Uncategorized

Wer hat meine Instagram Stories gesehen?

Elise Moreau ist eine Autorin, die für Lifewire über soziale Medien, SMS, Messaging und Streaming berichtet hat. Ihre Arbeiten sind auf Techvibes, SlashGear, Lifehack und anderen erschienen.

Christine Baker ist eine Marketingberaterin mit Erfahrung in der Arbeit für eine Vielzahl von Kunden. Ihre Expertise umfasst Social Media, Webentwicklung und Grafikdesign.

Sie können nicht sehen, wer Ihre regulären Instagram-Foto- oder Videobeiträge angesehen hat, aber es ist ziemlich einfach herauszufinden, wie Sie sehen können, wer Ihre Foto- oder Videogeschichten angesehen hat.

Diese Anweisungen gelten für Instagram für Android, iOS und iPadOS.

So sehen Sie, wer Ihre Instagram-Geschichten angesehen hat

Tippe auf deine Profilbildblase oben in Ihrem Feed, um Ihre Geschichte anzuzeigen.

Sehen Sie sich die untere linke Ecke Ihrer Geschichte an. Wenn einer Ihrer Follower es bereits angesehen hat, sehen Sie eine oder mehrere Profilbildblasen mit einem Gesehen-von-Label darunter.

Gesehen von 13 Symbol für Instagram Story

Wenn Sie diese Anzeige noch nicht sehen, tippen Sie auf X in der oberen rechten Ecke, um die Story zu schließen und etwas länger zu warten, bis Ihre Follower sie sehen. Wiederholen Sie nach dem Warten die Schritte drei und vier.

Tippen Sie auf die Profilbildblasen mit dem Gesehen von # Label, um die Registerkarte Ansicht zu öffnen. Sie sehen eine Liste aller Personen, die Ihre Story angesehen haben, zusammen mit der Gesamtzahl der Aufrufe oben links. Tippen Sie auf die X oben rechts, wenn Sie fertig sind.

Schließen Sie X in der Instagram-Story

Tippen Sie auf die eines beliebigen Zuschauers Profilbild oder Name um direkt zu ihrem Profil zu gelangen. Sie können auch auf tippen drei Punkte neben ihrem Namen, um die Geschichte auszublenden, damit die Person sie nicht erneut anzeigen kann, oder alternativ die Mail-Symbol neben ihrem Namen, um eine Direktnachricht zu senden.

Passen Sie die Anzeige- und Freigabeeinstellungen Ihrer Story an, indem Sie auf tippen Zahnrad-Symbol in der oberen linken Ecke der Geschichte. Von hier aus können Sie die folgenden Optionen konfigurieren:

  • Geschichte ausblenden vor: Wählen Sie Personen aus Ihrer Follower-Liste aus, um diese Geschichte vor ihnen zu verbergen.
  • Close Friends: Erstellen Sie eine Liste mit engen Freunden, wenn Sie diese Geschichte nur mit bestimmten Personen teilen möchten.
  • Nachrichtenantworten zulassen: Erlaube deinen Followern oder nur Followern, denen du folgst, auf deine Story zu antworten oder deaktiviere Antworten ganz.
  • Teilen erlauben: Gestatten Sie Ihren Followern, Fotos und Videos aus Ihrer Story als Nachrichten zu teilen.

Passen Sie Ihre Story-Einstellungen jederzeit über Ihre Kontoeinstellungen an, auch wenn Sie derzeit keine Live-Storys haben. Öffnen Sie Ihr Profil, tippen Sie auf die Menüsymbol Tippen Sie oben rechts auf Einstellungen scrollen Sie nach unten zu Datenschutz und Sicherheit und wählen Sie Story-Steuerelemente.

Überprüfen Sie Ihre Benachrichtigungen, indem Sie auf tippen Herz-Symbol im unteren Menü nach Ablauf der 24-Stunden-Story. Nach Ablauf sollten Sie eine automatische Benachrichtigung erhalten, die Ihnen mitteilt, wie viele Personen Ihre Geschichte angesehen haben. Tippen Sie auf diese Benachrichtigung, um die Ansichtsregisterkarte der Story zu öffnen und zu sehen, wer sie angesehen hat.

Die Instagram-App für iOS

Erhöhen Sie die Wahrscheinlichkeit, dass Ihre Geschichte von mehr Ihrer Follower angesehen wird, indem Sie sie länger als die standardmäßige 24-Stunden-Periode anzeigen. Dazu müssen Sie Ihre Story lediglich als Highlight setzen. Tippen Sie auf , um Ihre Story anzuzeigen, und tippen Sie dann auf Hervorheben Schaltfläche unten rechts. Obwohl es nach Ablauf der 24 Stunden aus den Feeds Ihrer Follower verschwindet, bleibt es in Ihrem Profil, bis Sie es entfernen.

Erwägen Sie, Ihr Instagram-Profil auf privat zu stellen, wenn Sie nicht möchten, dass Personen, die Ihnen nicht folgen, Ihre Stories sehen. Solange Ihr Profil öffentlich ist, kann jeder auf Ihr Profilbild tippen, um Ihre Geschichten anzuzeigen.

Immer wenn Sie die Geschichte einer anderen Person ansehen, kann diese Person sehen, dass Sie sie angesehen haben. Es gibt keine Möglichkeit, die Geschichten anderer Personen anonym anzuzeigen. Wenn Sie also nicht möchten, dass jemand weiß, dass Sie ihre Geschichten anzeigen, haben Sie nur die Möglichkeit, sie entweder über das Konto einer anderen Person anzuzeigen oder überhaupt nicht anzuzeigen.

Instagram-Geschichten vs. Snapchat-Geschichten

So fügen Sie Highlights auf Instagram hinzu

Was ist ein LinkedIn-Profil?

Was ist Social Media?

Was ist Instagram und warum sollten Sie es verwenden?

So zeigen Sie Instagram-Geschichten anonym an

So entfernen Sie Follower auf Instagram

Was ist Instagram Direct? Eine Einführung in die Messaging-Funktion der App

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button