Uncategorized

So starten Sie den Druckspooler in Windows 10 neu

Stoppen Sie den Spooler und starten Sie ihn neu, um Ihre Druckaufträge wieder aufzunehmen.

  • Universität Pune (Indien)

Saikat ist seit mehr als 12 Jahren Technologieautor. Seine Texte sind bei MakeUseOf, OnlineTechTips, GoSkills und vielen anderen erschienen.

  • Wichita Technisches Institut

Jonathan Fisher ist ein CompTIA-zertifizierter Technologe mit mehr als 6 Jahren Erfahrung als Autor für Publikationen wie TechNorms und Help Desk Geek.

  • Drucker & Scanner
    • Leitfaden zum Kauf eines neuen Druckers

    Was zu wissen

    • Öffnen Sie die Dienstleistungen App und wählen Sie Print Spooler. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie aus Stoppen, dann mit der rechten Maustaste klicken und auswählen Start um den Dienst neu zu starten.
    • Oder öffnen Sie den Task-Manager, gehen Sie zur Registerkarte Dienste und wählen Sie aus Spooler. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Start, Stoppen or Wiederaufnahme.
    • Um die Druckwarteschlange zu überprüfen, gehen Sie zu Einstellungen >Geräte >Drucker & Scanner. Wählen Sie den Drucker aus der Liste aus und klicken Sie auf Warteschlange öffnen.

    Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie den Druckspooler in Windows 10 mit wenigen einfachen Schritten neu starten.

    Wie starte ich den Druckspooler in Windows 10 neu?

    Ein einfacher Neustart sowohl Ihres PCs als auch Ihres Druckers kann viele Druckerprobleme lösen. Sie müssen in Local Services eintauchen und den Print Spooler-Dienst überprüfen, wenn das Problem weiterhin besteht. Starten Sie den Druckspooler, wenn er nicht ausgeführt wird, oder setzen Sie ihn zurück, indem Sie ihn stoppen und erneut starten. Melden Sie sich als Administrator an, bevor Sie mit der Fehlerbehebung beginnen.

    Öffnen Sie die Start Menu.

    Typ Dienstleistungen in das Suchfeld und wählen Sie die aus Dienstleistungen App im Ergebnis.

    Alternativ wählen Sie Windows + R öffnen Run Box. Art services.msc und drücken Sie Weiter.

    Windows 10-App „Suche nach Diensten“ mit hervorgehobenem Suchfeld und der App „Dienste“.

    Gehen Sie in der alphabetisch geordneten Liste der Dienste nach unten und wählen Sie aus Print Spooler.

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Dienst Print Spooler und wählen Sie ihn aus Stoppen aus dem Menü.

    Print Spooler Service in Windows 10 mit hervorgehobenem Print Spooler und Stop

    Warten Sie einige Sekunden, bis der Druckspooler beendet ist. Windows zeigt a Service Control Fenster für einige Sekunden, um die Unterbrechung anzuzeigen.

    Drucken Sie den Spooler-Dienst in Windows 10 mit hervorgehobener Meldung zum Stoppen der Dienststeuerung

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Druckerspooler und wählen Sie ihn aus Start aus dem Menü, um den Dienst erneut zu starten.

    Sie können auch auf den Dienst Print Spooler doppelklicken und die verwenden Allgemein Tippen Sie auf die Immobilien Fenster, um den Druckspooler zu stoppen und zu starten.

    Wie starte ich den Druckspooler über den Task-Manager neu?

    Das Spooler-Programm (spoolsv.exe) ist nicht ressourcenhungrig. Ein Fehler im Windows-Drucksystem kann jedoch dazu führen, dass der Druckspooler Speicher verbraucht. Verwenden Sie in solchen seltenen Fällen den Task-Manager, um den Spooler zu stoppen und neu zu starten, und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.

    Auswählen Ctrl + Verschiebung + Esc um den Windows Task-Manager zu öffnen.

    Wähle aus Dienstleistungen Tab und scrollen Sie nach unten zu Spooler auf der Liste.

    Prüfen Sie die Kategorie. Wenn der Status ist Laufen, klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie aus Wiederaufnahme. Verwenden Sie dazu die Optionen im Rechtsklickmenü Start or Stoppen den Dienst bei Bedarf.

    Der Windows Task-Manager mit dem Spooler-Dienst hat die Optionen „Start“, „Stopp“ und „Neustart“ hervorgehoben

    Öffnen Sie nun das zu druckende Dokument erneut und senden Sie es erneut an den Drucker.

    Überprüfen Sie die Druckwarteschlange unter Einstellungen > Geräte > Drucker & Scanner > Drucker aus der Liste auswählen > Warteschlange öffnen.

    Mehr über den Druckspooler in Windows 10

    Der Druckspooler ist der Übeltäter hinter vielen häufigen Druckfehlern unter Windows. Ein „Spooler“ ist ein Softwareprogramm, das Daten in der richtigen Reihenfolge organisiert und sie an Peripheriegeräte mit wenig Speicher, wie z. B. einen Drucker, sendet. Dank dieses Puffers muss der Drucker zwischen aufeinanderfolgenden Druckaufträgen nicht pausieren. Der Druckspooler ist ein lokaler Dienst unter Windows, der die Druckwarteschlange nahtlos verwaltet.

    Wenn dies fehlschlägt, können Druckaufträge in der Warteschlange hängen bleiben; die Druckdaten kommen nicht zum Drucker oder der Spooler stürzt ab. Sie können Ihren Spooler zurücksetzen, um diese Probleme zu lösen, wodurch der Druckauftrag abgebrochen wird und Sie von vorne beginnen können.

    Öffnen Sie in WINDOWS die Dienstleistungen App und wählen Sie Print Spooler. Wählen Sie auf der Registerkarte Allgemein aus Stoppen unter Servicestatus. Sie können weder remote noch lokal drucken, sind aber vor Druckspooler-Schwachstellen wie PrintNightmare geschützt. Auswählen Start um den Druckspooler wieder einzuschalten.

    Installieren Sie Windows 10-Updates, sobald sie verfügbar sind, und erlauben Sie Ihrem System nur, Drucker von Servern zu installieren, die Sie persönlich autorisiert haben. Microsoft empfiehlt, den Druckwarteschlangendienst zu deaktivieren, wenn Sie ihn nicht benötigen.

    Gehen Sie zu Einstellungen > Geräte > Drucker & Scanner > auswählen Ihr Drucker > Warteschlange öffnen. Wählen Sie als Nächstes das Dokument aus und wählen Sie dann aus Dokument > Abbrechen. Um alle Druckaufträge abzubrechen, wählen Sie Drucker > Alle Dokumente abbrechen.

    Gehen Sie zu Einstellungen > Geräte > Drucker & Scanner > wählen Sie Ihren Drucker und wählen Sie dann Verwalten > Als Standard. Alternativ gehen Sie zu Systemsteuerung > Geräte und Drucker anzeigen > Rechtsklick Ihr Drucker > Als Standard Drucker festgelegt.

    LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button