Uncategorized

Was ist ein USB-Anschluss?

Ein MIT-Absolvent, der jahrelange technische Erfahrung in Artikel über SEO, Computer und drahtlose Netzwerke einbringt.

  • Western Governors University

Ryan Perian ist ein zertifizierter IT-Spezialist, der über zahlreiche IT-Zertifizierungen verfügt und über mehr als 12 Jahre Erfahrung in Support- und Managementpositionen in der IT-Branche verfügt.

  • Die Kurzanleitung zu Webcams
  • Tastaturen & Mäuse
  • Monitore
  • Karten
  • Festplatte & SSD
  • Drucker & Scanner
  • Raspberry Pi

A USB-Anschluss ist eine Standard-Kabelverbindungsschnittstelle für PCs und Unterhaltungselektronikgeräte. USB steht für Universal Serial Bus, ein Industriestandard für digitale Kurzstrecken-Datenübertragung. Über USB-Anschlüsse können USB-Geräte miteinander verbunden und digitale Daten über USB-Kabel übertragen werden. Sie können auch Geräte, die diese benötigen, über das Kabel mit Strom versorgen.

Es gibt sowohl kabelgebundene als auch kabellose Versionen des USB-Standards, obwohl nur die kabelgebundene Version USB-Ports und -Kabel umfasst.

Illustration einer Hand, die ein USB-Kabel in einen USB-Anschluss steckt.

Was können Sie an einen USB-Anschluss anschließen?

Viele Arten von Unterhaltungselektronik unterstützen USB-Schnittstellen. Diese Arten von Geräten werden am häufigsten für Computernetzwerke verwendet:

  • USB-Netzwerkadapter.
  • USB-Breitband- und Mobilfunkmodems für den Internetzugang.
  • USB-Drucker zur gemeinsamen Nutzung in einem Heimnetzwerk.

Für Computer-zu-Computer-Dateiübertragungen ohne Netzwerk, USB-Laufwerke werden manchmal auch zum Kopieren von Dateien zwischen Geräten verwendet.

Verwenden eines USB-Anschlusses

Verbinden Sie zwei Geräte direkt mit einem USB-Kabel, indem Sie jedes Ende in einen USB-Anschluss stecken. (Einige Geräte verfügen über mehr als einen USB-Anschluss, aber stecken Sie nicht beide Enden eines Kabels in dasselbe Gerät, da dies elektrische Schäden verursachen kann!)

​Sie können jederzeit Kabel an einen USB-Anschluss anschließen, unabhängig davon, ob die beteiligten Geräte ein- oder ausgeschaltet sind. Befolgen Sie die mit Ihrem Gerät gelieferten Anweisungen, bevor Sie USB-Kabel abziehen. In einigen Fällen kann das Abziehen eines USB-Kabels von einem laufenden Gerät das Gerät oder die auf dem Computer verwendeten Dateien beschädigen. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, Ihr USB-Gerät immer sicher auszuwerfen, bevor Sie es physisch abziehen.

Über a können auch mehrere USB-Geräte miteinander verbunden werden USB-Hub. Ein USB-Hub wird in einen USB-Anschluss gesteckt und enthält zusätzliche Anschlüsse für andere Geräte, die anschließend angeschlossen werden können. Wenn Sie einen USB-Hub verwenden, stecken Sie ein separates Kabel in jedes Gerät und verbinden Sie sie einzeln mit dem Hub.

Alles, was Sie über USB-Anschlüsse und -Kabel wissen müssen

USB-A-, USB-B- und USB-C-Anschlusstypen

Für USB-Ports gibt es mehrere Haupttypen physischer Layouts:

  • USB-A (Typ A): Der rechteckige USB-Typ-A-Anschluss mit einer Länge von ca. 1.4 cm (9/16 Zoll) und einer Höhe von 0.65 cm (1/4 Zoll) wird normalerweise für kabelgebundene Mäuse und Tastaturen verwendet. USB-Sticks verfügen normalerweise auch über USB-A-Anschlüsse.
  • USB-B (Typ B): Weniger verbreitet als Typ A, haben USB-B-Geräte eine fast quadratische Form und sind häufig in Routern, Computern, Druckern und Spielkonsolen zu finden
  • Micro-USB: Sogenannt Micro-USB Es gibt auch Versionen von USB-A und USB-B – kleinere Versionen als ihre Basis-Gegenstücke, die bei Mobilgeräten beliebt sind. Ältere, aber inzwischen veraltete „Mini-USB“-Versionen sind auch auf vielen alten Geräten zu finden.
  • USB Typ C: Mit Abmessungen von 0.84 cm x 0.26 cm soll dieser neuere Standard sowohl A als auch B durch kleinere Ports ersetzen, um die dünneren Formfaktoren mobiler Geräte besser zu unterstützen.

Um ein Gerät mit einem Porttyp pro Gerät mit einem anderen Typ zu verbinden, verwenden Sie einfach den richtigen Kabeltyp mit geeigneten Schnittstellen an jedem Ende. USB-Kabel werden so hergestellt, dass sie alle unterstützten Kombinationen von Typen und männlichen/weiblichen Optionen unterstützen.

Versionen von USB

USB-Geräte und -Kabel unterstützen mehrere Versionen des USB-Standards von Version 1.1 bis zur aktuellen Version 3.1. USB-Ports weisen unabhängig von der unterstützten USB-Version identische physikalische Layouts auf.

USB-Anschluss funktioniert nicht?

Bei der Arbeit mit Computern läuft nicht alles reibungslos. Es gibt eine Vielzahl von Gründen, warum ein USB-Anschluss plötzlich nicht mehr richtig funktioniert. Sehen Sie sich unsere USB-Fehlerbehebungsseite an, wenn Sie auf Probleme stoßen.

Alternativen zu USB-Anschlüssen

USB-Anschlüsse sind eine Alternative zu den seriellen und parallelen Anschlüssen älterer PCs. USB-Anschlüsse unterstützen viel schnellere (oft 100x oder mehr) Datenübertragungen als seriell oder parallel.

Für Computernetzwerke werden manchmal Ethernet-Anschlüsse anstelle von USB verwendet. Für einige Arten von Computerperipheriegeräten sind manchmal auch FireWire-Anschlüsse verfügbar. Sowohl Ethernet als auch FireWire können eine schnellere Leistung als USB bieten, obwohl diese Schnittstellen keinen Strom über das Kabel liefern.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button