Uncategorized

So synchronisieren Sie einen Laptop automatisch mit einem Microsoft-Konto

Verwenden Sie ein offizielles Konto, um Dokumente und Dateien auf Windows-Geräten zu synchronisieren

  • Beloit College

Matthew S. Smith schreibt seit 2007 über Consumer Tech. Er war früher leitender Redakteur bei Digital Trends und schreibt auch für PC Mag, TechHive und andere.

  • Wichita Technisches Institut

Jonathan Fisher ist ein CompTIA-zertifizierter Technologe mit mehr als 6 Jahren Erfahrung als Autor für Publikationen wie TechNorms und Help Desk Geek.

In diesem Artikel

Zu einem Abschnitt springen

Was zu wissen

  • Öffnen Sie die Trading Konten in den Windows-Einstellungen >Deine Info >Melden Sie sich stattdessen mit einem Microsoft-Konto an.
  • Die Anweisungen auf dem Bildschirm führen Sie durch den Vorgang.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie ein Konto einrichten, damit Einkäufe im Microsoft Store, Lesezeichen des Edge-Webbrowsers und andere Daten automatisch synchronisiert werden.

So synchronisieren Sie einen Laptop automatisch mit einem Microsoft-Konto

Befolgen Sie diese Schritte, um einen Laptop automatisch mit einem Microsoft-Konto zu synchronisieren.

Öffnen Sie die Windows Start Menü, dann wählen Sie Einstellungen .

Das Startmenü von Windows 11 mit hervorgehobenen Einstellungen

Auswählen Trading Konten.

Die Microsoft-Einstellungs-App mit hervorgehobenen Konten

Zylinderkopfschrauben Deine Info.

Das Einstellungsmenü „Konten“ in Windows 11 mit hervorgehobener Option „Ihre Daten“.

Auswählen Melden Sie sich stattdessen mit einem Microsoft-Konto an. Diese finden Sie unter Kontoeinstellungen.

Der Einrichtungsbildschirm für Microsoft-Konten in Windows 11.

Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um sich mit Ihrem Microsoft-Konto anzumelden oder ein neues Konto zu erstellen.

Dieser Schritt erfordert eine Internetverbindung.

Damit ist die Einrichtung Ihres Microsoft-Kontos auf Ihrem Laptop abgeschlossen. Sobald Sie fertig sind, können grundlegende Windows-Daten zwischen Geräten synchronisiert werden. Dazu gehören Einkäufe im Microsoft Store und Lesezeichen, die im Microsoft Edge-Webbrowser gespeichert sind.

Sie können die Fähigkeit Ihres Laptops zur automatischen Synchronisierung verbessern, indem Sie OneDrive installieren. Auf diese Weise können Sie Dateien geräteübergreifend synchronisieren. Sie können Dokumente auch über Microsoft Office-Anwendungen hinweg synchronisieren, wenn Sie Office 365 abonnieren.

Kann ich meinen Laptop ohne ein Microsoft-Konto automatisch synchronisieren?

Ein Microsoft-Konto ist erforderlich, um die in Windows verfügbaren zentralen Synchronisierungsfunktionen zu verwenden. Dazu gehören unter anderem Einkäufe im Microsoft Store, Windows-Einstellungen, Lesezeichen und Registerkarten des Edge-Browsers sowie Fortschritt in einigen Microsoft-Spielen.

Sie können jedoch umgehen, indem Sie ein Microsoft-Konto für andere Dienste verwenden. Googles Drive und Apples iCloud können verwendet werden, um Dateien in der Cloud zu speichern und sie geräteübergreifend zu synchronisieren. Mehrere Microsoft Office-Alternativen wie Google Docs und Zoho Docs können Dokumente synchronisieren. Webbrowser wie Google Chrome und Mozilla Firefox bieten ihre eigenen Synchronisierungsprogramme.

Kann ich meinen Laptop automatisch mit einem Mobilgerät synchronisieren?

Wenn Sie sich mit einem Microsoft-Konto bei Ihrem Laptop anmelden, können Daten zwischen Windows-Geräten synchronisiert werden, aber es bietet nicht viel Nutzen, wenn Sie ein mobiles Gerät verwenden.

Sie können eine Microsoft-App namens Your Phone verwenden, um die Synchronisierung mit einem Apple- oder Android-Mobilgerät einzurichten. Dies hilft Ihnen bei der Installation und Anmeldung bei einer Vielzahl von Microsoft-Diensten.

Alternativ können Sie die gewünschten Microsoft-Apps einzeln aus dem App Store und dem Google Play Store herunterladen.

Sie können die automatische Synchronisierung Ihres Laptops stoppen, indem Sie das Microsoft-Konto entfernen. Anstatt diese Option zu verwenden, wählen Sie Melden Sie sich stattdessen mit einem lokalen Konto an. Wählen Sie es aus und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Microsoft-Konto zu entfernen. Diese Option entfernt keine anderen Microsoft-Dienste wie OneDrive oder Office 365. Sie müssen sich von diesen Apps einzeln abmelden.

Unabhängig davon, welche Art von Telefon Sie verwenden, können Sie Ihre Bilder und Filme ganz einfach über einen Cloud-Speicherdienst wie Google Fotos oder Dropbox synchronisieren. Alle Fotos, die Sie von Ihrem Telefon hinzufügen, werden automatisch auf Ihrem Computer angezeigt, sobald es mit dem Dienst synchronisiert wird.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button