Uncategorized

So übertragen Sie Daten von Android auf das iPhone

Sam Costello schreibt seit 2000 über Technik. Seine Texte sind in Publikationen wie CNN.com, PC World, InfoWord und vielen anderen erschienen.

  • Western Governors University

Ryan Perian ist ein zertifizierter IT-Spezialist, der über zahlreiche IT-Zertifizierungen verfügt und über mehr als 12 Jahre Erfahrung in Support- und Managementpositionen in der IT-Branche verfügt.

Was zu wissen

  • Wechseln Sie zur iOS-App > iPhone in den Einrichtungsmodus > Geben Sie auf Android den 6-stelligen Code ein > iPhone, Manuell einstellen >Verschieben Sie Daten von Android.
  • Installieren Sie von plattformübergreifenden Apps aus die App auf dem iPhone > melden Sie sich bei demselben Konto an, das auf Android verwendet wird > Ihre Daten sollten angezeigt werden.
  • Sie können keine Apps übertragen; Sie müssen die iPhone-Version herunterladen (und möglicherweise erneut bezahlen).

Wenn Sie von Android auf das iPhone wechseln, stellen Sie sicher, dass Sie alle wichtigen Daten – Kontakte, Fotos, Musik – übertragen, wenn Sie den Wechsel vornehmen. Dieser Artikel erklärt, welche Daten übertragen werden können und welche nicht, und bietet Schritt-für-Schritt-Anleitungen, wie Sie Daten am besten von Android auf das iPhone übertragen können.

In die andere Richtung? So verschieben Sie Daten vom iPhone auf Android.

Wie übertragen Sie Daten von Android auf das iPhone?

Es gibt viele Apps, die Ihnen bei diesem Schritt helfen können. Manche werden bezahlt, manche sind kostenlos, manche sind seriös, manche zwielichtig. Für die meisten Menschen ist die beste Option eine kostenlose App der vertrauenswürdigsten Quelle, wenn es um iPhones geht: Apple.

Apples Move to iOS App findet alle wichtigen Daten auf Ihrem Android und verschiebt sie ganz einfach auf Ihr neues iPhone. So verwenden Sie es:

Diese Schritte funktionieren nur, wenn Ihr iPhone brandneu ist und zum ersten Mal eingerichtet wird. Wenn Sie Ihr iPhone bereits eingerichtet haben und Move to iOS verwenden möchten, müssen Sie das iPhone löschen und von vorne beginnen. Wenn Sie das tun, stellen Sie sicher, dass Sie zuerst das iPhone sichern!

Stellen Sie sicher, dass sowohl das iPhone als auch Android mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind.

Gehen Sie zum Google Play Store und laden Sie das herunter und installieren Sie es Bewegen Sie auf iOS App auf Ihrem Android.

Tippen Sie auf dem iPhone-Einrichtungsbildschirm auf Manuell einrichten.

Geben Sie auf dem Android den 6-stelligen Code ein, der auf dem iPhone angezeigt wird, um die Geräte zu synchronisieren.

Auf dem iPhone Apps & Daten tippen Sie auf Verschieben Sie Daten von Android.

Die Move to iOS-App scannt Ihr Android, um alle Arten von Daten zu finden, einschließlich Kontakte, Kalender und Fotos. Es zeigt an, was es gefunden hat und wie groß die Dateien für jeden Typ sind.

Stellen Sie sicher, dass neben jedem Datentyp, den Sie übertragen möchten, ein Häkchen angezeigt wird, und tippen Sie auf Fortfahren.

Move to iOS überträgt jede Art von Daten in die entsprechende App auf Ihrem iPhone. Wenn die Erfolgsmeldung angezeigt wird, tippen Sie auf Gemacht.

Schritte in der Move to iOS-App zum Übertragen von Daten von Android auf iOS.

Fahren Sie auf dem iPhone mit dem Einrichtungsprozess für ein neues iPhone fort.

Übertragen von Kontakten von Android auf das iPhone

Je nachdem, wie Sie Ihr Android verwendet haben, haben Sie möglicherweise nicht viele Daten, die Sie übertragen müssen. Wenn Sie nur Ihre Kontakte von einem Adressbuch in das andere verschieben möchten, brauchen Sie Move to iOS nicht. Hier ist ein Artikel über das einfache Verschieben von Kontakten von Android auf das iPhone.

Die Move to iOS-App kann nicht Daten von allen Apps übertragen. Als Alternative erfahren Sie hier, wie Sie WhatsApp-Daten von Android auf iOS verschieben.

Musik von Android auf iPhone übertragen

Befürchten Sie, dass es ewig dauern wird, Tausende von Songs von einem Telefon auf ein anderes zu übertragen? Sei nicht! Solange Sie eine Streaming-App verwenden, die auf beiden Plattformen funktioniert, wie Spotify oder Apple Music, ist die Übertragung einfach. Installieren Sie einfach die App auf Ihrem iPhone und melden Sie sich mit demselben Konto an, das Sie auf Android verwendet haben. Ihre Musikbibliothek wird direkt geladen. Sie müssen alle Offline-Songs erneut herunterladen.

Wenn Sie eine große MP3-Sammlung haben und nicht streamen, stellen Sie einfach sicher, dass alle MP3s auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert sind. Zusammen mit den MP3s können Sie mit iTunes unter Windows oder Finder auf dem Mac Daten mit Ihrem neuen iPhone synchronisieren.

Fotos von Android auf iPhone übertragen

Es gibt einige Möglichkeiten, Ihre Fotos von Android auf das iPhone zu übertragen (einschließlich Move to iOS, indem Sie die vorherigen Anweisungen verwenden). Am einfachsten ist es, wenn Sie bereits einen Cloud-basierten Fotodienst wie Google Fotos oder iCloud Fotos verwenden.

Übertragen von Apps von Android auf das iPhone

Sie können kostenpflichtige Apps nicht übertragen, also müssen Sie diese erneut kaufen (vorausgesetzt, es gibt eine iPhone-Version der App). Bezahlte Inhalte sollten übertragen werden, wenn Sie sich mit demselben Konto bei der iPhone-Version der App anmelden. Viele Android-Apps haben entweder iPhone-Versionen oder es gibt Äquivalente von anderen Entwicklern, sodass Sie dieselben Aktivitäten mit denselben oder zumindest ähnlichen Apps durchführen können.

Der einfachste Weg, Fotos von Ihrem Android-Telefon auf Ihren Computer zu verschieben, besteht darin, die beiden mit einem USB-Kabel zu verbinden. Wählen Sie das File Transfer Option, wenn ein Fenster erscheint; Ihr Telefon wird auf Ihrem Computer als externes Laufwerk angezeigt. Von dort aus können Sie Elemente aus Ihrer Fotodatei ziehen. Alternativ können Sie Ihre Bilder auf eine Cloud-Plattform wie Google Fotos oder OneDrive übertragen und sie dann von dort auf Ihren Computer herunterladen.

Leider wird der Standardübertragungsprozess nicht über Ihre Textnachrichten verschoben. Sie können Ihre Gespräche sichern und speichern, aber Sie benötigen eine Drittanbieter-App, um sie auf Ihr neues Telefon zu verschieben.

So übertragen Sie Kontakte von einem iPhone auf ein Samsung

So übertragen Sie Kontakte von iPhone zu iPhone

iPhone vs. Android: Was ist besser für Sie?

So übertragen Sie Kontakte von Samsung auf ein iPhone

So richten Sie ein neues Android von einem alten Telefon aus ein

So übertragen Sie Ihre Daten von einem Samsung auf ein iPhone

So übertragen Sie Fotos von iPhone zu iPhone

Was Sie wissen sollten, wenn Sie von Android auf das iPhone wechseln

Der offizielle Leitfaden für Android-Versionen: Alles, was Sie wissen müssen

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button