Uncategorized

So verwenden Sie mehrere Google Mail-Konten auf einem Android-Telefon

Richten Sie in wenigen Minuten mehr als ein Google Mail-Konto auf Ihrem Telefon ein

  • Le Moyne Universität

Der ehemalige Lifewire-Autor Thomas Phelps ist ein IT-Vertriebs- und technischer Redaktionsprofi mit mehr als zwei Jahrzehnten Erfahrung.

Was zu wissen

  • Tippen Sie auf die Google Mail Symbol, um die App zu öffnen. Gehen Sie zum menu -Taste und wählen Einstellungen >Konto hinzufügen. In dem E-Mail einrichten Bildschirm wählen Google.
  • Geben Sie im Google Mail-Anmeldebildschirm eine vorhandene Google Mail-Adresse ein und wählen Sie aus Weiter oder wählen Sie Benutzerkonto anlegen und folge den Anweisungen.
  • Geben Sie nach Aufforderung Ihre Anmeldeinformationen und Informationen ein. Im Gmail Einstellungen , wird das neue Konto unter Ihrem vorherigen Konto aufgeführt.

In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie mehrere Google Mail-Konten auf einem Android-Gerät konfigurieren. Es enthält Informationen darüber, warum Sie möglicherweise mehrere Google Mail-Konten haben möchten. Die Anweisungen in diesem Artikel gelten für Android 2.2 und höher und sollten mit jedem Android-Telefon funktionieren.

So konfigurieren Sie mehrere Google Mail-Konten auf einem Android

Gmail ist der kostenlose E-Mail-Dienst von Google, der viel mehr kann als nur E-Mails senden und empfangen. Wenn Sie mehr als ein Google Mail-Konto haben, können Sie ein Android-Smartphone so konfigurieren, dass alle verwendet werden.

Das Hinzufügen eines oder mehrerer zusätzlicher Google Mail-Konten zu Ihrem Android-Telefon ist ein unkomplizierter Vorgang.

Tippen Sie auf die Google Mail Symbol auf dem Startbildschirm des Telefons oder finden Sie es in der Anwendungsliste.

Tippen Sie in der oberen linken Ecke von Gmail auf das menu Schaltfläche, um zusätzliche Optionen anzuzeigen.

Scrollen Sie zum Ende des Menüs und tippen Sie dann auf Einstellungen .

In den Einstellungen Seite, tippen Sie auf Konto hinzufügen.

In den E-Mail einrichten Seite wählen Google.

Einstellungen, Konto hinzufügen, Google-Link auf Android.

Das Telefon braucht einige Sekunden zum Laden und fordert Sie je nach Sicherheit zur Eingabe eines Passworts auf. Das liegt daran, dass Sie dem Telefon ein zweites Google-Konto hinzufügen, indem Sie diese E-Mail-Adresse hinzufügen.

Wenn dies erledigt ist, wird der Gmail-Anmeldebildschirm angezeigt. Geben Sie entweder die vorhandene Gmail-Adresse ein oder wählen Sie aus Benutzerkonto anlegen am Ende der Seite. Wenn Sie eine vorhandene Gmail-Adresse eingeben, drücken Sie Weiter weiter.

Befolgen Sie die Schritte auf dem Bildschirm, um Ihre Anmeldeinformationen und andere erforderliche Informationen einzugeben.

Wenn Sie fertig sind, wird Gmail Einstellungen erscheint. Das neue Konto wird unter Ihrem vorherigen Konto aufgeführt.

E-Mail-Feld, Schaltfläche „Konto erstellen“, Schaltfläche „Weiter“ und hinzugefügtes Google-Konto auf Android.

Nachdem Sie das zweite Konto hinzugefügt haben, sind beide Gmail-Konten mit Ihrem Android-Telefon verknüpft, und Sie können bei Bedarf E-Mails von beiden Konten senden und empfangen.

Gründe für mehr als ein Gmail-Konto

Es gibt viele Gründe, mehr als ein Google Mail-Konto zu haben. Das Vorhandensein separater Konten ist eine Möglichkeit, private E-Mail-Konten von geschäftlichen E-Mail-Konten zu trennen, um eine Work-Life-Balance zu wahren. Auf diese Weise können Sie in den Urlaub fahren und Ihr geschäftliches E-Mail-Konto ignorieren, während Sie mit Freunden und Familie in Kontakt bleiben.

Ein separates Gmail-Konto kann für nicht unbedingt erforderliche E-Mails verwendet werden, um sich beispielsweise für Werbeaktionen oder andere marketingbezogene Programme wie Newsletter, Verkaufsbenachrichtigungen, Werbe-E-Mails und Registrierungen für Gewinnspiele anzumelden. Wenn Sie diesen Quellen Ihre E-Mail-Adresse geben, senden sie viele Nachrichten. Wenn diese Werbeaktion oder dieses Gewinnspiel Ihre E-Mail-Adresse und Informationen zu Marketingzwecken an eine andere legitime Organisation verkauft, wird sich Ihr Posteingang mit noch mehr Nachrichten füllen. Schließlich können weniger seriöse Spam-Quellen an Ihre E-Mail-Adresse gelangen, und das Ergebnis ist eine Menge Junk-E-Mails.

Mit einem separaten Gmail-Konto werden diese Nachrichten an einem Ort gesammelt, fern von Ihren wichtigen privaten oder geschäftlichen E-Mail-Posteingängen. Sie können dieses Konto ignorieren und vermeiden, den Müll zu durchsuchen, um wichtige Nachrichten zu finden.

Google Mail bietet auch Filterhilfe für E-Mail-Nachrichten, sodass selbst in Ihrem Marketing- und Werbe-E-Mail-Konto Spam und Junk-Mail von den Newslettern und Verkaufsaktionen getrennt werden können, an denen Sie interessiert sind.

So verschieben oder kopieren Sie E-Mails von einem Gmail-Konto in ein anderes

Vs. Gmail: Welcher E-Mail-Dienst ist der beste?

Was tun, wenn Google Mail auf dem iPhone nicht funktioniert?

So hacken Sie Ihre Gmail-Adresse, um Nachrichten zu filtern und Adressen hinzuzufügen

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button