

Es gibt viele Arten von Audiosoftware, und die meisten neigen dazu, die gleiche Sprache und die gleichen Schritte zu verwenden.

Verbinden Sie Ihr Telefon über das Kopfhörerkabel mit Ihrem Computer. Stecken Sie am Telefon ein Ende in die Kopfhörerbuchse und das andere in den IN- oder MIC-Anschluss des Computers.

Wenn Sie keins finden können, müssen Sie möglicherweise ein USB-zu-Kopfhörer-Klinkenkabel verwenden.

Öffnen Sie die Audiorecorder-Software und wählen Sie aus Neue Aufnahme.

Öffnen Sie die Voicemail auf Ihrem Telefon und beginnen Sie mit der Aufnahme. Starten Sie dann die Voicemail.

Stoppen Sie die Aufnahme, sobald die Voicemail fertig ist, und spielen Sie sie ab, um sicherzustellen, dass Sie die relevanten Informationen haben.

Speichern Sie die Audiodatei, wenn Ihre App dies nicht automatisch tut, und sichern Sie Ihre Audiodateien auf einem separaten Server, falls Sie Ihren Computer verlieren.

So richten Sie Voicemail auf dem iPhone 12 ein

So verwenden Sie Voicemail zu Text

So löschen Sie Voicemail auf dem iPhone

So stellen Sie Voicemails auf dem iPhone wieder her

Beste visuelle Voicemail-Apps von 2022

Die 9 besten Android-Handys, von Experten getestet

Zoom H1n Review: Eine tragbare Möglichkeit, hochwertiges Audio aufzunehmen

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button