Uncategorized

So verwenden Sie die Pie-Steuerung auf Ihrem Android

Holen Sie sich ein Slideout-Menü mit Zugriff auf Ihre bevorzugten Apps und Einstellungen

  • Emporia State Universität

Tim Fisher verfügt über mehr als 30 Jahre professionelle Technologieerfahrung. Er schreibt seit mehr als zwei Jahrzehnten über Technologie und fungiert als VP und General Manager von Lifewire.

In diesem Artikel

Zu einem Abschnitt springen

Pie Control ist eine kostenlose Android-App, mit der Sie versteckte Menüs einrichten können, die aus den Ecken und/oder Seiten Ihres Geräts herausspringen und die Sie mit allem füllen können, was Sie möchten, sodass Sie jederzeit darauf zugreifen können.

Wenn Sie beispielsweise immer den Chrome-Browser, Ihre E-Mail-App und einige der gleichen Websites öffnen und Wi-Fi deaktivieren möchten, wenn Sie das Haus verlassen, fügen Sie einfach eine Schaltfläche für jede hinzu und schieben Sie dann Ihren Finger auf Ziehen Sie das Menü heraus und wählen Sie schnell aus, was Sie brauchen.

Beispiel-Screenshots der Pie Control Android-App

Die folgenden Anweisungen sollten unabhängig davon gelten, wer Ihr Android-Handy hergestellt hat: Samsung, Google, Huawei, Xiaomi usw.

So erhalten Sie die Pie Control-App

Pie Control ist eine kostenlose App, die im Google Play Store erhältlich ist, sodass Sie Ihr Gerät nicht rooten oder sich Gedanken über die Einrichtung des Xposed Framework machen müssen, nur um die coolen Menüs zu erhalten.

Die App ist zum größten Teil kostenlos und muss für die meisten Menschen wahrscheinlich nicht aktualisiert werden, aber es gibt einige Optionen, die Sie nicht verwenden können, es sei denn, Sie zahlen für die Premium-Version. Mehr dazu weiter unten.

Was Sie mit Pie Control machen können

Sie haben die volle Kontrolle darüber, wie Ihre Menüs aussehen sollen. Hier sind einige der Dinge, die Sie mit Pie Control tun können:

  • Starten Sie eine installierte App
  • Führen Sie Verknüpfungen aus, die einen bestimmten Kontakt anrufen, Wegbeschreibungen zu einem voreingestellten Ort starten, einem bestimmten Kontakt eine SMS senden, eine Tasker-Aufgabe öffnen, eine Musik-Playlist starten und vieles mehr
  • Aktivieren Sie verschiedene Tools und schalten Sie verschiedene Android-Geräteeinstellungen um; Regeln Sie beispielsweise die Lautstärke, deaktivieren/aktivieren Sie Wi-Fi oder Bluetooth, öffnen Sie die Kamera, sehen Sie sich das Anrufprotokoll an, starten Sie Sprachbefehle wie mit Google Assistant, öffnen Sie das Tastenfeld, um eine neue Nummer zu wählen, und vieles mehr
  • Öffnen Sie eine URL Ihrer Wahl, die Sie in der App vorkonfigurieren
  • Anzeigen und Erstellen von Notizen
  • Greifen Sie über Ordner, die alle oben genannten Elemente enthalten können, auf noch mehr Dinge zu (Apps, Verknüpfungen, Tools und Website-Verknüpfungen).
  • Sehen Sie sich die Uhr und einen praktischen Batteriebalken an, der das Kuchenmenü umgibt

Auf alle oben genannten Elemente kann über das Pullout-Menü zugegriffen werden, und mit der Pie Control-App können Sie alles so anpassen, dass Sie genau auswählen können, was Ihr Kuchenmenü enthalten soll, welche Farbe die Dinge haben sollen, wie groß die Symbole erscheinen sollen. wie viel Bildschirmfläche das Menü einnehmen soll, welche Icons für die Apps im Menü verwendet werden (Icon-Sets können installiert werden), wie viele Spalten Ordner haben sollen etc.

Pie Control ist nicht auf nur ein Menü beschränkt. Das seitliche / untere Menü kann nicht nur anders sein als das Menü, das aus den Ecken des Bildschirms herausgezogen wird, sondern jeder Launcher hat auch mehrere Ebenen, aus denen das kuchenähnliche Menü besteht, und jede Option innerhalb jeder Ebene kann lange gedrückt werden Option, sodass jedes Stück des Kuchens zwei Funktionen haben kann.

Pie Control Premium

Die Premium-Version von Pie Control bietet Ihnen ein paar weitere Funktionen, wenn Sie sie brauchen, aber die kostenlose Edition ist immer noch sehr gut nutzbar, so wie sie ist.

Hier ist, was Sie mit dem Kauf von Pie Control Premium tun können:

  • Schalte alle drei Ebenen und alle 50 Tasten für das Seitenmenü sowie alle drei Ebenen und 30 Tasten für das Eckmenü frei
  • Aktivieren Sie die Option, um mehr als einen Ordner zu erstellen

Sie sollten die kostenlose Version mit voller Kapazität ausprobieren, um wirklich zu sehen, ob Sie die anderen Funktionen kaufen müssen. Folgendes kann die kostenlose Edition in Bezug auf die Nur-Premium-Funktionen tun:

  • Das seitliche/untere Menü unterstützt drei Ebenen, aber nur die erste und die Hälfte der zweiten sind frei (insgesamt 20 Schaltflächen). Es können keine weiteren Schaltflächen (die anderen 30) oder verbleibenden Ebenen hinzugefügt werden, es sei denn, Sie zahlen.
  • Nur die erste Ebene des Eckmenüs kann Schaltflächen enthalten (es gibt sechs), es sei denn, Sie zahlen, um die anderen beiden Ebenen freizuschalten (um 24 weitere Schaltflächen zu erhalten).
  • In der kostenlosen Version kann ein Ordner bearbeitet werden, während Sie in der Premium-Version weitere hinzufügen können.

Auswählen Premium auf einem der Hauptbildschirme der App, um Pie Control Premium zu kaufen.

Hier sind einige Screenshots von Pie Control, zusammen mit Anweisungen zur Verwendung der App:

Hauptmenü der Tortensteuerung

Oben in der Kreissteuerung befinden sich drei primäre Registerkarten, mit denen Sie zwischen diesen Optionen wechseln können. Ecke und Side sind wirklich ähnlich, dienen aber zur Manipulation der Menüs, die aus der Ecke oder Seite des Bildschirms kommen. Diese werden im Folgenden beschrieben.

Pie Control-Menüs in der Android-App

In den Usw. Auf der Registerkarte finden Sie die Optionen zum Bearbeiten von Ordnern, URLs und Notizblockeinträgen. Backup wiederherstellen ist auch auf dieser Registerkarte verfügbar, um alles zu sichern, was mit Ihrem Menü zu tun hat, einschließlich aller Schaltflächen, benutzerdefinierten Größenkonfigurationen, URLs usw.

Anpassen der Bereichsoptionen in der Tortensteuerung

Nach der Auswahl Side or Ecke aus dem Hauptmenü, die Aktiver Bereich Mit der Schaltfläche können Sie einstellen, wie auf das Menü zugegriffen wird.

Pie Control Android-App-Einstellungen

Wie Sie an der farbigen Kantenvorschau links im obigen Screenshot sehen können, ist die Side Menü ist ziemlich groß (Höhe auf max eingestellt ist), was bedeutet, dass ich praktisch von überall auf dieser Seite hineinwischen könnte, um das Menü aufzurufen.

Allerdings habe ich meine so eingestellt, dass sie nicht sehr dick ist (Breite ist klein), so dass es nicht so einfach ist, das Menü versehentlich auszulösen, aber es könnte auch schwieriger sein, das Menü zu öffnen, wenn ich es möchte.

Die Position dieses Menüs ist auf die Mitte eingestellt, was bedeutet, dass es, da es sich um das seitliche Menü handelt, direkt in der Mitte der Seite des Bildschirms positioniert ist und geöffnet werden kann, wenn Sie einen Finger von überall in diesem Bereich hineinschieben.

Sie können diese Einstellungen beliebig ändern, und wenn Sie etwas weiter nach unten scrollen, können Sie sehen, dass das linke, rechte und untere Menü alle einzigartige Größen haben und unterschiedlich auf dem Bildschirm positioniert werden können.

Die Horizontale menu ist dasselbe, gibt jedoch an, wie das Menü angezeigt werden soll, wenn sich das Gerät im Querformat befindet.

Hinzufügen von Schaltflächen zu Ebenen in der Kreissteuerung

Pie Control trennt Schaltflächen in verschiedene Ebenen, genannt Stufen. Die Ebenen sind in Schaltflächen unterteilt, die, wenn sie gedrückt werden, öffnen, was auch immer auf die Schaltfläche eingestellt ist, was wir unten erklären.

Innerhalb jeder Schaltfläche befindet sich jedoch auch eine untergeordnete Schaltfläche, die nur verwendet werden kann, wenn Sie lange auf die primäre Schaltfläche drücken.

Stufe 1 ist der Mitte des Menüs am nächsten. Das heißt, am nächsten an der Seite, am unteren Rand oder in der Ecke des Bildschirms (je nach verwendetem Menü). Hier hinzugefügte Schaltflächen befinden sich im innersten Teil des Kreises.

Stufe 2 und Mitgliedschaft 3 sind folglich weiter von der Mitte des Menüs entfernt und reichen mehr in die Mitte des Bildschirms.

Einige der Ebene-2-Schaltflächen und alle Ebene-3-Schaltflächen werden in der kostenlosen Version von Pie Control nicht unterstützt.

Pie Control-Level-Optionen auf Android

Um zu ändern, was die Pie Control-Schaltflächen tatsächlich tun, tippen Sie auf die oberste Option in den Einstellungen jeder Ebene. Sobald Sie dies getan haben, können Sie aus einer der folgenden Optionen auswählen, die jeweils ihre eigenen Optionen haben:

  • Apps: Wählen Sie dies aus, um eine beliebige installierte App auszuwählen, die Sie als Schaltfläche in Ihrem Menü haben möchten.
  • Tastenkombinationen: Verwenden Sie dies, um eine Verknüpfung zu einem der folgenden Dinge in Ihrem Menü zu erstellen: Bücher, Kontakte, Direktwahl, Direktnachricht, Wegbeschreibungen, Dropbox-Ordner, Musikwiedergabeliste, aktuelle Verkehrsinformationen und mehr.
  • Tools: Verwenden Sie dieses Menü, um Suchen, Startseite, Zurück, zuletzt verwendete Apps aufzurufen oder Notizen zu öffnen/erstellen. Es kann auch verwendet werden, um Android-Steuerelemente zu Ihrem Menü hinzuzufügen, z. B. zum Aufnehmen eines Screenshots oder zum Ein- und Ausschalten von Wi-Fi oder Bluetooth.
  • Web-Shortcuts: Verwenden Sie dies, um eine Schaltfläche zu erstellen, die eine URL Ihrer Wahl öffnet.
  • Ordner: Wenn Sie möchten, dass Ihre Schaltfläche Sie zu einem Ordner führt, den Sie erstellt haben (siehe unten), verwenden Sie diese Option.

Die unteren Optionen, die Sie in unserem Beispiel sehen („Lifewire“, „To NYC“ und „Bluetooth“), ist die Long-Select-Option, die im Menü nur zugänglich ist, wenn Sie die primäre Funktion gedrückt halten („Chrome“, „ Karten“ oder „WLAN“ in unserem Beispiel).

Long-Select-Optionen sind identisch mit Single-Select-Optionen, mit dem einzigen Unterschied, wie sie in Ihrem Menü aufgerufen werden.

Weitere Tortensteuerungsoptionen

Usw. ist eine Option im Hauptmenü von Pie Control, die Sie zu dem Bereich führt, in dem Sie den Standardordner bearbeiten, weitere Ordner hinzufügen (wenn Sie für Premium bezahlt haben), URLs ändern oder hinzufügen und Notizen machen können, die Sie in Ihrem Menü sehen können .

Pie Control usw. Menüoptionen auf Android

Ordner ist ein großartiger Ort, um verwandte Aktionen hinzuzufügen, aber es kann wirklich für alles verwendet werden, z. B. um das Menü zu erweitern, ohne für den Zugriff auf zusätzliche Ebenen zu bezahlen.

Sie können den Standardordner umbenennen und dort alle möglichen Dinge hinzufügen, wie App-Verknüpfungen, URLs und alles andere, was von Pie Control unterstützt wird.

Die Bahnen Menü fügen Sie URLs hinzu, die Sie in Ihr Menü einfügen möchten. Sobald Sie welche erstellt haben, wählen Sie einfach eine aus Web-Verknüpfungen Option, wenn Sie eine neue Schaltfläche hinzufügen.

Notizblock kann verwendet werden, um schnelle Notizen oder Erinnerungen zu notieren, sodass Sie, ähnlich wie alles andere in dieser App, schnell wieder darauf zugreifen können, wenn Sie hinzufügen Notizblock als Schaltfläche (aus der Tools Sektion).

Innerhalb der Ecke und Side Menüs ist eine Schaltfläche namens Optionen Damit können Sie weitere Einstellungen vornehmen. Hier können Sie die Uhr- und/oder Batterieleiste deaktivieren oder aktivieren, auswählen, wie groß das Tortenmenü und die Symbole sein sollen, und eine Hintergrundfarbe für das gesamte Menü und den Batteriebereich auswählen.

Pie Control Android App mehr Optionen

Neben diesem Menü ist ein weiteres aufgerufen Detailoptionen wo Sie eine andere Art und Weise auswählen können, wie die Schaltflächen ausgewählt werden, z. Einige andere Dinge, die Sie in diesem Menü ändern können, sind die lange Auswahlverzögerungszeit, ein Umschalter zum Umschalten auf eine 24-Stunden-Uhr und eine Option zum Deaktivieren des Hintergrunds der Batterieleiste.

Liste der Applets der Systemsteuerung in Windows

Die 31 besten kostenlosen Sicherungssoftware-Tools (November 2022)

So kopieren Sie eine Datei in Windows 11, 10, 8, 7, Vista und XP

So organisieren Sie Safari-Lesezeichen und -Favoriten

Der offizielle Leitfaden für Android-Versionen: Alles, was Sie wissen müssen

Android 101: So verwenden Sie Ihr Android-Smartphone oder -Tablet

So erstellen Sie Ordner auf einem iPhone, um alle Ihre Apps zu organisieren

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button