Uncategorized

Xbox-Käuferleitfaden

Der ehemalige Lifewire-Autor Eric Qualls berichtet seit August 2004 über die Xbox-Reihe von Konsolen und Xbox-Spielen.

In diesem Artikel

Zu einem Abschnitt springen

Wenn Sie eine neue Spielkonsole kaufen, ist es eine gute Idee, zuerst etwas zu recherchieren, um genau zu erfahren, was verfügbar ist und was Sie von einem Spielsystem erwarten. Sie sollten beispielsweise die Spiele berücksichtigen, die für ein System verfügbar sind, und ob Spieleentwickler aktiv neue Titel dafür produzieren. Abwärtskompatibilität, Online-Spiel, Multimedia-Fähigkeiten sind ebenfalls Überlegungen, die Sie zu der für Sie am besten geeigneten Spielkonsole führen können.

In diesem Einkaufsführer wird untersucht, was die verfügbaren Xbox-Konsolen bieten und wie Sie das Beste aus Ihrem System herausholen.

Xbox Ein X

Echte 4K-UHD-Auflösung und HDR.

Ausgewählte remasterte Xbox 360-Titel erhalten verbesserte Grafik auf Xbox One X.

Geringere Standfläche als die Xbox One S und Xbox One.

Das teuerste Xbox-System.

Kein Xbox Kinect-Port.

Die im November 2017 veröffentlichte Xbox One X wird als „die leistungsstärkste Konsole der Welt“ bezeichnet. Mit Spielen in Ultra High Definition (UHD) 4K-Auflösung und High Dynamic Range (HDR) sehen Spiele auf einem großen 4K-Display umwerfend aus. Das System verfügt über eine 2.3-GHz-AMD-CPU mit 8 Kernen und 12 GB GDDR5-Grafikspeicher mit einer Bandbreiten-Pipeline von 326 GB/s, die es ermöglicht, dass diese detailreichen 4K-Animationen reibungslos über den Bildschirm gleiten.

Microsoft Xbox One X 1 TB Fallout76

Die Xbox One X bietet auch eine hervorragende Klangqualität, und wenn Sie über ein Audiosystem verfügen, das Dolby Atmos unterstützt, werden Ihre Ohren gebührend erfreut sein.

Das System enthält den verbesserten Controller, der mit der Xbox One S geliefert wird. Es ist abwärtskompatibel mit Xbox One-Spielen und einigen Xbox 360-Spielen.

Ein paar Xbox 360-Spiele wie Halo 3 und Fallout 3 haben ein Grafik-Facelifting für das Spielen auf der Xbox One X bekommen.

Xbox One S

Günstiger als Xbox One X.

Geringerer Platzbedarf als Xbox One.

Hat nur einen HDMI-Ausgang.

Keine echten 4K-Spiele – nur 4K-Upscaling.

Kein Xbox Kinect-Port.

Die Xbox One S debütierte im August 2016. Sie hat Zugriff auf die umfangreiche Bibliothek von Xbox One-Spielen und ist abwärtskompatibel mit einigen Xbox 360-Spielen.

Microsoft Xbox One S.

Das System verfügt über einen integrierten Ultra-HD-Blu-ray-Disc-Player und unterstützt Filme mit HDR. bietet auch 4K-Videostreaming von Apps wie Netflix. Es gibt jedoch kein natürliches 4K-Gaming, aber Spiele können auf 4K-Auflösung hochskaliert werden.

Die Xbox One S enthält einen überarbeiteten und verbesserten Xbox One-Controller.

Xbox One

Sehr erschwinglich im Vergleich zu neueren Xbox-Modellen.

Zugriff auf alle Titel in der Xbox One-Bibliothek.

Kompatibel mit den neueren, verbesserten Controllern.

Größere Standfläche und ein sperriges Netzteil.

Ältere Hardware und manchmal langsamere Leistung.

Der Blu-ray-Player ist nicht mit UHD-Blu-ray-Discs kompatibel.

Die ursprüngliche Xbox One wurde im November 2013 veröffentlicht und war ein großer Erfolg. Der mitgelieferte Controller war ausgezeichnet, und die Spielebibliothek für die Konsole ist erstklassig mit zahlreichen Titeln.

Xbox One-Konsole

Die Xbox One wurde inzwischen durch die Xbox One S ersetzt und wird nicht mehr hergestellt, obwohl Sie immer noch originale Xbox One-Konsolen zum Verkauf finden, die normalerweise gebraucht oder generalüberholt sind.

Ältere Xbox 360-Systeme

Xbox 360-Systeme sind heutzutage schwieriger zu finden, und Sie werden wahrscheinlich nur gebrauchte Modelle finden. Ältere Xbox 360-Hardware hatte einige Probleme, die zu Ausfällen führten. Überprüfen Sie vor dem Kauf eines gebrauchten Systems immer das Herstellerdatum, das Sie auf der Rückseite jeder Xbox 360-Konsole sehen können. Je aktueller, desto besser.

Die Xbox 360 hatte eine vollständige Suite von Familiensicherheitsfunktionen, auf die Eltern zugreifen können. Sie können Timer festlegen, wie lange Ihre Kinder das System verwenden dürfen, sowie Inhaltsbeschränkungen festlegen, welche Spiele sie spielen können und mit wem sie im Xbox-Netzwerk Kontakt aufnehmen und mit wem sie spielen dürfen.

Zusätzliche Controller, Lenkräder, Arcade-Sticks, Wi-Fi-Adapter, Speichereinheiten und mehr sind zusätzliches Zubehör, das Sie für Ihre Xbox 360 kaufen können.

Die Xbox hat seit ihrem ursprünglichen Start mehrere Hardware-Iterationen erlebt. Die Xbox 360 kam im November 2005 auf den Markt und sah zwei Hauptvarianten.

Xbox 360 „Fett“

Das ältere Modell Xbox 360, das als „Fat“-System bezeichnet wird, war in Konfigurationen mit 20 GB, 60 GB, 120 GB und 250 GB in verschiedenen Farben erhältlich. Sie hatten Ethernet-Konnektivität, aber kein integriertes Wi-Fi. Dies erfordert den zusätzlichen Kauf eines speziellen Dongles.

Ursprüngliche „Fat“-Systeme waren anfällig für einen roten Ring des Todes – drei Lichter an der Vorderseite des Systems blinken rot – oder einen E74-Fehler. Beides wurde durch die Überhitzung des Systems verursacht. Im Laufe der Zeit wurden die Systeme zuverlässiger. Wenn Sie also eine gebrauchte Xbox 360 kaufen, müssen Sie sich umso weniger Gedanken über Überhitzungsfehler machen, je später das Herstellungsdatum des Systems ist. Es gibt ein paar Schritte, die Sie unternehmen können, um die Lebensdauer dieser älteren Systeme zu verlängern, insbesondere indem Sie sie sauber halten und sicherstellen, dass eine gute Luftzirkulation um sie herum vorhanden ist.

Xbox 360 Slim

Im Juni 2010 wurde die Xbox 360 Slim veröffentlicht. Es hatte eine kleinere und schlankere Stellfläche, integriertes Wi-Fi und entweder eine 4-GB- oder eine 250-GB-Festplatte. Auch das Überhitzungsproblem wurde angesprochen.

Die 4-GB-Festplatte der Xbox 360 Slim war einfach zu klein, und es war klüger, sich für die 250-GB-Festplatte zu entscheiden. Sie könnten die externe Festplatte des Xbox 360-Add-Ons kaufen, um das 4-GB-System zu erweitern, aber es war teuer.

Es sollte beachtet werden, dass Xbox 360 Slim-Systeme nicht mit HD-Videokabeln zum Anschließen an Ihr Fernsehgerät geliefert wurden. Sie werden nur mit rot-gelb-weißen Composite-Kabeln geliefert; Für Bildschirme mit höherer Auflösung musste ein Komponentenkabel oder ein HDMI-Kabel separat erworben werden. Zu dieser Zeit war die Art und Qualität des gekauften HDMI-Kabels weniger wichtig – ein teures Kabel zu kaufen, führte nicht zu einem besseren Spielerlebnis. Dies ist jedoch bei neuen Xbox-Systemen nicht der Fall, insbesondere bei solchen, die 4K- und HDR-Displays unterstützen und HDMI 2.0-Kabel mit der erforderlichen Bandbreite benötigen, um die volle Qualität zu erreichen, die die Konsole produzieren kann.

Xbox 360 Kinect

Im Jahr 2010 brachte Microsoft ein neues Bewegungssteuerungsgerät für Xbox 360 namens Kinect auf den Markt, mit dem Benutzer Spiele ohne Controller spielen können. Mit Kinect können Sie Ihre Hände und Ihren Körper bewegen oder Sprachbefehle verwenden, um Spiele zu steuern.

Microsoft Xbox 360 Slim und Kinect

Kinect war einzeln oder im Paket mit dem Spiel Kinect Adventures erhältlich. Sie können Kinect auch im Paket mit Xbox 360 Slim-Systemen kaufen. Auch hier empfehlen wir das 250-GB-System, wenn Sie das ältere Kinect-System kaufen.

Kinect ist völlig optional. Im Gegensatz zur Nintendo Wii-Konsole, bei der die Bewegungssteuerung das Herzstück des Gameplays der Konsole ist, wurde die Xbox 360 mit Kinect mit etwa 15 Spielen eingeführt, und weitere kamen später hinzu. Die Popularität von bewegungsgesteuerten Spielen (die durch neuere auf Virtual Reality (VR) basierende Spiele ersetzt werden) und die Unterstützung der Entwickler gingen jedoch schließlich zurück.

Verfügbar in allen Xbox-Modellen

Diese Funktionen sind für alle Xbox-Modelle verfügbar, beginnend mit der Xbox 360. Es kann beispielsweise zu Abweichungen in der Grafikqualität von Spielen kommen, da neuere Konsolen wie die Xbox One X viel fortschrittlicher sind und Spiele in echter 4K-Auflösung spielen können Es ist unter dem Titel verfügbar.

Xbox Spiele

Vielleicht ist der Hauptgrund, warum Sie sich eine Xbox zulegen sollten, all die großartigen Spiele, die auf dem System verfügbar sind. Xbox bietet großartige Ego-Shooter-Titel und Multiplayer-Spiele. Die Xbox hat sich fest als Top-Spielekonsole etabliert, daher gibt es bereits viele hervorragende Spiele, darunter beliebte Titel, die exklusiv für die Xbox erhältlich sind. Außerdem gibt es Abwärtskompatibilität in jeder Xbox-Konsole, mit der Sie ältere Spiele auf den neuen Systemen spielen können. Nicht alle früheren Spiele können auf neueren Systemen gespielt werden, aber viele können es.

Xbox Network vs. Xbox Live Gold

Xbox Network ist der Onlinedienst, bei dem Sie Spiele, Demos und Apps wie Twitch und Netflix herunterladen können (für die ein separates Netflix-Abonnement erforderlich ist). Sie können auch Nachrichten an Freunde senden, in Gruppen chatten und sogar per Video-Chat. Sie können jedoch nur in Free-to-Play-Spielen auf Online-Multiplayer-Funktionen zugreifen, es sei denn, Sie haben Xbox Live Gold.

Xbox Live Gold ist ein kostenpflichtiger Abonnementdienst, der 60 US-Dollar pro Jahr kostet, aber Sie finden ihn normalerweise rabattiert, wenn Sie nach Xbox Live Gold-Angeboten suchen. Mit einem Abonnement können Sie online mit Ihren Freunden spielen, kostenlos auf ausgewählte Spiele zugreifen, die jeden Monat variieren, und vieles mehr.

Sie können auch Vollversionen von Xbox- und Xbox 360-Spielen sowie Indie-Spiele kaufen und herunterladen. Mit Xbox Live Gold erhalten Sie außerdem einen erheblichen Rabatt auf diese Spielekäufe. Sie können auch Folgen von Fernsehsendungen kaufen und Filme ausleihen oder kaufen. Es gibt auch Twitter- und Facebook-Unterstützung, sodass Sie Ihre Freunde direkt von Ihrem Xbox-Dashboard aus über Ihre Aktivitäten auf dem Laufenden halten können.

Xbox Live-Karten

Sie können Xbox Live Gold-Abonnements entweder auf Ihrer Konsole per Kreditkarte oder bei Einzelhändlern in 1-, 3- und 12-Monats-Abonnements kaufen. Sie können das Xbox Live Gold-Abonnement entweder auf Ihrer Xbox-Konsole oder auf Xbox.com aktivieren.

Wir raten davon ab, Ihr Abonnement per Kreditkarte auf Ihrer Konsole zu kaufen oder zu verlängern, da es standardmäßig automatisch verlängert wird und es schwierig sein kann, es auszuschalten. Verwenden Sie stattdessen Abonnementkarten von Einzelhändlern.

Xbox Spielpass

Dieser Abonnementdienst ist für die Xbox One verfügbar. Es gewährt unbegrenzten Zugriff auf eine große Bibliothek von Xbox One- und Xbox 360-Spieletiteln. Sie können die vollständigen Spiele jederzeit herunterladen und spielen, solange Sie ein aktives Abonnement haben. Als Abonnent können Sie Spiele aus der Xbox Game Pass-Bibliothek mit einem Rabatt von 20 % kaufen.

Xbox Live Arcade

Die Xbox Live Arcade ist eine Sammlung von Spielen, die zum Download für zwischen 5 und 20 US-Dollar erhältlich sind. Die Spiele reichen von klassischen Arcade-Spielen über moderne Neuveröffentlichungen bis hin zu komplett originellen Spielen, die speziell für XBLA entwickelt wurden. Neue Spiele werden regelmäßig hinzugefügt. Für viele Spieler ist die Xbox Live Arcade das Highlight des Xbox 360-Erlebnisses.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button