Uncategorized

Was tun, wenn Ihr iPhone gestohlen wird?

Sam Costello schreibt seit 2000 über Technik. Seine Texte sind in Publikationen wie CNN.com, PC World, InfoWord und vielen anderen erschienen.

Jerrick Leger ist ein CompTIA-zertifizierter IT-Spezialist mit mehr als 10 Jahren Erfahrung in den Bereichen technischer Support und IT. Er ist außerdem Systemadministrator für eine IT-Firma in Texas, die kleine Unternehmen bedient.

Eine Handvoll vernünftiger Vorsichtsmaßnahmen schützt Ihre Daten und kann Ihnen sogar dabei helfen, Ihr Telefon wiederzufinden, falls Ihr Mobilteil verloren geht oder gestohlen wird.

Es gibt keine Garantie dafür, dass diese Tipps Sie in jedem Fall schützen oder Ihr iPhone wiederherstellen, aber wenn Sie sie befolgen, wird Ihr Gesamtrisiko gesenkt.

Sperren Sie Ihr iPhone und löschen Sie seine Daten

Eine Hand, die einen Schlüssel in ein Mobiltelefon steckt

Das erste, was Sie tun müssen, ist, Ihre persönlichen Daten zu schützen. Wenn Sie auf Ihrem iPhone einen Passcode festgelegt haben, sind Sie ziemlich sicher. Wenn Sie dies jedoch nicht tun oder zusätzliche Sicherheit wünschen, verwenden Sie „Mein iPhone suchen“, um Ihr Telefon zu sperren und einen Passcode hinzuzufügen. Dieser Schritt verhindert zumindest, dass der Dieb Ihr Telefon benutzt.

Wenn Sie das iPhone nicht zurückbekommen oder es sensible Informationen enthält, löschen Sie die Daten des Telefons aus der Ferne. Das Löschen von Daten hindert den Dieb zwar nicht daran, Ihr iPhone zu verwenden, aber zumindest hat er danach keinen Zugriff mehr auf Ihre persönlichen Daten.

Wenn Ihr iPhone Ihnen von Ihrem Arbeitgeber ausgestellt wurde, kann Ihre IT-Abteilung die Daten möglicherweise auch aus der Ferne löschen. Wenden Sie sich an den Helpdesk Ihres Unternehmens, um mehr über Ihre Optionen zu erfahren.

Entfernen Sie Debit- und Kreditkarten aus Apple Pay

Apple Pay

Wenn Sie den drahtlosen Zahlungsdienst von Apple verwenden, sollten Sie alle Kredit- oder Debitkarten entfernen, die Sie dem Telefon für die Verwendung mit Apple Pay hinzugefügt haben (sie können später einfach wieder hinzugefügt werden). Apple Pay ist sehr sicher – Diebe sollten Ihr Apple Pay nicht ohne Ihren Fingerabdruck oder Gesichtsscan verwenden können, den sie wahrscheinlich nicht haben werden – aber es ist schön, die Gewissheit zu haben, dass Ihre Kreditkarte nicht praktisch sitzt in der Tasche eines Diebes. Verwenden Sie iCloud, um die Karten zu entfernen.

Verfolgen Sie Ihr Telefon mit Find My iPhone

Verwenden Sie die Website „Mein iPhone suchen“.

Apples kostenloser „Find My iPhone“-Dienst kann Ihr Telefon mithilfe des integrierten GPS des Geräts orten und Ihnen auf einer Karte ungefähr anzeigen, wo sich das Telefon befindet. Der einzige Haken? Sie müssen „Mein iPhone suchen“ eingerichtet haben, bevor Ihr Telefon gestohlen wurde.

Wenn Sie Find My iPhone nicht mögen, gibt es viele andere Apps aus dem App Store, die Ihnen helfen, das Telefon zu finden. Einige dieser Apps ermöglichen es Ihnen auch, Sicherheitseinstellungen aus der Ferne zu ändern.

Versuchen Sie nicht, es selbst wiederherzustellen; Holen Sie sich Hilfe von der Polizei

Polizeiabzeichen

Wenn Sie Ihr iPhone mithilfe einer GPS-Tracking-App wie „Mein iPhone suchen“ orten konnten, versuchen Sie nicht, es selbst wiederherzustellen. Wenn Sie zum Haus der Person gehen, die Ihr Telefon gestohlen hat, können Sie sich einem Risiko aussetzen.

Wenden Sie sich stattdessen an die örtliche Polizeidienststelle (oder, falls Sie bereits Anzeige erstattet haben, an diejenige, bei der Sie den Diebstahl gemeldet haben) und teilen Sie den Strafverfolgungsbeamten mit, dass Sie Informationen über den Standort Ihres gestohlenen Telefons haben. Die Polizei kann zwar nicht immer helfen, aber je mehr Informationen Sie haben, desto wahrscheinlicher ist es, dass die Polizei das Telefon für Sie zurückbekommt.

Einen Polizeibericht einreichen

Mann stiehlt das Handy einer Frau aus der Gesäßtasche

Nathan ALLIARD/Photononstop/Getty Images

Wenn Sie das Telefon nicht sofort wiederfinden können, erstatten Sie Anzeige bei der Polizei des Ortes, an dem das Telefon gestohlen wurde. Dieser Schritt kann zur Wiedererlangung Ihres iPhones führen oder auch nicht (tatsächlich kann die Polizei Ihnen sagen, dass sie aufgrund des Wertes des Telefons oder der Anzahl der Diebstähle nur sehr wenig tun kann), aber die Dokumentation sollte beim Umgang helfen mit einem Telefon und Versicherungsgesellschaften.

Selbst wenn die Polizei Ihnen zunächst mitteilt, dass sie Ihnen nicht helfen kann, kann es erforderlich sein, den Bericht zu haben, wenn Sie Daten über den Standort Ihres Telefons erhalten können, damit die Polizei Ihnen hilft, es wiederzufinden.

Außerdem wird bei einem Bericht über gestohlene Telefone die IMEI des Geräts in einer Datenbank gespeichert, sodass das Telefon nicht gelöscht und anderweitig verwendet werden kann, wodurch es für die Personen, die es gestohlen haben, unbrauchbar wird.

Benachrichtigen Sie Ihren Arbeitgeber

Junge Geschäftsfrau, die E-Mails auf dem Smartphone liest, während sie auf der Rolltreppe fährt

Wenn Ihnen Ihr iPhone von der Arbeit gegeben wurde, informieren Sie unverzüglich Ihren Arbeitgeber über den Diebstahl. Die IT-Abteilung Ihres Unternehmens kann den Dieb möglicherweise daran hindern, auf wichtige Geschäftsinformationen zuzugreifen. Ihr Arbeitgeber hat Ihnen möglicherweise Richtlinien dazu gegeben, was im Falle eines Diebstahls zu tun ist, als er Ihnen das Telefon ausgehändigt hat. Es ist eine gute Idee, diese Verfahren von Zeit zu Zeit aufzufrischen.

Rufen Sie Ihre Telefongesellschaft an

Gebäude, die durch Lichtlinien verbunden sind

Einige Telefongesellschaften sind möglicherweise eher geneigt, Maßnahmen zu ergreifen, wenn Sie einen Polizeibericht haben, während andere möglicherweise sofort ohne einen handeln. Rufen Sie Ihren Mobilfunkanbieter an, um den Diebstahl zu melden, und lassen Sie das mit dem Telefon verbundene Konto sperren oder kündigen, um sicherzustellen, dass Sie nicht für die Kosten des Diebes aufkommen müssen.

Bevor Sie Ihren Telefondienst kündigen, versuchen Sie, ihn mit “Mein iPhone suchen” zu verfolgen. Nachdem der Dienst deaktiviert wurde, können Sie ihn nicht mehr verfolgen.

Ändern Sie Ihre Passwörter

Fingerabdruck-Scangerät über verschwommenem Hintergrund des Serverraums im Rechenzentrum

Wenn Sie keinen Passcode haben und auch keinen mithilfe von „Mein iPhone suchen“ festlegen können (der Dieb könnte das Telefon daran gehindert haben, sich mit Netzwerken zu verbinden), sind alle Ihre Daten offengelegt. Lassen Sie den Dieb nicht auf Konten zugreifen, deren Passwörter auf Ihrem iPhone gespeichert sind. Durch das Ändern der Passwörter Ihres E-Mail-Kontos wird verhindert, dass Diebe E-Mails von Ihrem Telefon lesen oder senden. Darüber hinaus hilft das Ändern von Online-Banking, Apple-ID und anderen wichtigen Kontopasswörtern, Identitätsdiebstahl oder Finanzdiebstahl zu verhindern.

Beste Kreditüberwachungsdienste für 2022

Haben Sie Ihren iPhone-Passcode vergessen? Hier erfahren Sie, wie Sie das Problem beheben können

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button